Veranstaltung:
Mobile Security im Fokus


[9.1.2018] Die Sicherheit auf mobilen Endgeräten steht im Fokus einer gemeinsamen Veranstaltung von Deutscher Post und MobileIron, die am 24. Januar in Troisdorf stattfindet.

Im DHL Innovation Center informieren Deutsche Post und MobileIron zur Sicherheit auf mobilen Endgeräten. Die Deutsche Post und MobileIron laden am 24. Januar 2018 in das DHL Innovation Center in Troisdorf zur Veranstaltung „Mobile Security beyond 2020“. Themen sind der sichere Einsatz von Messengern und die Absicherung von Daten in Apps, Netzwerken und Clouds. Außerdem erfahren die Teilnehmer, wie sie Sicherheitsrisiken auf Mobilgeräten in Echtzeit aufspüren und beseitigen können. Datenschutzexperten klären darüber auf, was man zur Einführung der EU-DSGVO wissen muss. Eine Führung durch das DHL Innovation Center rundet die Veranstaltung ab. Anmeldungen sind bis zum 18. Januar erbeten. (ba)

Weitere Informationen und Anmeldung (Deep Link)

Stichwörter: IT-Sicherheit, MobileIron, Deutsche Post, Mobile Security

Bildquelle: Deutsche Post AG

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich IT-Sicherheit
Veranstaltung: Cybersicherheitsgipfel Hessen 2018
[17.4.2018] Im Mai veranstaltet das Hessische Ministerium des Innern und für Sport den dritten Cybersicherheitsgipfel des Bundeslands. Dem Thema Cyber-Sicherheit soll damit ein besonderer Stellenwert im Bereich der Inneren Sicherheit eingeräumt werden. mehr...
d.velop: Unterstützung bei DSGVO
[3.4.2018] Mit der Lösung d.velop GDPR compliance center von d.velop können Unternehmen und Organisationen ihre Verarbeitungstätigkeiten DSGVO-konform abwickeln. Die Software bietet eine zentrale Plattform für die digitale Zusammenarbeit und ist branchenspezifisch anpassbar. mehr...
secunet: Gewinn im Public Sector
[27.3.2018] Das Unternehmen secunet hat seinen Jahresabschluss und den Geschäftsbericht für das Geschäftsjahr 2017 veröffentlicht. Die Umsatzerlöse sind demnach vor allem im Bereich Public Sector gestiegen. mehr...
Thüringen: Datenschutz im öffentlichen Bereich
[13.3.2018] Über den Datenschutz im öffentlichen Bereich geht es im zwölften Tätigkeitsbericht des Thüringer Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (TLfDI). Vom Landtag über Kommunen bis hin zur Justiz werden Themen erörtert. mehr...
Der Arbeitsumfang hat sich laut dem Bericht des Thüringer Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (TLfDI) stark erhöht.
Sachsen: Neues Gesetz für IT-Sicherheit
[8.3.2018] Um den Schutz ihrer IT-Netze zu verbessern, will die Landesregierung Sachsens ein neues Informationssicherheitsgesetz auf den Weg bringen. Unter anderem soll damit der zentrale Sicherheitsdienstleister erweiterte Befugnisse bei der Abwehr von Cyber-Gefahren erhalten. mehr...