CeBIT:
Gelungener Neustart


[17.3.2014] Als gelungen beurteilen Aussteller, Veranstalter und Branchenvertreter die Neuausrichtung der IT-Messe CeBIT, die in diesem Jahr erstmals einen klaren Fokus auf Fachbesucher richtete.

Fokussierung der CeBIT auf Fachbesucher zahlt sich aus. Mit einer positiven Bilanz von Ausstellern, Veranstalter und Branchenvertretern ging am vergangenen Freitag (14. März 2014) die diesjährige CeBIT in Hannover zu Ende. „Der Neustart der CeBIT ist voll gelungen. Das Business-Konzept greift“, sagte Oliver Frese, Vorstand der Deutschen Messe AG. Die CeBIT war in diesem Jahr erstmals mit klarem Fokus auf Fachbesucher und sichtbarem Business-Profil ausgerichtet. Frese: „Unsere eindeutige Positionierung zeigt bei der Besucherstruktur deutliche Wirkung: 92 Prozent der Besucher sind IT-Professionals. Jeder Dritte kommt aus dem Top-Management seines Unternehmens.“ Die neue CeBIT habe ihre Ziele in allen wesentlichen Bereichen erreicht. „Mit der neuen Themenstruktur des Messegeländes haben wir den Fachbesuchern aus gut 100 Ländern eine klare Orientierung gegeben“, so Frese weiter. „Die Summe der Investitionen, die auf der CeBIT beschlossen wurden, ist um beachtliche 25 Prozent auf rund 25 Milliarden Euro gestiegen.“ Auch der Präsident des Hightech-Verbands BITKOM, Professor Dieter Kempf, zog eine positive Bilanz: „Die deutsche ITK-Branche ist mit der neuen Messestrategie und dem Messeverlauf sehr zufrieden. Die CeBIT hat mit den Themen Big Data, Datensicherheit, Cloud Computing und Start-ups die richtigen Schwerpunkte zur richtigen Zeit gesetzt.“ Insgesamt kamen nach Angaben des Veranstalters Deutsche Messe mehr als 210.000 Besucher zur CeBIT 2014. „Damit haben wir unser Ziel für die Gesamtbesucherzahl zu 90 Prozent erreicht“, sagte Frese. „Das ist eine starke Basis, auf der wir die CeBIT als international führendes Event der digitalen Welt mit einem klaren Business-Fokus weiterentwickeln werden.“ Die CeBIT 2015 findet vom 16. bis 20. März in Hannover statt. (bs)

http://www.cebit.de

Stichwörter: Kongresse, Messen, Deutsche Messe AG, CeBIT 2014, Oliver Frese

Bildquelle: Deutsche Messe AG

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
Kongress Innovatives Management 2020: Konstruktiv aus der Krise
[24.11.2020] Die konstruktiven Lehren aus der Corona-Krise stellte der diesjährige Kongress Innovatives Management in den Mittelpunkt. Die Veranstaltung fand dabei sowohl vor Ort als auch via Livestream statt, sodass mehr als 400 Gäste digital teilnehmen konnten. mehr...
Der Kongress Innovatives Management wurde per Livestream übertragen, sodass mehr als 400 Teilnehmer aus ihren Büros und Homeoffices teilnehmen konnten.
Learntec 2021: Neuer Messetermin im Juni
[4.11.2020] Die Messe Karlsruhe verschiebt die Learntec auf Ende Juni 2021. Mit der frühzeitigen Neu-Terminierung soll laut Veranstalter das Vertrauen von Ausstellern und Besuchern in die Planbarkeit von Messebeteiligungen erhalten bleiben. mehr...
ANZEIGE: Neues Denken, Arbeiten und Wirken in der Verwaltung
[2.11.2020] Krisen decken Schwächen auf, fördern aber genauso Stärken. 2020 haben sich das Arbeiten und die Denkweisen schlagartig gewandelt. Auch in der öffentlichen Verwaltung. mehr...
Der Kongress Innovatives Management findet am 12. November 2020 statt.
E-Rechnungsgipfel 2020: Wohin geht es mit der E-Rechnung?
[21.9.2020] Unter dem Titel „Quo Vadis E-Rechnung in Deutschland?“ widmen sich Franziska Streichsbier (BMI) und Ivo Moszynski (FeRD) auf dem diesjährigen E-Rechnungsgipfel der weiteren Entwicklung des elektronischen Rechnungsformats. mehr...
Innovatives Management: Lernen aus der Corona-Krise
[8.9.2020] Der interdisziplinäre Verwaltungskongress Innovatives Management nimmt die positiven Aspekte der Corona-Pandemie in den Fokus und will erkunden, wie sich von den gemachten Erfahrungen profitieren lässt. mehr...
Suchen...
procilon GROUP
04425 Taucha bei Leipzig
procilon GROUP
GovConnect GmbH
30163 Hannover
GovConnect GmbH
Fabasoft Deutschland GmbH
60549 Frankfurt am Main
Fabasoft Deutschland GmbH
Aktuelle Meldungen