Bayern:
adesso konzipiert JUSTA-Software


[4.7.2017] Der IT-Dienstleister adesso ist an der Entwicklung der neuen Portallösung JUSTA für die Juristenausbildung in Bayern beteiligt. Die Anwendung soll ab dem Frühsommer 2019 in den entsprechenden Stellen des Freistaats zum Einsatz kommen.

Das Bayerische Staatsministerium der Justiz hat die Firma adesso mit der Konzeption und Neuentwicklung der zentralen Fachanwendung zur Verwaltung der Rechtsreferendarausbildung und der juristischen Staatsprüfungen in Bayern betraut. Bisher wurde in Bayern das Software-Programm RAS (Rechtsreferendar-Ausbildung und Juristische Staatsprüfungen) genutzt. Jetzt überführen es das Staatsministerium der Justiz und adesso nach mehr als zehnjähriger Laufzeit in eine moderne Java-basierte Web-Portallösung unter Anbindung zahlreicher Schnittstellensysteme. Wie adesso mitteilt, genügt das neu entstehende Programm JUSTA damit modernsten Anforderungen und werde auch an künftige Gegebenheiten angepasst und weiterentwickelt. JUSTA soll die Justizbehörden und Bezirksregierungen bei der Planung und Durchführung der Staatsexamen sowie des zweijährigen juristischen Vorbereitungsdienstes über deren gesamten Verlauf hinweg unterstützen. Die neue Anwendung soll ab Frühsommer 2019 in allen mit der Referendar- und Prüfungsverwaltung betrauten Stellen des Freistaats Bayern zum Einsatz kommen. (sav)

http://www.adesso.de

Stichwörter: Portale, CMS, adesso, Bayern



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich CMS | Portale
BMI: Materna testet Barrierefreiheit
[25.11.2020] Materna wird für den Bund künftig die Beratung und das Testing der Barrierefreiheit von Software, Websites und mobilen Anwendungen übernehmen. Der IT-Dienstleister hat den Zuschlag im Rahmen der Ausschreibung des Bundesinnenministeriums erhalten. mehr...
Baden-Württemberg: Wildtierportal vorgestellt
[23.11.2020] Forstminister Peter Hauk hat jetzt das Online-Wildtierportal für Baden-Württemberg vorgestellt. Es informiert über Wildtiere, Jagd und das Wildtier-Management. mehr...
Über das Wildtierportal finden Nutzer detaillierte Informationen zu Wildtieren und der Jagd in Baden-Württemberg sowie Themen aus dem Bereich Wildtierforschung und Wildtier-Monitoring.
Bremen/Hamburg: Schiffsregister wird digital
[20.11.2020] Die Freie und Hansestadt Bremen folgt dem Beispiel Hamburgs und digitalisiert ihr Schiffsregister. Beide Städte arbeiten nun gemeinsam an der Weiterentwicklung der entsprechenden Software. mehr...
Saarland / Rheinland-Pfalz / Hessen: Länder gründen OZG-Verbund Mitte
[11.11.2020] Das Saarland, Hessen und Rheinland-Pfalz wollen bei der Digitalisierung von Verwaltungsleistungen verstärkt zusammen arbeiten und haben dazu den OZG-Verbund Mitte gegründet. Bei der Kooperation setzen die Länder auf eine zentrale Digitalisierungsplattform. mehr...
Bei einem Treffen der CIOs haben Rheinland-Pfalz, das Saarland und Hessen vereinbart, künftig als OZG-Verbund Mitte zu kooperieren.
eGov-Campus: Bundesweiter Start für Lernplattform
[2.11.2020] Der eGov-Campus, eine Aus- und Weiterbildungsplattform zur Digitalisierung im öffentlichen Sektor, ist gestartet. Der Zugriff auf das Angebot ist ab sofort bundesweit und kostenfrei möglich. mehr...
Suchen...

 Anzeige


Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich CMS | Portale:
SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH
Aktuelle Meldungen