Unisys:
Sicherheitslösung für Zollbeamte


[28.3.2018] Eine neue Sicherheitslösung für Zollbehörden hat das Unternehmen Unisys vorgestellt. LineSight nutzt Advanced Data Analytics und Machine Learning, um Sicherheitskontrollen in Zollbehörden oder Flughäfen effizienter zu machen.

Neue Lösung von Unisys soll für effizientere Sicherheitskontrollen im Personen- und Güterverkehr sorgen. Das Unternehmen Unisys hat seine neue Lösung LineSight präsentiert. Wie der Hersteller mitteilt, basiert die Software auf Advanced Data Analytics und Machine Learning und soll zu mehr Effizienz bei Sicherheitskontrollen im Personen- und Güterverkehr führen. So könnten etwa Zollbehörden oder Sicherheitskräfte am Flughafen mithilfe der Lösung bei potenziellen Gefahrenquellen deutlich zielgerichteter eingreifen und damit Verzögerungen bei der Passagier- und Gepäckabfertigung minimieren.
Unisys LineSight filtert dazu nach Herstellerangaben aus einer enormen Menge an Daten die Informationen heraus, die für die Sicherheitskontrolle relevant sind – und leitet diese nahezu in Echtzeit an die entsprechenden Stellen weiter. Die Software sei in der Lage, mehrere Prozesse oder Transaktionsströme parallel zu analysieren und gleichzeitig Risikobewertungen in weniger als zwei Sekunden zu erstellen. Da LineSight nicht nur auf vordefinierte Mustervergleichsregeln angewiesen sei, sondern auch Predictive Analytics und Machine Learning nutze, könne das System aus Erfahrungswerten lernen und automatisch neue Regeln und Algorithmen generieren, um die Urteilsgenauigkeit kontinuierlich zu verbessern.
„Der Public Sector steht heute vor der Herausforderung, dass Datenmengen rasant zunehmen. Gleichzeitig fehlen Budgets und Ressourcen, um diese effizient auszuwerten und für die Sicherung des Personen- und Güterverkehr zu nutzen. Effiziente Lösungen, die auf modernsten Technologien basieren, schaffen hier Abhilfe“, meint Uwe Heckert, Vice President Public Sector Delivery EMEA und General Manager Deutschland bei Unisys. „LineSight ermöglicht es, die Sicherheit bei Grenzkontrollen zu erhöhen, ohne die Passagier- und Zollabfertigung zu beeinträchtigen – im Gegenteil lässt sie sich dadurch sogar noch beschleunigen.“ (bs)

http://www.unisys.com/LineSight

Stichwörter: Innere Sicherheit, Zoll, Big Data, Predictive Analystics, Unisys

Bildquelle: Alterfalter-Fotolia.com

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Innere Sicherheit
Baden-Württemberg: NINA informiert zu Corona
[24.3.2020] Aktuelle Warnungen und Handlungsempfehlungen zur Corona-Lage in Baden-Württemberg liefert jetzt die App NINA. mehr...
Baden-Württemberger erhalten jetzt auch über NINA Warnungen und Handlungsempfehlungen zu Corona.
Covid-19: Behörden-Updates via hessenWARN
[19.3.2020] Die Sicherheitsapp hessenWARN informiert Bürger über die Ausbreitung des Coronavirus sowie die Sofortmaßnahmen und Handlungsempfehlungen der hessischen Behörden. mehr...
PD: Team Polizei und Justiz
[11.3.2020] Mit dem Team Polizei und Justiz unterstützt die Beratungsgesellschaft PD Behörden mit Sicherheitsaufgaben auf Bundes- und Landesebene bei Digitalisierungsvorhaben. Auch bringt das Team agile Methoden in die Projektentwicklung ein. mehr...
Berlin: Keine fehlerhaften Upgrades
[11.12.2019] Der Tagesspiegel hatte berichtet, dass Rechner der Berliner Verwaltung im Zuge der Umstellung auf Windows 10 mit einem fehlerhaften Upgrade versehen wurden. Diesen Vorwurf hat der Berliner Innensenat in einer Stellungnahme zurückgewiesen. mehr...
IT-Fonds: Finanzierung für Polizei 2020
[10.12.2019] Den organisatorischen und finanziellen Rahmen, um das Programm Polizei 2020 in einer ebenenübergreifenden Kooperation zu realisieren, haben Bund und Länder geschaffen. 300 Millionen Euro stehen in dem Polizei-IT-Fonds bereit. mehr...
300 Millionen Euro für moderne Polizei-IT-Infrastruktur.
Suchen...

 Anzeige


Branchenindex PlusCeyoniq Technology GmbH
33613 Bielefeld
Ceyoniq Technology GmbH
MACH AG
23558 Lübeck
MACH AG
procilon GROUP
04425 Taucha bei Leipzig
procilon GROUP
SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH
Aktuelle Meldungen