Dataport:
Torsten Koß vervollständigt Vorstand


[24.7.2018] Neben Johann Bizer und Andreas Reichel gehört künftig auch Torsten Koß zum Vorstandsteam von Dataport. Ab September übernimmt er den neuen Unternehmensbereich Digitale Transformation.

Zum 1. September 2018 übernimmt Torsten Koß bei Dataport den neuen Unternehmensbereich Digitale Transformation. Neben Johann Bizer und Andreas Reichel ist damit auch der Vorstand des Unternehmens wieder vollständig, teilt Dataport mit. Koß greife auf viele Jahre Erfahrung im öffentlichen Sektor zurück. Unter anderem war er in den Jahren 2003 bis 2007 beim Unternehmen SAP Vice President und Leiter des Geschäftsbereichs Public Services. 2007 wechselte Koß (wir berichteten) als Partner zu Roland Berger Strategy Consultants. Dort habe er vor allem den öffentlichen Sektor beraten, darunter Bundes- und Landesbehörden, Kommunen und Hochschulen. Bei Dataport werde Torsten Koß den neu entstandenen Unternehmensbereich Digitale Transformation aufbauen. In den vergangenen Jahren habe sich Koß im Umfeld des Unternehmens bereits als Projektleiter einen Namen gemacht. Wie Dataport berichtet, hat er das elektronische Personenstandsregister in den Ländern Bremen, Schleswig-Holstein und Hamburg eingeführt. 2016 habe er die Projektleitung für die Einführung des Personal-Management-Systems Kopers in den Behörden und Betrieben der Freien und Hansestadt Hamburg übernommen. (ve)

http://www.dataport.de

Stichwörter: Unternehmen, Dataport, Torsten Koß



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen
Dataport: Als IT-Ausbilder auf Platz 5
[3.4.2019] Dataport ist eines der besten Unternehmen in Deutschland bezüglich Ausbildung in der IT. In einer aktuellen Studie belegt der IT-Dienstleister in seiner Kategorie den fünften Platz von 49 ausgezeichneten Unternehmen. mehr...
SIMSme: Brabbler AG kauft Messenger
[15.3.2019] Das Unternehmen Brabbler kauft den Messenger SIMSme von der Deutschen Post. Im Gegenzug beteiligt sich die Deutsche Post an Brabbler, um die Entwicklung von SIMSme weiter zu begleiten. mehr...
Dataport: Neuer Standort
[5.3.2019] Dataport hat einen neuen Standort in Kiel-Friedrichsort eröffnet. In Räumen, die für die Arbeit in der digitalen Welt ausgestattet sind, werden IT-Lösungen für den Public Sector entwickelt. mehr...
Staatsanzeiger: Neuer Geschäftsführer
[1.3.2019] Mit Alexander Teutsch hat der Staatsanzeiger für Baden-Württemberg einen neuen Geschäftsführer. Sein Vorgänger, Joachim Ciresa, ist nach 24 Jahren in den Ruhestand gegangen. mehr...
HQIB: Mehrheit an procilon GROUP
[27.2.2019] Die Mehrheit an der procilon GROUP hat die Harald Quandt Industriebeteiligungen GmbH (HQIB) übernommen. mehr...
Suchen...
MACH AG
23558 Lübeck
MACH AG
SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH
procilon GROUP
04425 Taucha bei Leipzig
procilon GROUP
Aktuelle Meldungen