Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Panorama > Neue Führungsspitze

Bundesdruckerei:
Neue Führungsspitze


[6.3.2018] Als neuer Geschäftsführer der Bundesdruckerei ist Stefan Hofschen im Amt. Er tritt die Nachfolge von Ulrich Hamann an, der sich in den Ruhestand verabschiedet hat.

Dr. Stefan Hofschen, CEO der Bundesdruckerei Stefan Hofschen hat die Geschäftsführung der Bundesdruckerei übernommen. Wie das Unternehmen mitteilt, hat er das Amt Anfang Februar 2018 von Ulrich Hamann übernommen, der in den Ruhestand gewechselt ist. Hofschen war bis Ende 2017 als Division President Chip Card & Security bei Infineon Technologies tätig, zuvor hatte er unterschiedliche Management-Positionen in dem Unternehmen inne. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Dr. Hofschen“, sagt Professor Willi Berchtold, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Bundesdruckerei. „Er genießt einen ausgezeichneten Ruf und Anerkennung in der Branche und ist eine überzeugende Persönlichkeit. Unter seiner Führung wird die Bundesdruckerei den vor einigen Jahren begonnen Wandel zu einem breit aufgestellten Sicherheitsunternehmen weiter vorantreiben und neue Geschäftsfelder erschließen.“ Hofschen: „Ich freue mich sehr auf die neuen Aufgaben bei der Bundesdruckerei. Das Unternehmen zählt in Deutschland zu den am besten aufgestellten Playern der Branche im Bereich der sicheren Identitäten.“ Die Digitalisierung sorge bei Kunden aus Wirtschaft und Verwaltung für erheblichen Handlungsbedarf. „Die Bundesdruckerei ist und bleibt bei diesem Transformationsprozess nicht nur ein erfahrener und verlässlicher Partner; sie verfügt auch über das Potenzial, einen erheblichen Beitrag zur zunehmend geforderten Sicherheit digitaler Infrastrukturen zu leisten“, so der neue Geschäftsführer. (ve)

www.bundesdruckerei.de

Stichwörter: Panorama, Bundesdruckerei

Bildquelle: Bundesdruckerei GmbH

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Panorama
Bergbau: Informationssystem für fünf Länder
[18.6.2018] Niedersachsen, Hamburg, Schleswig-Holstein, Bremen und Sachsen entwickeln ein gemeinsames Bergbauinformationssystem. Bergbehörden anderer Bundesländer können jederzeit eingebunden werden. mehr...
Verwaltungsabkommen zum gemeinsamen Bergbauinformationssystem unterzeichnet.
ITDZ Berlin: Energie-Management-System eingeführt
[18.6.2018] Mithilfe der Berliner Energieagentur hat das IT-Dienstleistungszentrum Berlin (ITDZ Berlin) ein zertifiziertes Energie-Management-System eingeführt. mehr...
Berlin: Online-Tool für Vielfalt
[11.6.2018] Diversometer heißt das Online-Tool, mit dem sich die Beschäftigten der Berliner Verwaltung zum Thema Vielfalt informieren können. mehr...
Digitalisierung: Podcast mit Picture
[7.6.2018] Im aktuellen ERP-Podcast berichtet Picture-Geschäftsführer Lars Algermissen, welche Potenziale und Herausforderungen die Digitalisierung im öffentlichen Dienst mit sich bringt. mehr...
BSI: Bester IT-Arbeitgeber
[28.5.2018] In einer Umfrage unter deutschen Studierenden nach den Top 100 Arbeitgebern hierzulande erreicht das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) die beste Platzierung im Bereich des öffentlichen Dienstes. mehr...
Suchen...
Aktuelle Meldungen