Thüringen:
Erfolgreicher Online-Service


[3.8.2017] Thüringens Online-Zuständigkeitsfinder ist beliebt bei den Bürgern. Für Hartmut Schubert, Finanzstaatssekretär und Beauftragter der Landesregierung für E-Government und IT, ist der Service ein wesentlicher Baustein für die Weiterentwicklung der E-Government-Angebote des Landes.

Wenn es um die Frage nach der zuständigen Behörde und Verwaltungsleistungen geht, bietet der Freistaat Thüringen den Online-Service Zuständigkeitsfinder. Wie das thüringische Finanzministerium mitteilt, erfreuen sich die Online-Services des Landes wachsender Beliebtheit. Der Zuständigkeitsfinder sei bereits 1.611.768 Mal aufgerufen worden. Insgesamt 764.880 Besucher nutzen ihn, um Ansprechpartner in den Thüringer Behörden ausfindig zu machen. Wie das Finanzministerium weiter berichtet, hat sich die Zahl der registrierten Klicks im Vergleich zum Vorjahr sprunghaft erhöht: Im Jahr 2016 wurde der Zuständigkeitsfinder insgesamt ungefähr 2,2 Millionen Mal aufgerufen. „Online-Services sind zukünftig der wichtigste Kanal zur Behörde. Dabei sind die Thüringer Online-Services, wie der Zuständigkeitsfinder, wesentliche Bausteine für die Weiterentwicklung der E-Government-Angebote“, sagt Hartmut Schubert, Finanzstaatssekretär und Beauftragter der Landesregierung für E-Government und IT. „Insbesondere der Zuständigkeitsfinder macht deutlich, dass Online-Angebote der Verwaltung dann besonders attraktiv sind, wenn sie verwaltungsübergreifend verzahnt sind.“ Besonders häufig werden laut Finanzministerium Themen rund um Bauen, Arbeit und Beruf abgerufen. Die Top 5 der Auskünfte würden die Leistungen betreffen: Grundbuch, Baugenehmigung, Hundesteuer, Wohngeld und Gesundheitszeugnis. Insgesamt sind 195 kommunale Partner also Verwaltungsgemeinschaften, Stadtverwaltungen oder Gemeinden, 17 Landratsämter sowie vier kreisfreie Städte am Thüringer Zuständigkeitsfinder beteiligt und pflegen aktiv Informationen in das Internet-Angebot ein. So können Bürger über eine einfache und schnelle Suche die zuständige Behörde und den richtigen Ansprechpartner finden. (sav)

http://portal.thueringen.de
http://www.thueringen.de

Stichwörter: Portale, CMS, Thüringen



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich CMS | Portale
Hessen: Auszeichnung für Geschichtsportal
[23.5.2022] Der Bundesverband Digitale Wirtschaft hat ein Online-Projekt des hessischen Landesamts für Landesgeschichte und der Uni Marburg ausgezeichnet. Das Portal versammelt zahlreiche Informationen und Dokumente zur Geschichte des Parlamentarismus von napoleonischer Zeit bis heute. mehr...
Demokratie und Geschichte kennenlernen und verstehen: Das mit dem Deutschen Digital Award ausgezeichnete, interaktive Portal „Hessische Parlamentarismusgeschichte“.
FITKO: FIT-Connect geht in den Live-Betrieb
[5.5.2022] Um Verwaltungen die Nachnutzung von EfA-Leistungen zu erleichtern, hat die FITKO eine technische Plattform entwickelt, die Antragsdaten an verschiedene Fachverfahren übermitteln kann. Die Lösung startet nun in den Pilotbetrieb, ab Herbst soll sie allen Interessierten zugänglich sein. mehr...
EU: Sachstand beim Single Digital Gateway
[28.4.2022] Die EU-Verordnung zum Single Digital Gateway will ein einheitliches digitales Zugangstor zur Verwaltung in der EU schaffen. In Deutschland ist die Umsetzung dieser Verordnung eng mit der OZG-Umsetzung verzahnt. Nun berichtet das Bundesinnenministerium über den aktuellen Stand. mehr...
Das Portal Ihr Europa soll als einheitliches digitales Zugangstor zur Verwaltung in der EU dienen.
OZG: Plattform für Fundsachen kommt
[25.4.2022] Um den EfA-Dienst für Fundsachen zeitnah bereitstellen zu können, hat sich der Freistaat Sachsen für einen Sonderweg entschieden. Ausgeschrieben wird ein Online-Dienst mit integriertem Fachverfahren in Form einer Plattform. mehr...
OZG: Plattform für Fundsachen wird ausgeschrieben.
Portale: Barrierefreiheit fürs Web Bericht
[12.4.2022] Bund, Länder und Kommunen sind gesetzlich zur barrierefreien Gestaltung ihrer Web-Seiten und Apps verpflichtet. Dabei sind ganz unterschiedliche Aspekte zu berücksichtigen. Unterstützung bieten Überwachungsstellen auf Bundes- und Landesebene. mehr...
Web-Seiten für alle zugänglich machen.
Suchen...

 Anzeige


Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich CMS | Portale:
SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH
Aktuelle Meldungen