Hessen:
Bürger können Bildungspolitik mitgestalten


[20.10.2014] An der Weichenstellung für die zukünftige Bildungspolitik des Landes Hessen kann sich auch die Öffentlichkeit beteiligen. Auf dem Portal bildungsgipfel-hessen.de wurde dazu eine begleitende Dialogplattform eingerichtet.

Bis zum Sommer 2015 soll durch den Hessischen Bildungsgipfel ein Konsens über die weitere Entwicklung der Schul- und Bildungslandschaft in dem Bundesland gefunden werden. Dabei ist auch die Mitwirkung der Bürger gefragt. Das Unternehmen eOpinio wurde vom hessischen Kultusministerium damit beauftragt, im Internet eine begleitende Dialogplattform zum Bildungsgipfel einzurichten. Das Angebot wird während des Gipfelprozesses über den aktuellen Stand der Arbeit informieren und ermöglicht eine aktive Mitarbeit der Bürger. Diese können nach Angaben von eOpinio zu fünf thematischen Blöcken Vorschläge einbringen, mit welchen inhaltlichen Schwerpunkten sich die Arbeitskreise zwischen den Gipfelterminen auseinandersetzen sollen. Eine der Aufgaben der Arbeitsgruppen bestehe anschließend darin, ihrerseits Fragen an die Öffentlichkeit zu stellen. Ziel sei es, die Ideen, Vorschläge und Meinungen der Bürger in den Diskussionsprozess des Bildungsgipfels einfließen zu lassen. (bs)

http://bildungsgipfel-hessen.de
http://www.eopinio.com

Stichwörter: E-Partizipation, Hessen, eOpinio



Druckversion    PDF     Link mailen



Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich E-Partizipation
Schleswig-Holstein: Volksinitiativen online erstellen
[6.10.2021] Das vom Land Schleswig-Holstein angebotene Serviceportal eParti ermöglicht es jetzt, Volksinitiativen online zu erstellen und mitzuzeichnen. mehr...
Bund / Hamburg: Beteiligungsplattform für Bauen & Wohnen
[9.9.2021] Eine digitale Plattform, über die sich Bürger und Träger öffentlicher Belange an Planverfahren beteiligen können, wollen der Bund und das Land Hamburg entwickeln. Dafür stehen nun Konjunkturmittel bereit. mehr...
Verwaltungsdigitalisierung: NRW fragt die Bürger
[15.7.2021] Über die Online-Plattform Beteiligung.NRW können Bürger die Digitalisierung der nordrhein-westfälischen Landesverwaltung mitgestalten. Zur Diskussion steht bis zum 6. August ein Referentenentwurf der Landesregierung zur Stärkung der medienbruchfreien Digitalisierung. mehr...
Sachsen: Forum Corona geplant
[9.4.2021] Sachsens Staatsregierung plant das neue Beteiligungsformat „Forum Corona“ und erhofft sich davon Impulse für die künftige Gestaltung der Politik im Rahmen der COVID-19-Pandemie – bei gleichzeitig höherer Akzeptanz. mehr...
UpdateDeutschland: Herausforderungen gesucht
[17.3.2021] Mit dem Hackathon UpdateDeutschland möchte die Bundesregierung vom 19. bis 21. März an den Erfolg von #WirVsVirus aus dem letzten Jahr anknüpfen. Bis zum 17. März können Bürger noch Herausforderungen einreichen, für die im Rahmen des Events Lösungen entwickelt werden. mehr...
Mit UpdateDeutschland übernimmt die Bundesregierung erneut die Schirmherrschaft für einen Hackathon.
Suchen...

 Anzeige


Branchenindex PlusCeyoniq Technology GmbH
33613 Bielefeld
Ceyoniq Technology GmbH
SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH
xSuite Group GmbH
22926 Ahrensburg
xSuite Group GmbH
GovConnect GmbH
30163 Hannover
GovConnect GmbH
Aktuelle Meldungen