Sopra Steria Consulting:
Mehr Services für den Public Sector


[9.8.2017] Das Unternehmen Sopra Steria Consulting will das Beratungsgeschäft mit der öffentlichen Verwaltung ausbauen. Dafür soll der neue Verantwortliche für die Geschäftssparte Public Services, Bernd Baptist, sorgen.

Bernd Baptist hat zum 1. August 2017 als Division Director die Verantwortung für die Geschäftssparte Public Services von Sopra Steria Consulting übernommen. Gleichzeitig wird er in die Geschäftsleitung des Management- und Technologieberatungsunternehmens berufen. Wie Sopra Steria Consulting mitteilt, soll der Diplom-Physiker das Geschäfts- und Serviceportfolio für die öffentliche Verwaltung ausbauen. Im Fokus stehe dabei, durch die Verknüpfung von strategischer Geschäftsprozessberatung und IT weiteres Innovations- und Wachstumspotenzial zu schaffen. „Auf Basis signifikanter Wachstumserfolge in den vergangenen Jahren haben wir die Perspektiven und Erwartungen neu definiert und ein Programm aufgesetzt, unser Beratungsgeschäft für die öffentliche Verwaltung in eine neue Dimension zu entwickeln“, erklärt dazu Urs M. Krämer, CEO von Sopra Steria Consulting.
Bernd Baptist war bereits von 2000 bis 2011 für das Unternehmen tätig. 2012 wechselte er zum IT-Beratungshaus CSC. Dort trug er zuletzt die Gesamtverantwortung für das Public-Sector-Consulting-Geschäft in Zentral- und Osteuropa. (bs)

www.soprasteria.de

Stichwörter: Panorama, Sopra Steria Consulting, Unternehmen



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Panorama
i-Kfz: Fahrzeuge wieder anmelden
[5.10.2017] Unter bestimmten Bedingungen können Halter ihr Fahrzeug jetzt via Internet auch wieder anmelden. Damit ist Stufe zwei des Projekts i-Kfz erreicht. mehr...
KATWARN: Pilotprojekt warnt mehrsprachig
[19.9.2017] Zum Oktoberfest in München startet das Warnsystem KATWARN ein Pilotprojekt mit Fremdsprachen. Mit einem speziellen Themen-Abo bietet die App bei Gefahren rund um das Festgelände behördliche Warnungen auf Deutsch, Englisch und Italienisch an. mehr...
Die Oktoberfestbesucher werden wahlweise auf Deutsch, Englisch oder Italienisch gewarnt.
Bayern: Zentrale E-Payment-Lösung
[15.9.2017] In Bayern lassen sich Zahlungen an die staatlichen Behörden jetzt digital bezahlen. Dafür hat der Freistaat seinen ePayService um die Bezahlmöglichkeit PayPal erweitert. mehr...
Lexmark: Neue A3-Drucklösungen
[15.9.2017] Mit den neuen A3-Drucklösungen von Lexmark erhalten die Nutzer ultraschnellste Druck- und Scanlösungen unter anderem mit intuitiver Bedienführung, anpassbaren Apps und integrierter Sprachsteuerung. mehr...
Baden-Württemberg: Über Tierkrankheiten online informieren
[7.8.2017] Das Staatliche Tierärztliche Untersuchungsamt (STUA) im baden-württembergischen Aulendorf ist spezialisiert auf die Untersuchung ansteckender Tierkrankheiten. Damit Tierhalter schneller reagieren können, werden Laborergebnisse zunehmend digital bereitgestellt. mehr...
Das Diagnostikzentrum in Aulendorf veröffentlicht Laborergebnisse zunehmend digital.
Suchen...
Aktuelle Meldungen