Fraunhofer-Institut FOKUS / Esri:
Kooperation beschlossen


[22.11.2013] Unter dem Motto „GovData Mirror – Open Geo Data“ haben das Fraunhofer-Institut FOKUS und das Unternehmen Esri jetzt eine Kooperation vereinbart.

Das Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme FOKUS und das Unternehmen Esri Deutschland, ein Anbieter von Geo-Informationssystemen (GIS), haben ein Memorandum of Understanding unterzeichnet. Ziel der Kooperation ist die Entwicklung neuartiger Dienste und Applikationen unter Nutzung der Daten des GovData-Portals des Bundes und der Plattform ArcGIS von Esri. Ein Schwerpunkt des Projekts namens „GovData Mirror – Open Geo Data“ liegt dabei nach Angaben von Fraunhofer FOKUS auf Applikationen, die Abläufe in der Stadt transparent machen und verwalten. Dazu zählen etwa Verkehrsführung, Energieversorgung, öffentliche Sicherheit oder Lärmbelastung. Hintergrund für die Zusammenarbeit sei, dass der Informationsgehalt von offenen Daten steigt, wenn diese mit räumlichen Daten verknüpft werden. Entsprechende Applikationen würden allerdings erst dann nutzerfreundlich, wenn die geografischen Daten analysiert und in Form von (interaktiven) Karten visualisiert werden. Im Rahmen der Kooperation ist die Verwendung des Open-Data-Angebots von GovData.de für ArcGIS vorgesehen. Mit der von den Firmen Esri und con terra entwickelten Open Data Bridge wird der Metadatenkatalog von GovData regelmäßig ausgelesen, nach frei nutzbaren Geodaten gefiltert, automatisch in ArcGIS-Online-Metadaten überführt und synchronisiert. Alle in ArcGIS-Online übernommenen Daten können dann wiederum ohne Änderungen über GovData abgerufen werden. Professorin Ina Schieferdecker, Leiterin des Kompetenzzentrums MOTION am Fraunhofer-Institut FOKUS, sagt: „GovData.de bietet einen zentralen Zugang zu dezentral vorgehaltenen Datensätzen und Dokumenten von Bund, Ländern und Kommunen. Aus diesen Daten können nur dann nützliche Informationen gezogen werden, wenn sie verortbar und analysierbar sind. Daher ist die strategische Partnerschaft mit Esri für uns von hoher Bedeutung.“ (bs)

Zum Portal „GovData Mirror – Open Geo Data“ (Deep Link)
http://www.fokus.fraunhofer.de
http://www.esri.de

Stichwörter: Open Government, ESRI, con terra, Open Data, GovData, Geodaten-Management, Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme FOKUS



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Open Government
Sachsen: Open-Data-Portal für alle Bericht
[4.5.2022] Daten sind im Digitalzeitalter unabdingbar für Innovation und Wertschöpfung. Das gilt auch für Verwaltungsdaten, deren Potenzial sich gemeinsam am besten heben lässt. Um die Datensuche zu erleichtern, bietet die sächsische Landesregierung ein Open-Data-Portal an. mehr...
Sachsen: Open-Data-Portal lädt zur Recherche ein.
Katastrophenschutz: Dezentraler Datenraum für zivile Sicherheit
[6.4.2022] Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Projekt HERAKLION erforscht Wege zur effektiven Nutzung von Kriseninformationen. Ein neuartiger Datenraum für zivile Sicherheit soll dazu beitragen, dass Kommunen und Einsatzkräfte relevante Daten schnell erhalten. mehr...
Open CoDE: Plattform in der Pilotphase
[24.3.2022] Auf Open CoDE können künftig Interessierte aus Bund, Ländern und Kommunen offene Quellcodes ihrer Software-Projekte ablegen und sie gemeinsam mit anderen weiterentwickeln. Die Plattform befindet sich mittlerweile in der Pilotphase und könnte nach April für alle nutzbar sein. mehr...
GovData: Niedersachsen tritt bei
[23.12.2021] Zum Neuen Jahr tritt das Land Niedersachsen dem Portal GovData bei. Damit wird Verwaltungsmitarbeitern, Bürgern, Unternehmen und Wissenschaftlern die Möglichkeit gegeben, über einen zentralen Einstiegspunkt auf Daten und Informationen der öffentlichen Verwaltung zuzugreifen. mehr...
Open Data: Fortschritte in der EU
[22.12.2021] Welche Fortschritte die EU-Staaten im vergangenen Jahr bei ihren Datenstrategien erzielt haben, misst der Open Data Maturity Report 2021 der EU-Kommission. Demnach sind Verbesserungen in allen gemessenen Dimensionen zu verzeichnen. Deutschland zählt zu den Vorreitern. mehr...
Suchen...
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Open Government:
Aktuelle Meldungen