Sachsen-Anhalt:
Online-Bewerbung für Lehrer


[14.12.2016] Sachsen-Anhalt wird künftig die Einstellung von Lehrkräften über ein neues elektronisches Bewerberportal managen.

Erstmals hat Sachsen-Anhalt Stellen für Lehrkräfte über das neue elektronische Bewerbungsportal ausgeschrieben. „Ein elektronisches Bewerbungsverfahren war überfällig. Das System wird auf allen Seiten zu Vereinfachungen und Arbeitserleichterungen führen“, erklärte Marco Tullner, Bildungsminister von Sachsen-Anhalt. Wichtig sei, dass nicht nur die Abgabe der Bewerbungen vereinfacht würde, sondern auch die Mitarbeiter bei der Bearbeitung entlastet würden. „Wir müssen die Prozesse vereinfachen und verkürzen, damit neue Lehrkräfte schnell und zielgerichtet in den Schulen ankommen“, berichtete Tullner. Wie das Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt mitteilte, ist das Bewerbungsportal über die Seiten des Landesschulamts und über die Seiten des Bildungsministeriums erreichbar. Bewerber können künftig alle ausgeschriebenen Lehrerstellen hinsichtlich der Schulformen, regionalen und lokalen Zuordnung und der fachpädagogischen Anforderungen prüfen und sich online bewerben. Die erforderlichen Bewerbungsunterlagen können direkt im System hochgeladen werden, sodass der gesamte Bewerbungsvorgang sofort elektronisch im Landesschulamt zur Prüfung vorliegt. Das Ministerium für Bildung teilte mit, dass die aktuell gestartete Ausschreibungsrunde 165 Stellen umfasst. Die Öffnung für Seiten- und Quereinsteiger bleibe auch künftig erhalten. (sav)

http://www.landesschulamt.sachsen-anhalt.de
http://www.mb.sachsen-anhalt.de

Stichwörter: Personalwesen, Portale, Sachsen-Anhalt, Marco Tullner



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Personalwesen
ITZBund: PVSplus für ZITiS
[7.5.2019] Das Personalverwaltungssystem PVSplus hat einen neuen Nutzer: die Zentrale Stelle für Informationstechnik im Sicherheitsbereich (ZITiS). mehr...
Dataport: Digitalisierungsprofessur gestiftet
[30.4.2019] Der Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung in Altenholz hat IT-Dienstleister Dataport eine Professur für die „Digitale Transformation“ gestiftet. mehr...
Studie: Arbeiten in der Verwaltung?
[26.4.2019] Was Studierende in Deutschland davon abhält, ihre berufliche Zukunft in Verwaltungen zu planen und wie der öffentliche Dienst gegensteuern kann, hat die Studie „Nachwuchsbarometer Öffentlicher Dienst 2019“ untersucht. mehr...
Portal: Mach Bremen zu Deinem Beruf
[17.4.2019] Die Freie Hansestadt Bremen hat ihr neues Karriereportal freigeschaltet. Dieses listet alle Stellenangebote aus Bremen, Bremerhaven und dem Umland und bietet eine Online-Bewerbungsfunktion. mehr...
Das neues Karriereportal der Bremer Verwaltung listet alle Stellenangebote aus Bremen, Bremerhaven und dem Umland und bietet die Möglichkeit der Online-Bewerbung.
Bund: Personalaustausch fördern
[10.4.2019] Den stärkeren Austausch von Personal zwischen Privatwirtschaft und staatlicher Verwaltung will die Bundesregierung fördern, um den Herausforderungen der Digitalisierung zu begegnen. Vorschläge hierfür sollen bis September vorliegen. mehr...
Suchen...
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Personalwesen:
Branchenindex PlusGfOP Neumann & Partner mbH
14552 Michendorf
GfOP Neumann & Partner mbH
MACH AG
23558 Lübeck
MACH AG
Aktuelle Meldungen