Baden-Württemberg:
Mobile Umweltverfahren


[11.4.2018] Im Rahmen eines dreistufigen Projekts wird die Software Cadenza Mobile bei der baden-württembergischen Umweltverwaltung flächendeckend in die Fachverfahren integriert und funktional erweitert.

Cadenza Mobile bringt Fachanwendungen auf das Smartphone. Mit dem Projekt „Nachhaltige Digitalisierung in der Umweltverwaltung durch mobiles Arbeiten und Bürokratieabbau in der Wirtschaft“ (WIBAS wird mobil) soll die Umweltverwaltung in Baden-Württemberg effektiver und bürgernäher werden (wir berichteten). Dazu wird die Software Cadenza Mobile flächendeckend in die Fachverfahren integriert und funktionell erweitert. Wie Hersteller Disy Informationssysteme berichtet, basiert das übergreifende Umweltinformationssystem (UIS-BRS) auf der Software Cadenza. Daneben unterstützen weitere Fachverfahren, die im Informationssystem Wasser, Immissionsschutz, Boden, Abfall, Arbeitsschutz (WIBAS) und im Naturschutz-Informationssystem (NAIS) gebündelt sind, die Arbeit der unteren und mittleren Verwaltungsbehörden.
Die Umsetzung des Projekts „WIBAS wird mobil“ umfasst nach Angaben von Disy drei Stufen und erstreckt sich über den Zeitraum von 2017 bis 2021. In der ersten Stufe wird die generische Importschnittstelle für Änderungen in den Fachanwendungen für das Beispiel-Anlagenkataster Wasserbau (FA AKWB) geschaffen und in einer Pilotphase getestet. Neben dem Betriebskonzept sind Anwendungsszenarien unter Einbeziehung wichtiger Akteure zu erstellen. Der Roll-out in allen Regierungspräsidien und Kommunen schließt die erste Phase ab. In der zweiten Stufe werden mehr Fachanwendungen für das mobile Arbeiten erweitert und die neu geschaffene Importschnittstelle für zusätzliche Verfahren geöffnet. In der dritten Projektstufe sind die pilothafte Erprobung neuartiger, digitaler Instrumente geplant, wie beispielsweise Augmented Reality und Maßnahmen für den Bürokratieabbau.
Wie Disy abschließend berichtet, stimmen die WIBAS-Partner unter der Federführung des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg aktuell Rahmen, Struktur und Zeitabläufe ebenso ab wie die Modellierung der digitalen Prozesse und die Betriebs- und Schulungskonzepte für die Mitarbeiter unter Berücksichtigung von Datenschutz und IT-Sicherheit. (ba)

um.baden-wuerttemberg.de
www.disy.net

Stichwörter: Dokumenten-Management, Disy Informationssysteme, Baden-Württemberg, Cadenza mobile

Bildquelle: Disy Informationssysteme GmbH

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Dokumenten-Management
BSI: Erste Bundesbehörde kann Papier abschaffen
[3.7.2018] Als erste Behörde auf Bundesebene kann das Bundeseisenbahnvermögen (BEV) die Papierakten abschaffen: Es wurde vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) nach TR-RESISCAN zertifiziert. mehr...
Als erste Behörde auf Bundesebene schafft das Bundeseisenbahnvermögen (BEV) die Papierakten ab.
Schleswig-Holstein: Unterstützung für ELFE
[27.6.2018] Schleswig-Holstein unterstützt die Bremer Bundesratsinitiative zum Projekt ELFE, das für weniger Bürokratie nach der Geburt eines Kindes sorgen soll. mehr...
Schleswig-Holstein unterstützt Bundesratsinitiative für weniger Bürokratie für Eltern nach der Geburt eines Kindes.
Bayern: Plattform für elektronischen Rechtsverkehr
[27.6.2018] Eine Automatisierungsplattform für den elektronischen Rechtsverkehr hat das Bayerische Landesamt für Steuern in Betrieb genommen. Zum Einsatz kommt der proGOV-Cluster des Unternehmens procilon. mehr...
Zukunftskongress: Ceyoniq präsentiert Webclient
[13.6.2018] Ceyoniq Technology präsentiert als Silberpartner des sechsten Zukunftskongresses Staat & Verwaltung unter anderem den neuen Webclient der E-Akte-Lösung nscale eGov. mehr...
d.velop: Einladung zum ECM-Fachkongress
[31.5.2018] Seinen Fachkongress für Enterprise Content Management veranstaltet das Unternehmen d.velop in diesem Jahr parallel zur CEBIT im Convention Center der Messe. mehr...
Auf dem d.velop forum werden aktuelle Trends rund um das Thema ECM besprochen.
Suchen...
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Dokumenten-Management:
Branchenindex PlusCeyoniq Technology GmbH
33613 Bielefeld
Ceyoniq Technology GmbH
Aktuelle Meldungen