EU:
Kommission startet Bürgerkonsultation


[14.5.2018] Was sich die Bürger für die Zukunft der Europäischen Union wünschen, will die EU-Kommission in einer Online-Konsultation ermitteln.

Die EU-Kommission hat jetzt eine öffentliche Online-Bürgerkonsultation gestartet. Wie die Kommission mitteilt, findet die Befragung im Rahmen der Debatte über die Zukunft Europas statt. Ein Panel von 96 Bürgern aus 27 Mitgliedstaaten habe die zwölf Fragen erarbeitet. Die bislang beispiellose Konsultation soll parallel zu laufenden Bürgerdialogen stattfinden, heißt es vonseiten der Kommission. Fast 700 solcher interaktiven öffentlichen Debatten haben demnach seit dem Jahr 2012 in 160 Städten stattgefunden. Bis zu den Europawahlen im Mai 2019 werde die Kommission 500 weitere Veranstaltungen organisieren. An der Online-Konsultation können bis zum ersten EU-Gipfel (9. Mai 2019) alle Bürger der Union teilnehmen. (ve)

Konsultation zur Zukunft Europas (Deep Link)

Stichwörter: E-Partizipation, Europa, International



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich E-Partizipation
Baden-Württemberg: Online-Umfrage zur Umweltmeldestelle
[16.10.2019] Baden-Württemberger haben ab heute die Möglichkeit, an der Neugestaltung der Umweltmeldestelle mitzuwirken. Auf dem Beteiligungsportal der Landesregierung läuft hierzu eine Umfrage. mehr...
Baden-Württemberg: Bürger können sich online an der Neugestaltung der Umweltmeldestelle beteiligen.
Ausgezeichnet!: Wettbewerb für vorbildliche Bürgerbeteiligung
[11.10.2019] Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) sucht gemeinsam mit dem Umweltbundesamt Institutionen der öffentlichen Hand, die die Bürgerbeteiligung vorbildlich in der Organisation verstetigt haben. mehr...
Berlin: Maßnahmen der Bürgerbeteiligung
[29.7.2019] Einen Bericht zum Sachstand der Bürgerbeteiligung hat der Berliner Senat beschlossen. Die Mitwirkung der Bürger soll auch weiterhin sehr wichtig bleiben. mehr...
Berlin: Leitlinien für Bürgerbeteiligung
[15.7.2019] In Berlin sind mit dem jetzt vorgestellten Leitlinien-Dokument die Rahmenbedingungen für Bürgerbeteiligung bei der Stadtentwicklung geschaffen worden. In die Erarbeitung waren Verwaltung, Politik und Öffentlichkeit eingebunden. mehr...
Berlin: Dritte Werkstatt zur Erarbeitung der Leitlinien für Bürgerbeteiligung an der Stadtentwicklung.
Hamburg: Gutes Zeugnis für die Verwaltung
[1.7.2019] Die Verwaltung der Freien und Hansestadt Hamburg erhält von den Bürgern ein gutes Zeugnis für ihren Service. Das ist das Ergebnis der Anfang des Jahres gestarteten Befragung in den Kundenzentren Hamburgs. Es zeigt sich aber auch Verbesserungspotenzial. mehr...
Suchen...

 Anzeige


GovConnect GmbH
30169 Hannover
GovConnect GmbH
MACH AG
23558 Lübeck
MACH AG
Fabasoft Deutschland GmbH
60549 Frankfurt am Main
Fabasoft Deutschland GmbH
Aktuelle Meldungen