Sachsen:
Online-Konsultation zur Nachhaltigkeit


[29.3.2018] Via Internet können sich die Bürger an der Fortschreibung der Nachhaltigkeitsstrategie des Freistaats Sachsen beteiligen.

Unter Federführung des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft soll die Nachhaltigkeitsstrategie des Freistaats fortgeschrieben werden. Wie das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft mitteilt, ist dafür ein Online-Konsultationsverfahren gestartet. Bis zum 24. April 2018 können sich die Bürger über das entsprechende Portal beteiligen. Es ist über den Internet-Auftritt des Umweltministeriums oder über das zentrale Beteiligungsportal des Freistaats erreichbar. „Es ist mir ein sehr wichtiges Anliegen, dass interessierte Bürgerinnen und Bürger wie auch Fachexperten aus Vereinen, Wirtschaft und Verwaltung die Möglichkeit erhalten, sich mit eigenen Ideen und Anregungen in den Fortschreibungsprozess der Landesstrategie einzubringen“, sagt Umweltminister Thomas Schmidt. Ziel ist es laut Ministeriumsangaben, die Nachhaltigkeitsstrategie an die aktuelle Ausgangslage in Sachsen und an globale Entwicklungen anzupassen, wie auch an die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen. (ve)

www.nachhaltigkeit.sachsen.de
www.sachsen.de

Stichwörter: E-Partizipation, Sachsen, Thomas Schmidt



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich E-Partizipation
jugend.beteiligen.jetzt: Website bündelt Erfahrungen
[2.11.2018] Wie sich die digitale Partizipation von Jugendlichen umsetzen lässt, zeigt eine neue Online-Plattform. Sie richtet sich unter anderem an Entscheidungsträger etwa vom Bund, der Länder oder Kommunen. mehr...
Online-Umfrage: Brandenburgs Digitalisierungsstrategie
[22.10.2018] Bis zum 2. November führt Brandenburg eine Online-Umfrage zur Digitalisierungsstrategie für das Land durch. mehr...
Digitalisierungsstrategie: NRW startet Online-Beteiligung
[28.8.2018] Ihre Ideen zum Entwurf der nordrhein-westfälischen Digitalisierungsstrategie können Bürger, Wirtschaft, Hochschulen und Verbände nun online einbringen. Vier Mitmachformate werden dafür bis Anfang Oktober auf der eigens für die Strategie eingerichteten Website angeboten. mehr...
Sommerzeit: Online-Umfrage der EU-Kommission
[27.7.2018] Mit einer Online-Umfrage zur Sommerzeitregelung wendet sich die EU an die Bürger der Unionsländer. mehr...
Sachsen-Anhalt: Online-Konsultation gestartet
[26.7.2018] Das Land Sachsen-Anhalt hat eine Online-Konsultation zu neuen Leitlinien für Entwicklungspolitik gestartet. Eine Beteiligung ist bis zum 7. September 2018 möglich. mehr...
Suchen...
Aktuelle Meldungen