Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > > learn:line NRW startet

Nordrhein-Westfalen:
learn:line NRW startet


[17.12.2010] Um die Suche nach Lern- und Bildungsmedien für Lehrer in Nordrhein-Westfalen zu vereinfachen, wurde die Suchmaschine learn:line NRW gestartet.

Die Bildungs- suchmaschine des Landes NRW ist online. (Grafik: learn:line NRW) Da sich die Suche nach qualitativ hochwertigen Lern- und Bildungsmedien im Internet für Lehrer oftmals schwierig gestaltet und eine ständig wachsende Zahl an Materialien das Auffinden von konkreten Unterrichtsmedien erschwert, hat die Bildungssuchmaschine für Nordrhein-Westfalen learn:line NRW ihren Betrieb aufgenommen. Das Portal bietet allen Lehrkräften des Landes eine komfortable Suche, über die derzeit 13.000 Lern- und Bildungsmedien mehrerer ausgesuchter Quellen recherchiert werden können. Laut d-NRW, einem der Projektbeteiligten, ist in einem weiteren Schritt die Integration von learn:line NRW in Lernplattformen der allgemeinbildenden Schulen vorgesehen. Ein Single Sign-on soll dann eine Suche ohne weitere Log-ins in anmeldepflichtige Material-Pools ermöglichen. An der Entwicklung der Bildungssuchmaschine NRW waren die Medienberatung NRW sowie die kommunalen Rechenzentren regio iT aachen, KRZN und LVR-InfoKom beteiligt. (cs)

http://www.learn-line.nrw.de
http://www.d-nrw.de
http://www.regioit-aachen.de
http://www.krzn.de
http://www.infokom.lvr.de

Stichwörter: Nordrhein-Westfalen, E-Learning, d-NRW, Regio iT aachen, Kommunale Rechenzentrum Niederrhein (KRZN), LVR-InfoKom



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge
Nationaler Normenkontrollrat: Jahresbericht 2020
[26.10.2020] Der Nationale Normenkontrollrat hat seinen Jahresbericht 2020 vorgelegt. Unter dem Titel „Krise als Weckruf“ deckt er unter anderem Missstände bei der Modernisierung und Digitalisierung der Verwaltung auf. mehr...
Der Nationale Normenkontrollrat übergibt den Jahresbericht 2020 an Bundeskanzlerin Angela Merkel.
IT-Planungsrat: Weichenstellen für die OZG-Umsetzung
[26.10.2020] In seiner 33. Sitzung hat sich der IT-Planungsrat unter anderem mit den Themen FIT-Store, interoperable Servicekonten und der Registermodernisierung befasst. Im kommenden Jahr wird Hamburg den Ratsvorsitz übernehmen. mehr...
ANZEIGE: Neues Denken, Arbeiten und Wirken in der Verwaltung
[26.10.2020] Krisen decken Schwächen auf, fördern aber genauso Stärken. 2020 haben sich das Arbeiten und die Denkweisen schlagartig gewandelt. Auch in der öffentlichen Verwaltung. mehr...
Der Kongress Innovatives Management findet am 12. November 2020 statt.
ITDZ Berlin: Marc Böttcher als Vorstand bestätigt
[23.10.2020] Marc Böttcher wurde jetzt vom Verwaltungsrat des IT-Dienstleistungszentrums (ITDZ) Berlin als Vorstand bestätigt. Seit Januar leitete er das ITDZ als kommissarischer Vorstand. mehr...
Marc Böttcher wurde als Vorstand des ITDZ Berlin bestätigt.
Hochschule des Bundes: Neuer Studiengang gestartet
[23.10.2020] An der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung (HS Bund) ist der neue duale Studiengang Digital Administration and Cyber Security (DACS) gestartet. mehr...
Suchen...

 Anzeige


Aktuelle Meldungen