Nähere Informationen zum Bild

TU Hamburg wirbt via Social Media um neue Studenten. TU Hamburg wirbt via Social Media um neue Studenten. (Bildquelle: GWW/TUHH)


<<< zurück zum Artikel
Aktuelle Meldungen
Rheinland-Pfalz: Nutzerkonto zu Verwaltungsleistungen
[14.11.2019] Bürger und Unternehmen in Rheinland-Pfalz können sich nun ein Online-Nutzerkonto einrichten, über das sie Verwaltungsleistungen in Anspruch nehmen können. Nur einmal müssen dafür die erforderlichen Daten und Dokumente von den Antragstellern zur Verfügung gestellt werden und können anschließend für weitere Verwaltungsleistungen genutzt werden. mehr...
Hessen: Schwerpunkte im Digitalhaushalt
[13.11.2019] Der Ausbau der Infrastruktur ist der größte Schwerpunkt im hessischen Digitalhaushalt 2020. Darüber hinaus werden das Verwaltungsportal optimiert und ausgebaut sowie ein Kompetenzzentrum Verwaltungsdigitalisierung eingerichtet. mehr...
Deutscher Bundestag: Jugendportal wird 15
[13.11.2019] Zu seinem 15. Geburtstag wartet das Jugendportal des Bundestags mit einer Jubiläumsaktion mit Preisen und einem Mitmach-Angebot für Schulklassen auf. mehr...
Das Jugendportal des Bundestags feiert 15. Geburtstag.
OZG: Einbürgerung wird vereinfacht
[12.11.2019] Nordrhein-Westfalen und Bayern entwickeln gemeinsam mit Partnern in einem Digitalisierungslabor ein Online-Verfahren, welches die Einbürgerung bürgerfreundlicher gestaltet und vereinfacht. mehr...
Berlin: Stellen schneller besetzen
[12.11.2019] Im Karriereportal des Landes Berlin sollen künftig alle relevanten Informationen zentral gebündelt und alle verfügbaren Jobs vorgestellt werden. Zudem sollen Stellenbesetzungsverfahren beschleunigt werden. mehr...
Cyberabwehr Bayern: Konzept für eine neue Informationsplattform
[11.11.2019] Das Konzept zur Einrichtung einer Cyberabwehr Bayern hat das Kabinett des Freistaats beschlossen. Die neue Informations- und Koordinationsplattform soll einen schnellen und engen Austausch der Behörden mit Cyber-Sicherheitsaufgaben garantieren. mehr...
Schleswig-Holstein: Nachwuchswerbung via Instagram
[8.11.2019] Im neuen Instagram-Account moin_karriere geben acht Nachwuchskräfte Einblicke in ihren Arbeitsalltag bei der Landesverwaltung Schleswig-Holstein. Vor allem junge Menschen will das Land damit erreichen. mehr...
Schleswig-Holstein geht bei der Personalgewinnung neue Wege.
Bremen: Kompetenzzentrum für IT-Sicherheit
[8.11.2019] Ein Kompetenzzentrum für Cybersecurity und Datenschutz soll in Bremen entstehen. Es soll Themen rund um die IT-Sicherheit bündeln und interdisziplinäre Lehr- und Lernangebote schaffen. mehr...
hessenWARN: Spitze der deutschen Downloadcharts
[8.11.2019] Innerhalb eines Tages ist die neue Sicherheitsapp hessenWARN 80.000 Mal heruntergeladen worden und eroberte damit die Spitze der deutschlandweiten Downloadcharts im Bereich Gratis-Apps. mehr...
USU: Portfolio für Public Sector gebündelt
[8.11.2019] Sein Portfolio für die Digitalisierung des Public Sector richtet das Unternehmen USU neu aus. Der Geschäftsbereich unymira agiert künftig als One Stop Shop für alle Facetten der digitalen Verwaltung. mehr...
Schleswig-Holstein: E-Akte für Arbeitsgerichtsbarkeit
[7.11.2019] Nach Registergerichten und Grundbuchämtern hat Schleswig-Holstein die Arbeitsgerichtsbarkeit vollständig digitalisiert. Nun startet die Optimierungsphase. mehr...
Hessen: Aus KATWARN wird hessenWARN
[7.11.2019] Hessens Bürger werden ab sofort noch besser und individueller über aktuelle Gefahrenlagen mit Warnmeldungen auf ihren Smartphones versorgt. Dafür sorgt die App hessenWARN, eine Weiterentwicklung von KATWARN. mehr...
Hessen: KATWARN zu hessenWARN ausgebaut.
Hessen: Verantwortungsbewusst digitalisieren
[6.11.2019] Ein Kompetenzzentrum für verantwortungsbewusste Digitalisierung wird in Hessen errichtet. Es soll die Forschungsexpertise im Land zu Fragen des digitalen Wandels in der Gesellschaft bündeln. mehr...
Hessen: Digitalministerium und TU Darmstadt vereinbaren Kooperation zu verantwortungsbewusster Digitalisierung.
Saarland: Verschlüsselung des Landesdatennetzes
[5.11.2019] Eine durchgängige Verschlüsselung des Landesdatennetzes nach BSI-Standards startet im Saarland. Dem Produktivbetrieb des neuen Verschlüsselungssystems ging eine erfolgreiche Testphase voraus. mehr...
Tech4Germany Fellowship 2019: Teilnehmer präsentieren Ergebnisse
[4.11.2019] Auf der Abschlussveranstaltung des Tech4Germany Fellowship 2019 haben die Teilnehmer die Ergebnisse einer zehnwöchigen Zusammenarbeit vorgestellt. Bundespersona, E-Akte und E-Rechnung standen auf der Agenda. mehr...
Suchen...

 Anzeige



Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk11/12 2019 (November / Dezember)
11/12 2019
(November / Dezember)

Infrastruktur sinnvoll planen
Innovative Planungsmethoden für Energienetze ermöglichen eine integrierte Versorgung durch die Nutzung verschiedener Sparten.

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.kommune21.de

Follow us on twitter

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 11/2019 (Novemberausgabe)

Portalverbund
Auch die EU fordert digitale Zugänge