Niedersachsen:
Fortbildungsportal für die Justiz


[6.4.2018] Über Fortbildungsangebote für die Justiz in Niedersachsen informiert ein eigens dafür eingerichtetes Portal. Justizangehörige können darüber unter anderem Fortbildungen online buchen.

Das neu gestartete Fortbildungsportal der niedersächsischen Justiz ist schneller, einfacher und moderner. Ein neues Justiz-Fortbildungsportal ist jetzt in Niedersachsen gestartet. „Die circa 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gerichte und Staatsanwaltschaften erhalten damit einen schnelleren, einfacheren und zeitgemäßeren Zugang zum breiten Fortbildungsangebot“, sagt Justizstaatssekretär Stefan von der Beck. „In Zeiten hoher Arbeitslast müssen Fortbildungsangebote so leicht wie möglich erreichbar sein.“ Wie das niedersächsische Justizministerium mitteilt, ist das Fortbildungsportal umfassend modernisiert und um viele Funktionen erweitert worden. Es biete allen Mitarbeitern in den Gerichten und Staatsanwaltschaften einen schnellen Überblick über das Fortbildungsangebot. Auch sei die Möglichkeit der Online-Anmeldung verbessert worden. (ve)

www.mj.niedersachsen.de

Stichwörter: Portale, CMS, E-Justiz, Niedersachsen

Bildquelle: Niedersächsisches Justizministerium

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich CMS | Portale
Schweiz: Verzollen via Smartphone
[20.4.2018] Die Schweizer Zollverwaltung wird digital: Reisende können Einkäufe, Urlaubssouvenirs oder Geschenke künftig mithilfe der App QuickZoll verzollen, Firmen können Begleitdokumente zur Zollanmeldung digital einreichen. mehr...
Einkäufe, Urlaubssouvenirs oder Geschenke können in der Schweiz jetzt via App verzollt werden.
Bund: Gründerplattform gestartet
[18.4.2018] Bundeswirtschaftsministerium und KfW-Bank machen Gründern ein neues digitales Angebot: eine Plattform, welche Nutzer durch einen standardisierten Gründungsprozess führt. Alle dafür notwendigen digitalen Services finden sich direkt auf dem Portal. mehr...
Schleswig-Holstein: Neuer Web-Auftritt für Wahlen
[23.3.2018] Mit einer neuen, barrierearmen Internet-Seite informiert Schleswig-Holstein etwa in leichter Sprache oder in Gebärdensprache zum Thema Wahlen. mehr...
SIMSme Business: Jetzt auch per Webbrowser
[22.3.2018] Der Messenger SIMSme Business von der Deutschen Post ist ab sofort als Browser-Version verfügbar. Er synchronisiert laut Anbieter Chats, Daten und Kontakte auf bis zu zehn Geräten und ist dabei maximal sicher und datenschutzkonform. mehr...
Der Messenger SIMSme lässt sich jetzt auch vom Desktop aus nutzen.
Sachsen: Digitale Landeskunde
[19.3.2018] Das sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst fördert das Projekt „Landeskunde digital“. Die Augmented-Reality-Anwendung soll die Wechselwirkungen zwischen Gesellschaft und Raum im mittelsächsischen Gebiet Lommatzscher Pflege erlebbar machen. mehr...
Suchen...
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich CMS | Portale:
SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH
TSA - Teleport GmbH
06108 Halle (Saale)
TSA - Teleport GmbH
Aktuelle Meldungen