Mecklenburg-Vorpommern:
Begabungslotse online


[18.10.2017] Das Online-Portal Begabungslotse bietet schulische und außerschulische Förderangebote speziell für Mecklenburg-Vorpommern an. Die Website richtet sich an Eltern, Schüler sowie Lehrer.

Auf dem Portal finden die Nutzer nun auch Förderangebote aus Mecklenburg-Vorpommern. Über die Begabtenförderung in Mecklenburg-Vorpommern können sich ab sofort Eltern, Schüler und Lehrer im Internet informieren. Das teilt das Talentförderzentrum Bildung & Begabung mit, welches das Portal Begabungslotse anbietet. Die Website informiert über schulische und außerschulische Förderangebote für Schüler, Beratung für Eltern und Fortbildungsmöglichkeiten für Lehrkräfte. Laut Birgit Hesse, Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur ist es das Ziel der Begabtenförderung im Land, „die individuellen Begabungen aller Schülerinnen und Schüler zu entdecken, zu stärken und zu fördern.“
Das laut Anbieter größte deutsche Portal zur Talentförderung stellt beispielsweise die regionalen Schulen für die Jahrgangsstufen 5 bis 10 in Wismar, Rostock und Stralsund vor, die Profilschulen mit dem Schwerpunkt Niederdeutsch und die Gymnasien für Hochbegabte in Greifswald, Neubrandenburg, Rostock und Schwerin. Außerdem informiert der Begabungslotse über außerschulische Lernorte wie JugendUni und Juniorstudium, Schülerlabore als Orte des Forschens, landesweite Wettbewerbe und künstlerisch-kreative Angebote. Darüber hinaus wird die Arbeit der regionalen Beratungsteams der vier Staatlichen Schulämter vorgestellt. „Ob Sprachgenie, Handwerkertalent, Rechenchampion, Sportass oder Kunstkenner – in jedem von uns schlummern Talente. Wir müssen sie nur an die Oberfläche bringen und weiterentwickeln“, sagt Bildungsministerin Hesse. Unterstützung erhalten Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte durch das Institut für Qualitätsentwicklung in Schwerin. Es ist Initiator und Organisator von Fortbildungen für Lehrer in Mecklenburg-Vorpommern. (sav)

Der Begabungslotse für Mecklenburg-Vorpommern (Deep Link)
http://www.bildung-und-begabung.de

Stichwörter: Portale, CMS, Schul-IT, Mecklenburg-Vorpommern

Bildquelle: www.bildung-und-begabung.de

Druckversion    PDF     Link mailen



Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich CMS | Portale
Thüringen: Fördermittel per Agrarportal beantragen
[5.8.2022] Mit PORTIA steht den Thüringer Landwirten ein neues Agrarportal zur Verfügung. Sie können hierüber Fördermittel aus dem Programm KULAP 2022 komplett digital beantragen. Sukzessive soll die Plattform um Informationen und Services erweitert werden. mehr...
Über die neue Plattform PORTIA können Thüringer Landwirte erste Förderermittel komplett digital beantragen.
Thüringen: Online-Anträge auf Beihilfe weiter gesteigert
[3.8.2022] Fast ein Drittel der Beihilfe-Anträge geht in Thüringen inzwischen online ein. Das entspricht einer Steigerung von sechs Prozentpunkten im Vergleich zum Vorjahr. Von dem Service profitieren Anspruchsberechtigte wie auch Bedienstete in den Beihilfestellen. mehr...
Hessen: Sophia hilft
[29.6.2022] Im Rahmen eines Pilotprojekts von zwei Ministerien und einem Landkreis wird in Hessen der Chatbot Sophia getestet. Bei erfolgreichem Verlauf soll das Tool allen hessischen Kommunen kostenfrei zur Verfügung gestellt werden. mehr...
Auslandsportal: Pilotbetrieb gestartet
[24.6.2022] Über das Auslandsportal des Auswärtigen Amts können die Dienstleistungen der deutschen Auslandsvertretungen online beantragt werden. In der nun gestarteten Pilotphase können ausländische Fachkräfte in Belgrad und Kalkutta ihr D-Visum online beantragen. mehr...
EfA-Leistungen: Marktplatz in Beta-Version online
[23.6.2022] Ein Marktplatz für EfA-Leistungen soll Verwaltungen den Einkauf von Online-Services erleichtern. Die jetzt freigeschaltete Beta-Version bietet erste Leistungen. Auch Bestellungen sind bereits möglich. mehr...
Erste Beta-Version des Marktplatzes für EfA-Leistungen wurde freigeschaltet.
Suchen...
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich CMS | Portale:
SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH
Aktuelle Meldungen