Hessen:
Deutsche Steuer auf Englisch


[10.7.2017] Um Zuzüglern den Start in Deutschland zumindest beim Steuerrecht zu erleichtern, hat Hessen jetzt ein englischsprachiges Angebot gestartet. Eine Website bündelt die wichtigsten Informationen, für Fragen können sich die Nutzer aber auch per E-Mail oder Telefon an die Verwaltung wenden.

Auf englisch informiert Hessen über das deutsche Steuerrecht. Mit einer englischsprachigen Website und Hotline bietet Hessen jetzt einen ersten Überblick über geltende steuerliche Regelungen, Zuständigkeiten und Ansprechpartner im deutschen Steuerrecht. Auch werden Informationen zum Arbeiten und Leben in Deutschland und Hessen sowie zur hessischen Finanzverwaltung bereitgestellt. Wie das Hessische Ministerium der Finanzen mitteilt, richtet sich das Angebot vor allem an Mitarbeiter internationaler Firmen, die künftig im Großraum Rhein-Main leben und beruflich tätig werden. Sie können sich auch per E-Mail an die Verwaltung wenden. „Das deutsche Steuerrecht ist schon für Deutsche eine Herausforderung“, sagt Finanzstaatssekretärin Bernadette Weyland. „Wer aus einem anderen Land zu uns kommt, dürfte dazu noch mehr Fragen haben.“ Daher mache die hessische Finanzverwaltung das englischsprachige Angebot. (ve)

www.gofrankfurttax.com
www.finanzen.hessen.de

Stichwörter: Portale, CMS, Hessen

Bildquelle: gofrankfurttax.hessen.de

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich CMS | Portale
Materna: Inklusive Sportangebote online finden
[26.9.2017] Die erweiterte Inklusionslandkarte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen ist live gegangen. Auf der vom Unternehmen Materna konzipierten Website werden nun auch inklusive Sportangebote in der Kartenübersicht angezeigt. mehr...
Auf der neuen Website inklusionslandkarte.de können die Vereine ihre Angebote selbst eintragen.
BMVg: Aperto gestaltet neue Website
[25.9.2017] Mit der neuen Internet-Seite für das Bundesministerium der Verteidigung (BMVg) hat Aperto einen modernen Web-Auftritt entwickelt, der die Themen und Arbeitsschwerpunkte des Ministeriums bürgernah und verständlich in den Fokus rückt. mehr...
Das Bundesministerium der Verteidigung präsentiert seinen neuen und verbesserten Web-Auftritt.
Metropole Ruhr: Radtouren digital planen
[8.8.2017] Über 1.200 Kilometer Radwege in 53 Städten sorgen für vielfältige Radausflugsmöglichkeiten in der Metropole Ruhr. Für das Projekt radrevier.ruhr der Ruhr Tourismus GmbH entwickelt die Firma EFTAS nun einen digitalen Tourenplaner. Dieser soll ab der Saison 2018 als Portal und als Smartphone-App zur Verfügung stehen. mehr...
Touren im Radrevier Ruhr können aber der Saison 2018 via Web und Smartphone-App geplant werden.
Thüringen: Erfolgreicher Online-Service
[3.8.2017] Thüringens Online-Zuständigkeitsfinder ist beliebt bei den Bürgern. Für Hartmut Schubert, Finanzstaatssekretär und Beauftragter der Landesregierung für E-Government und IT, ist der Service ein wesentlicher Baustein für die Weiterentwicklung der E-Government-Angebote des Landes. mehr...
pirobase imperia: CMS-Portal für Public Sector
[25.7.2017] Für Entscheider im öffentlichen Sektor hat das Unternehmen pirobase imperia ein Informationsportal zum Thema professionelles Content Management gestartet. mehr...
Zum professionellen Content Management im Public Sektor informiert pirobase imperia auf einer eigens dafür eingerichteten Website.
Suchen...
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich CMS | Portale:
TSA - Teleport GmbH
06108 Halle (Saale)
TSA - Teleport GmbH
SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH
Aktuelle Meldungen