Veranstaltung:
Mobile Security im Fokus


[9.1.2018] Die Sicherheit auf mobilen Endgeräten steht im Fokus einer gemeinsamen Veranstaltung von Deutscher Post und MobileIron, die am 24. Januar in Troisdorf stattfindet.

Im DHL Innovation Center informieren Deutsche Post und MobileIron zur Sicherheit auf mobilen Endgeräten. Die Deutsche Post und MobileIron laden am 24. Januar 2018 in das DHL Innovation Center in Troisdorf zur Veranstaltung „Mobile Security beyond 2020“. Themen sind der sichere Einsatz von Messengern und die Absicherung von Daten in Apps, Netzwerken und Clouds. Außerdem erfahren die Teilnehmer, wie sie Sicherheitsrisiken auf Mobilgeräten in Echtzeit aufspüren und beseitigen können. Datenschutzexperten klären darüber auf, was man zur Einführung der EU-DSGVO wissen muss. Eine Führung durch das DHL Innovation Center rundet die Veranstaltung ab. Anmeldungen sind bis zum 18. Januar erbeten. (ba)

Weitere Informationen und Anmeldung (Deep Link)

Stichwörter: IT-Sicherheit, MobileIron, Deutsche Post, Mobile Security

Bildquelle: Deutsche Post AG

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich IT-Sicherheit
Baden-Württemberg: Bromium stärkt Cyber-Sicherheit
[6.12.2017] Mit einer neuen Technologie soll die Landesverwaltung Baden-Württemberg besser gegen Schadcodes in E-Mails geschützt werden. Die Lösung dafür liefert das Unternehmen Bromium. mehr...
In der Landesverwaltung Baden-Württemberg sorgt eine Lösung des Unternehmens Bromium für mehr Sicherheit im Umgang mit E-Mails.
Dataport: Die Netze sind sicher
[29.11.2017] Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat den Zugangsnetzen des IT-Dienstleisters Dataport ein hohes Sicherheitsniveau bescheinigt. mehr...
BSI-Zertifikat bescheinigt Dataport-Netzen ein hohes Sicherheitsniveau.
Bund: Schwachstellen-Analyse mit Greenbone
[27.11.2017] Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und das Unternehmen Greenbone haben einen Rahmenvertrag geschlossen. Damit sollen Bundesbehörden die Lösungen und Services des IT-Sicherheitsanbieters schnell und einfach abrufen können. mehr...
BSI: Lage der IT-Sicherheit 2017
[9.11.2017] Ransomware und Phishing-Angriffe bleiben beliebte Einfallstore für Cyber-Kriminelle. Das geht aus dem neuen Lagebericht zur IT-Sicherheit in Deutschland vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hervor. mehr...
secunet: EU-Zulassung für SINA Workstation
[8.11.2017] Die Lösung SINA Workstation H von Anbieter secunet hat von der EU jetzt die Zulassung für die Geheimhaltungsstufe EU SECRET erhalten. mehr...