Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Social Media > Instagram im Test

Kanton Graubünden:
Instagram im Test


[23.7.2018] Im Rahmen eines Pilotversuchs testet der Schweizer Kanton Graubünden das soziale Netzwerk Instagram.

Testweise produzieren im Schweizer Kanton Graubünden jetzt 14 Dienststellen und Abteilungen sowie der Mediendienst der Standeskanzlei unter @kantongr Beiträge für Instagram. Das soziale Netzwerk konzentriert sich im Gegensatz zu Twitter und Facebook auf das Erstellen und Teilen von Bildern und Kurzvideos und hat momentan weltweit circa 800 Millionen Nutzer. Wie die Kantonsverwaltung mitteilt, wird der Instagram-Pilotversuch insgesamt sechs Monate, noch bis Ende dieses Jahres dauern. Die Konzentration auf das Visuelle ermögliche es dem Kanton, der seit dem Jahr 2013 bereits mittels Facebook, Twitter und YouTube über Neuigkeiten aus der kantonalen Verwaltung, dem Großen Rat sowie der Regierung informiert, insbesondere die jüngeren Bürger zu erreichen. Um regelmäßig zielgruppengerechte Inhalte produzieren zu können, will der Kanton nach eigenen Angaben im Rahmen des Pilotversuchs zusätzlich junge Mitarbeiter sowie Lernende der kantonalen Verwaltung in den Redaktionsprozess einbeziehen. (bs)

http://www.gr.ch

Stichwörter: Social Media, Kanton Graubünden, Schweiz, International



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Social Media
Hessen: Landtag wieder bei Facebook aktiv
[14.8.2019] Der Hessische Landtag nimmt seine Aktivitäten bei Facebook wieder auf. Auch Twitter soll genutzt werden, um relevante Nachrichten und Termine aktuell zu veröffentlichen. mehr...
Brabbler: Aus SIMSme wird ginlo
[28.6.2019] Im Zuge eines Rebrandings wurde der Messenger-Service SIMSme Business vom neuen Eigentümer Brabbler jetzt in ginlo Business umbenannt. mehr...
Niedersachsen: Landgericht Osnabrück twittert
[20.6.2019] Als erstes niedersächsisches Landgericht twittert das Landgericht Osnabrück nun Pressemitteilungen, kleine Meldungen aus dem Gerichtsalltag oder zu anstehenden Verfahren. Unter anderem soll damit das Interesse an den Ausbildungs- und Arbeitsplätzen in der Justiz gestärkt werden. mehr...
Sachsen-Anhalt: Facebook-Fanpage wird abgeschaltet
[14.6.2019] Die Landesregierung Sachsen-Anhalts wird ihre Facebook-Seite nicht länger betreiben. Grund sind datenschutzrechtliche Bedenken. mehr...
TU Hamburg: Studenten gewinnen per Social Media
[13.6.2019] Auf ihr neues Bewerbungsportal macht die Technische Universität Hamburg (TUHH) via Social-Media-Kampagne aufmerksam. mehr...
TU Hamburg wirbt via Social Media um neue Studenten.
Suchen...

 Anzeige


Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Social Media:
SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH
TSA - Teleport GmbH
06108 Halle (Saale)
TSA - Teleport GmbH
GovConnect GmbH
30169 Hannover
GovConnect GmbH
Aktuelle Meldungen