PDV / secunet:
Kooperation für mehr Sicherheit


[26.6.2018] Die Unternehmen PDV-Systeme und secunet vertiefen ihre Kooperation: Die Public-ECM-Platform VIS-Suite wird verschlusssachentauglich.

Der Software-Hersteller PDV-Systeme und das IT-Sicherheitsunternehmen secunet haben die Integration der hochsicheren kryptografischen Architektur SINA Workflow in die Public-ECM-Platform VIS-Suite vereinbart. Ziel der Kooperation ist es nach Angaben der beiden Unternehmen, unter Verwendung zertifizierter Sicherheitsarchitekturen und -technologien hochsichere Arbeitsumgebungen bereitzustellen. Der Nutzen bestehe darin, dass vertrauliche Dokumente in einer gesonderten Sicherheitsumgebung (Verschlusssachen-Umgebung / VS) bearbeitet werden können.
Der Anwender kann seine Dokumente nach dem Need-to-know-Prinzip registrieren, in Workflows bearbeiten und Mitzeichnungen an die Beteiligten unter Nutzung dieser Sicherheitsumgebung ausführen. Vom Zeitpunkt der Sicherheitseinstufung liegen die Dokumente in den VS-Ablagen verschlüsselt vor. Die Lösung kann nach Angaben der beiden Unternehmen sowohl bei Behörden, Organisationen und Unternehmen mit Standardarbeitsplätzen und einer separierten Umgebung als auch bei Anwendern der VS-NfD-zugelassenen SINA Workstation eingesetzt werden. (ba)

http://www.pdv.de
http://www.secunet.com

Stichwörter: IT-Sicherheit, secunet, PDV



Druckversion    PDF     Link mailen



Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich IT-Sicherheit
Innenministerkonferenz: Cyber-Abwehr und KRITIS stärken
[7.12.2022] Der Vorschlag, das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik zu einer übergeordneten Zentralstelle auszubauen und so die Cyber-Abwehr zu stärken, war eines der Themen auf der 218. Innenministerkonferenz. 
 mehr...
Die Innenministerkonferenz diskutierte unter anderem darüber, wie die Cyber-Abwehr schlagkräftiger gestaltet werden kann.
Hessen/BSI: Vertiefte Zusammenarbeit
[7.12.2022] Eine vertiefte Zusammenarbeit haben das Land Hessen und das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) vereinbart. Insgesamt wurden sieben Kooperationsfelder identifiziert. mehr...
Hessen und BSI vertiefen ihre Zusammenarbeit im Bereich Cyber-Sicherheit.
Bayern: LSI feiert Fünfjähriges
[6.12.2022] Als erstes Bundesland hatte Bayern im Jahr 2017 eine eigenständige IT-Sicherheitsbehörde gegründet. In den fünf Jahren seines Bestehens hat das Landesamt für Sicherheit in der Informationstechnik bereits zahlreiche Meilensteine gesetzt. mehr...
Bayern: Festakt zum fünften Geburtstag des Landesamts für Sicherheit in der Informationstechnik.
Bayern: Wichtige Schritte gegen Cybercrime
[14.11.2022] Die Cyberabwehr Bayern, in der die bayerischen Behörden mit Cyber-Sicherheitsaufgaben zusammenarbeiten, hat neue Räume bezogen. Zudem erschien der erste bayernweite Bericht zur Cyber-Sicherheit, der belegt, dass sich Cyber-Angreifer immer weiter professionalisieren. mehr...
Die Cyberabwehr Bayern hat neue Räume bezogen, um ihren Informations- und Koordinierungsaufgaben noch besser nachkommen zu können.
ProLion: Datensicherungslösung bewährt sich
[11.11.2022] Nicht nur Cyber-Angriffe bedrohen die Datensicherheit in Rechenzentren. Dies zeigt ein Stromausfall im Rechenzentrum der Universität Bonn. Die Lösung ClusterLion trug erfolgreich dazu bei, Ausfallzeiten und Datenverluste beim erneuten Starten des Systems zu verhindern. mehr...
Suchen...
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich IT-Sicherheit:
procilon GROUP
04425 Taucha bei Leipzig
procilon GROUP
Aktuelle Meldungen