Universität Kassel:
Digitaler Campus entsteht


[4.9.2012] Die Universität Kassel will zukünftig alle Informationen und Dienstleistungen auf einer einheitlichen IT-Plattform bündeln.

Die hessische Universität Kassel hat die Entwicklung einer einheitlichen IT-Plattform gestartet. „Unser Ziel ist ein digitaler Campus, in dem alle studienrelevanten IT-Angebote und Dienstleistungen der Hochschule gebündelt werden“, sagt Professor Alexander Roßnagel, CIO der Universität. Nach Angaben der Hochschule wird der Zugang zu Datendiensten, wie dem Online-Katalog der Bibliothek oder der Lern-Software Moodle, bislang über unterschiedliche Internet-Seiten hergestellt. Der digitale Campus hingegen soll dem Nutzer nach dem Log-in alle gewünschten Dienste und Informationen zur Verfügung stellen und außerdem mit mobilen Endgeräten abrufbar sein. Wie die Hochschule weiter mitteilt, basiert die neue Plattform auf der Campus-Management-Software HISinOne, welche die Leistungen der bislang genutzten HIS-Produkte zusammenführt. Mitte 2013 soll das Projekt in die Pilotphase gehen. (ve)

http://www.uni-kassel.de

Stichwörter: Hochschul-IT, Universität Kassel, HISinOne



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Hochschul-IT
Nordrhein-Westfalen: Mehr Mittel für digitale Hochschulen
[19.5.2022] Die Digitalisierung der Hochschulen in Nordrhein-Westfalen schreitet weiter voran. Das Land stellt bis 2025 weitere 24 Millionen Euro für acht neue hochschulübergreifende Projekte bereit. mehr...
Nordrhein-Westfalen: Immatrikulation vollständig digital
[21.4.2022] Land und Hochschulen in Nordrhein-Westfalen haben eine Vereinbarung zur Umsetzung der Online-Immatrikulation geschlossen. Ab dem Sommersemester 2023 sollen sich Studierende komplett digital einschreiben können. mehr...
Rheinland-Pfalz: Universität Trier wird digitaler
[5.4.2022] Rheinland-Pfalz will die digitale Transformation seiner Hochschulen vorantreiben und auch finanziell unterstützen. Nun erhielt die Universität Trier aus den Händen der Ministerpräsidentin Förderbescheide für Digitalisierungsprojekte in Bibliothek und Verwaltung. mehr...
Rheinland-Pfalz: Ministerpräsidentin Malu Dreyer übergibt Förderbescheide an die Universität Trier.
htw saar: Digitales Campus-Management von SAP
[25.3.2022] Die Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes hat im Rahmen eines hochschulübergreifenden Projekts ein SAP-basiertes Campus-Management-System in Betrieb genommen. Das System soll schrittweise um weitere Funktionen ergänzt werden. mehr...
Nordrhein-Westfalen: Förderung für digitale Lehre
[16.2.2022] Das Land Nordrhein-Westfalen fördert erneut 18 Konzepte für hochschulübergreifende digitale Lehr- und Lernformate an Hochschulen mit mehr als zehn Millionen Euro. Die Corona-Pandemie gab den Ausschlag, die Fördersumme zum zweiten Mal zu verdoppeln. mehr...
Suchen...
Aktuelle Meldungen