Veranstaltung:
E-Rechnung im Fokus


[22.2.2018] Über die Einführung der Automatisierung von Bestell- und Rechnungsprozessen tauschen sich öffentliche Verwaltung, Wirtschaft und Dienstleister auf dem 4. E-Rechnungs-Gipfel Mitte Mai in Bonn aus.

Am 15. und 16. Mai 2018 findet in Bonn der 4. E-Rechnungs-Gipfel statt. In bewährter Form führen das Bundesministerium des Innern und der Verband elektronische Rechnung durch die beiden Tage. Wie Veranstalter Vereon meldet, ist der E-Rechnungs-Gipfel die zentrale Diskussionsplattform für öffentliche Verwaltung, Wirtschaft und Dienstleister zu Themen rund um eine reibungslose Einführung der Automatisierung von Bestell- und Rechnungsprozessen. In diesem Jahr wird unter anderem erörtert, welche Kooperationsmodelle der entscheidende Faktor für eine zügige Akzeptanz und erfolgreiche Einführung der E-Rechnung in Deutschland sind. Darüber hinaus geht es um Erfahrungen aus dem Steuerungsprojekt E-Rechnung. Vorgestellt werden außerdem Aufbau und Funktionsweise des E-Rechnungsportals des Bundes. Das Thema eines weiteren Vortrags lautet: „Mit E-Payment und E-Rechnung auf dem Weg zur digitalen Kommune“. (ba)

http://www.e-rechnungsgipfel.de

Stichwörter: Kongresse, Messen, E-Rechnungs-Gipfel



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
ANZEIGE: Neues Denken, Arbeiten und Wirken in der Verwaltung
[19.10.2020] Krisen decken Schwächen auf, fördern aber genauso Stärken. 2020 haben sich das Arbeiten und die Denkweisen schlagartig gewandelt. Auch in der öffentlichen Verwaltung. mehr...
Der Kongress Innovatives Management findet am 12. November 2020 statt.
E-Rechnungsgipfel 2020: Wohin geht es mit der E-Rechnung?
[21.9.2020] Unter dem Titel „Quo Vadis E-Rechnung in Deutschland?“ widmen sich Franziska Streichsbier (BMI) und Ivo Moszynski (FeRD) auf dem diesjährigen E-Rechnungsgipfel der weiteren Entwicklung des elektronischen Rechnungsformats. mehr...
Innovatives Management: Lernen aus der Corona-Krise
[8.9.2020] Der interdisziplinäre Verwaltungskongress Innovatives Management nimmt die positiven Aspekte der Corona-Pandemie in den Fokus und will erkunden, wie sich von den gemachten Erfahrungen profitieren lässt. mehr...
ÖV-Symposium NRW: Digitale Premiere
[24.8.2020] Am 3. September findet die Digitalpremiere des ÖV-Symposiums NRW statt. Zu vier Themenschwerpunkten sind unter anderem 30 Fachvorträge geplant. Auch können die zugeschalteten Teilnehmer die Schlüsselübergabe vom bisherigen an den neuen Landes-CIO live miterleben. mehr...
Die digitale Premiere des ÖV-Symposiums NRW findet als Live-Veranstaltung im bauwerk.köln statt.
Smart Country Convention: Vorträge live aus dem Studio im hub27
[20.7.2020] Die Smart Country Convention findet dieses Jahr hauptsächlich virtuell statt. Im Fokus der Veranstaltung Ende Oktober stehen die Themen E-Government und Smart City. mehr...
Suchen...

 Anzeige


Aktuelle Meldungen