Berlin:
Online-Befragung zum Nahverkehr


[11.5.2017] Berlin wächst und damit auch die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs. Wie der öffentliche Personennahverkehr den Bedürfnissen der Fahrgästen auch künftig gerecht werden kann soll jetzt eine Online-Befragung zeigen.

Um bei der Erstellung des Nahverkehrsplans auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden eingehen zu können, führt das Center Nahverkehr Berlin bis zum 21. Mai 2017 eine Online-Befragung durch. Daran können alle Berliner teilnehmen, unabhängig davon, ob und wie oft sie die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen. Die Ergebnisse der Befragung sollen als Grundlage für die Fortschreibung des Berliner Nahverkehrsplans für den Zeitraum 2019 bis 2023 dienen, informiert die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz des Landes Berlin. Bei der Planung hätten die Sicht der Fahrgäste, ihre Bedürfnisse, Wahrnehmung und Anforderungen einen hohen Stellenwert. Die Ergebnisse der Befragung werden im Sommer 2017 auf der Website der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz veröffentlicht. Eine darauf aufbauende Anschlussbefragung ist laut Senatsangaben geplant. (sav)

http://www.oepnv-umfrage.cnb-online.de
Weitere Informationen zum Nahverkehr (Deep Link)

Stichwörter: E-Partizipation, Berlin, ÖPNV



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich E-Partizipation
Niedersachsen: Blockchain im Dialog
[9.4.2019] Interessierte und Aktive im Bereich Blockchain können sich in Niedersachsen jetzt für einen Dialog zum Thema registrieren. Starten soll dieser noch im zweiten Quartal. mehr...
Finanzverwaltung NRW: publicplan entwickelt Online-Befragung
[28.3.2019] Für die technische Umsetzung der Bürgerbefragung zur Zufriedenheit mit den Finanzämtern in Nordrhein-Westfalen hat zum zweiten Mal das Unternehmen publicplan gesorgt. mehr...
Blockchain: Online-Konsultation gestartet
[22.2.2019] Eine Online-Konsultation zur geplanten Blockchain-Strategie der Bundesregierung ist gestartet. Die Teilnahme ist bis Ende März möglich. mehr...
jugend.beteiligen.jetzt: Website bündelt Erfahrungen
[2.11.2018] Wie sich die digitale Partizipation von Jugendlichen umsetzen lässt, zeigt eine neue Online-Plattform. Sie richtet sich unter anderem an Entscheidungsträger etwa vom Bund, der Länder oder Kommunen. mehr...
Online-Umfrage: Brandenburgs Digitalisierungsstrategie
[22.10.2018] Bis zum 2. November führt Brandenburg eine Online-Umfrage zur Digitalisierungsstrategie für das Land durch. mehr...
Suchen...
Aktuelle Meldungen