Sopra Steria Consulting:
Mehr Services für den Public Sector


[9.8.2017] Das Unternehmen Sopra Steria Consulting will das Beratungsgeschäft mit der öffentlichen Verwaltung ausbauen. Dafür soll der neue Verantwortliche für die Geschäftssparte Public Services, Bernd Baptist, sorgen.

Bernd Baptist hat zum 1. August 2017 als Division Director die Verantwortung für die Geschäftssparte Public Services von Sopra Steria Consulting übernommen. Gleichzeitig wird er in die Geschäftsleitung des Management- und Technologieberatungsunternehmens berufen. Wie Sopra Steria Consulting mitteilt, soll der Diplom-Physiker das Geschäfts- und Serviceportfolio für die öffentliche Verwaltung ausbauen. Im Fokus stehe dabei, durch die Verknüpfung von strategischer Geschäftsprozessberatung und IT weiteres Innovations- und Wachstumspotenzial zu schaffen. „Auf Basis signifikanter Wachstumserfolge in den vergangenen Jahren haben wir die Perspektiven und Erwartungen neu definiert und ein Programm aufgesetzt, unser Beratungsgeschäft für die öffentliche Verwaltung in eine neue Dimension zu entwickeln“, erklärt dazu Urs M. Krämer, CEO von Sopra Steria Consulting.
Bernd Baptist war bereits von 2000 bis 2011 für das Unternehmen tätig. 2012 wechselte er zum IT-Beratungshaus CSC. Dort trug er zuletzt die Gesamtverantwortung für das Public-Sector-Consulting-Geschäft in Zentral- und Osteuropa. (bs)

www.soprasteria.de

Stichwörter: Panorama, Sopra Steria Consulting, Unternehmen



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Panorama
Bayern: Zahlungsterminals im Streifenwagen
[12.12.2017] Ordnungswidrigkeiten können die Verkehrsteilnehmer in Bayern jetzt bargeldlos bezahlen. Dank mobiler Abrechnungsgeräte lässt sich die Bezahlung auch vor Ort, etwa im Rahmen einer Polizeikontrolle, abwickeln. mehr...
BAMF: Neue IT-Assistenzsysteme im Asylbereich
[8.12.2017] Neue IT-Werkzeuge erleichtern es dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF), die Herkunft von Asylantragstellern zweifelsfrei festzustellen. mehr...
BAMF nutzt neue IT-Werkzeuge, um die Herkunft von Asylantragstellern festzustellen.
Baden-Württemberg: Virtueller Adventskalender der Polizei
[1.12.2017] Einen Adventskalender auf Facebook bietet erstmals die Polizei Baden-Württemberg allen Interessierten. Die Videos hinter den 24 digitalen Türchen stellen die vielseitigen Tätigkeitsfelder der Polizei vor. mehr...
Schweiz: Studie zum E-Government
[29.11.2017] Das Meinungsforschungsinstitut DemoSCOPE hat im Auftrag der Geschäftsstelle E-Government Schweiz erstmals untersucht, wie es um die Nutzung von elektronischen Behördendiensten in der Schweiz bestellt ist. Die Nationale E-Government-Studie soll in den Folgejahren fortgeschrieben werden. mehr...
Berlin: App für Helfer
[24.11.2017] Das Land Berlin will ab kommendem Jahr die App KATRETTER zur Verfügung stellen, welche freiwillige Helfer in Notfällen oder Krisensituationen entsprechend ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten erreicht und koordiniert. mehr...
Freiwillige Helfer per App erreichen und koordinieren.
Suchen...
MACH AG
23558 Lübeck
MACH AG
Citrix Systems GmbH
80636 München
Citrix Systems GmbH
Aktuelle Meldungen