Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Innere Sicherheit > NINA warnt

Baden-Württemberg / Sachsen:
NINA warnt


[11.10.2017] Der Freistaat Sachsen will die Bevölkerung im Katastrophenfall künftig über die Warn-App NINA informieren. In Baden-Württemberg ist die Anwendung bereits seit einem Jahr im Einsatz – mit Erfolg.

Der Freistaat Sachsen führt jetzt das Modulare Warnsystem (MoWaS) und die darin integrierte Notfall-Informations- und Nachrichten-App (NINA) ein. Wie die Sächsische Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung (SAKD) jetzt berichtet, können damit alle Landkreise und jede kreisfreie Stadt für alle sächsischen Gebietskörperschaften Warnungen zu Gefahrensituationen verbreiten. Die Warnung über die App erfolge dabei parallel zu den bisherigen Warnkanälen wie Sirenen, Lautsprecher- oder Rundfunkdurchsagen. Die Anwendung ist kostenlos über den iTunes oder den Google Play Store erhältlich. In Baden-Württemberg feiert die Warn-App währenddessen ihren ersten Geburtstag. Wie das Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg mitteilt, sind seit dem Start (wir berichteten) von NINA 30 Warnmeldungen abgesetzt worden. Gewarnt worden sei beispielsweise vor Bränden, Gefahrstoffaustritten, Bombenfunden, heftigen Stürmen und Unwettern oder Trinkwasserverunreinigungen. Besonders zu erwähnen sei die überregionale Lebensmittelerpressung Ende September 2017. Demnach haben die baden-württembergischen Behörden in diesem Zusammenhang erfolgreich über die digitalen Kanäle eine bundesweite Warnmeldung herausgegeben, was maßgeblich zur zielgerichteten Information der Bevölkerung beigetragen habe. Wie das Ministerium weiter berichtet, sind seit dem Start der Warn-App etwa 400.000 Mal Orte aus Baden-Württemberg bei NINA hinzugefügt worden – mit steigender Tendenz. (ve)

Weitere Informationen zur Warn-App NINA (Deep Link)
NINA im iTunes Store (Deep Link)
NINA im Google Play Store (Deep Link)

Stichwörter: Innere Sicherheit, Sachsen, Baden-Württemberg, NINA



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Innere Sicherheit
Bayern: Bodycams für Polizei
[15.3.2019] In Bayern ist jetzt der Startschuss für den landesweiten Einsatz von Bodycams bei der Polizei gefallen. Für rund 1,8 Millionen Euro werden bis Anfang 2020 fast 1.400 Bodycams samt Halterungen und Software sowie Server- und Speichertechnik angeschafft. mehr...
Der Startschuss für den bayernweiten Einsatz von Bodycams bei der Polizei ist gefallen.
Niedersachsen: Intel Officer unterstützen Polizei
[13.3.2019] 13 Intel Officer verstärken jetzt die niedersächsische Polizei. Aufgabe dieser Online-Experten ist es, die Einsatzkräfte vor Ort mit Informationen aus Internet und sozialen Netzwerken zu versorgen. mehr...
Niedersachsen: Intel Officer unterstützen die Arbeit von Polizeieinsatzkräften.
Bundespolizei: Fahndungs-App im Einsatz
[8.3.2019] In den kommenden Jahren sollen bei der Bundespolizei rund 10.000 Smartphones mit integrierter Fahndungs-App eingeführt werden. Damit können Fahndungsabfragen in Sekundenschnelle realisiert werden. 1.500 sind aktuell in Betrieb. mehr...
Die Fahndung via Smartphone bei der Bundespolizei erleichtert Abfragen.
Motorola Solutions: Erleichterte Beweissicherung für Bundespolizisten
[4.3.2019] Motorola Solutions stattet die Bundespolizei mit 2.300 Videolautsprechermikrofonen mit integrierter Bodycam aus. Die darüber aufgenommenen Fotos und Videos werden für eine spätere Verwendung beweissicher gespeichert. mehr...
Motorola stattet die Bundespolizei mit Bodycam, Lautsprechermikrofon sowie einer intelligenten Schnittstelle in nur einem Gerät aus.
Grenzkontrolle: secunet easygates im Einsatz
[21.2.2019] Drei weitere europäische Länder haben sich für die automatisierten Grenzkontrollsysteme von Anbieter secunet entschieden. Damit soll eine sichere und schnelle Überprüfung von Reisenden ermöglicht werden. mehr...
Suchen...
TSA - Teleport GmbH
06108 Halle (Saale)
TSA - Teleport GmbH
procilon GROUP
04425 Taucha bei Leipzig
procilon GROUP
Citrix Systems GmbH
80636 München
Citrix Systems GmbH
Aktuelle Meldungen