Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Panorama > Neue IT-Ausstattung

BVA:
Neue IT-Ausstattung


[3.6.2015] Die Zentralstelle für Auslandswesen (ZfA) im Bundesverwaltungsamt (BVA) fördert in über 90 Ländern mehr als 140 deutsche Schulen. Das laufende IT-System der ZfA und damit aller beteiligten Schulen soll jetzt erneuert werden.

Das Bundesverwaltungsamt (BVA) erneuert seine Anwendungslandschaft zur Unterstützung deutscher Auslandsschulen. Wie das BVA berichtet, wird nach knapp 15 Jahren das laufende IT-System der Zentralstelle für Auslandswesen (ZfA) durch das Deutsche-Auslandsschulen-Informations-System (DAISY) schrittweise ersetzt. DAISY umfasst unter anderem die Fachverfahren für Lehrerauswahl, Stellenhaushalt, Bewerbung, Förderverträge, Beihilfen und Deutsches Sprachdiplom. Die Ausschreibung und den Rahmenvertrag mit einem Volumen von mehreren Millionen Euro hat nach Angaben des BVA das Unternehmen msg systems gewonnen. Als Generalunternehmer wird msg gemeinsam mit HP als Subunternehmen in den nächsten vier Jahren die Pflege aller Bestandssysteme übernehmen. Auf der Agenda stehen außerdem eine komplette Neukonzeption, Realisierung und Migration der Altverfahren auf eine moderne Plattform. Diese basiert auf dem Stand der Register Factory des Bundesverwaltungsamtes. Besondere Herausforderungen bei der Entwicklung des neuen Fachportals liegen unter anderem darin, dass die IT in unterschiedlichen Ländern genutzt wird, mit unterschiedlicher Netzanbindung und IT-Ausstattung sowie anderen Sprachkontexten. Das BVA geht jedoch laut eigenen Angaben davon aus, dass Register Factory als IsyFact-Standard einen Mehrwert für die Entwicklung und den Betrieb von DAISY darstellt. Die ZfA des Bundesverwaltungsamtes fördert in personeller, finanzieller und pädagogischer Hinsicht in insgesamt über 90 Ländern mehr als 140 deutsche Auslandsschulen. Die Projektentwicklung DAISY war bereits Programmbestandteil des Weltkongresses der Auslandsschulen „Bildung weltweit. Chancen weltweit“ im Juni 2014. Im Januar 2015 wurde mit der Umsetzung des Projekts begonnen. (an)

http://www.bva.bund.de
http://www.msg-systems.com

Stichwörter: Panorama, BVA, msg, DAISY



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Panorama
Fisch-Etikettierung: Antrag online stellen
[19.3.2020] Mit Blick auf das Onlinezugangsgesetz (OZG) ist der Antrag zur Aufnahme einer neuen Handelsbezeichnung in das Verzeichnis für Erzeugnisse der Fischerei und Aquakultur digitalisiert worden. In einem nächsten Schritt soll die Verwaltungsleistung an das Nutzerkonto Bund angebunden werden. mehr...
Künstliche Intelligenz: Observatorium eröffnet
[13.3.2020] Die Entwicklung der KI beobachten, zwischen Akteuren vermitteln sowie mögliche künftige Regeln und Standards erarbeiten – das sind die Aufgaben des neuen KI-Observatoriums im Bundesarbeitsministerium. 20 Millionen Euro stehen dem achtköpfigen Team dafür bis 2022 zur Verfügung. mehr...
Bundesarbeitsminister Hubertus Heil eröffnet das deutsche KI-Observatorium in Berlin.
Schleswig-Holstein: Für Digitalisierungspreis bewerben
[10.3.2020] In Schleswig-Holstein ist die Bewerbungsphase für den diesjährigen Digitalisierungspreis gestartet. Die besten digitalen Projekte werden mit 75.000 Euro Preisgeld prämiert. mehr...
Science Dialog: Bewerbungsphase gestartet
[10.3.2020] Bis zum 31. März können sich Wissenschaftler aus Europa für den Science Dialog bewerben. Gesucht werden abgeschlossene und laufende Forschungsprojekte, deren Ansätze oder Ergebnisse, Verwaltungsabläufe verschlanken und Verwaltungsangebote digital vereinfachen. mehr...
BMEL: 18 Millionen Euro für KI-Vorhaben
[6.3.2020] Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) will praxisorientierte Projekte zum Einsatz künstlicher Intelligenz (KI) in der Landwirtschaft, der Lebensmittelkette, der gesundheitlichen Ernährung und den ländlichen Räumen fördern. Bis zum Jahr 2023 sind dazu 18 Millionen Euro im Haushalt des Ministeriums vorgesehen. mehr...
Suchen...
Branchenindex PlusCeyoniq Technology GmbH
33613 Bielefeld
Ceyoniq Technology GmbH
MACH AG
23558 Lübeck
MACH AG
Fabasoft Deutschland GmbH
60549 Frankfurt am Main
Fabasoft Deutschland GmbH
Aktuelle Meldungen