Sachsen-Anhalt:
Online-Konsultation gestartet


[26.7.2018] Das Land Sachsen-Anhalt hat eine Online-Konsultation zu neuen Leitlinien für Entwicklungspolitik gestartet. Eine Beteiligung ist bis zum 7. September 2018 möglich.

Wie kann Sachsen-Anhalt die Zusammenarbeit mit Entwicklungsländern stärken? Welche Projekte sollen im Rahmen der humanitären Hilfe künftig gefördert werden? Und wie kann das Land zur Umsetzung der insgesamt 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen bis 2030 beitragen? Über diese und weitere Fragen will das Wirtschaftsministerium des Landes einen breiten Dialog in Gang setzen und hat daher eine Online-Konsultation gestartet. Gesucht werden persönliche Erfahrungen und Anregungen für die neuen Leitlinien zur Entwicklungszusammenarbeit des Landes. Interessierte können sich bis zum 7. September 2018 beteiligen.
Sachsen-Anhalt hat laut der Pressemeldung des Wirtschaftsministeriums im Jahr 2000 als eines der ersten Bundesländer Leitlinien für Entwicklungspolitik beschlossen. Diese sollen überarbeitet werden. Im Mittelpunkt stünden bislang vier Schwerpunkte: die Förderung von Nichtregierungs-Organisationen, die Aus- und Fortbildung ausländischer Fach- und Führungskräfte, die Bildungs-, Informations- und Öffentlichkeitsarbeit im Inland sowie humanitäre Hilfe in Krisen- beziehungsweise Konfliktgebieten. (ba)

http://lsaurl.de/OnlineKonsultation
http://www.mw.sachsen-anhalt.de

Stichwörter: E-Partizipation, Sachsen-Anhalt, Online-Konsultation, Entwicklungspolitik



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich E-Partizipation
Bundestag: Online-Dialog zu KI verlängert
[8.4.2020] Noch bis zum 19. April haben Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft die Möglichkeit, sich am Online-Dialog zum Thema künstliche Intelligenz zu beteiligen. mehr...
Bundestag: Aufruf zum Dialog über KI
[12.3.2020] Bürger und Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft können sich noch bis zum 5. April an einem Online-Dialog zum Thema Künstliche Intelligenz beteiligen. Hinter dem Aufruf steht die zugehörige Enquete-Kommission des Deutschen Bundestags. mehr...
Bund: Online-Fragebogen zur Datenstrategie
[3.3.2020] Der Fragebogen für die öffentliche Beteiligung am Konsultationsprozess zur Datenstrategie der Bundesregierung ist jetzt online. Eine Beteiligung ist bis zum 3. April 2020 möglich. mehr...
Serie OZG: Mitgestaltung erwünscht Bericht
[7.11.2019] In den Digitalisierungslaboren entstehen Blaupausen von digitalen Lösungen für besonders häufig genutzte Verwaltungsverfahren. In Kiel fand Anfang Oktober das zweite Treffen des Labors Bürgerbeteiligung statt. Ein Werkstattbericht. mehr...
Digitalisierungslabor: Prototyp für Bürgerbeteiligung in der Entwicklung.
Bremen: Top 10 Verwaltungsleistungen ermittelt
[24.10.2019] In einem Online-Voting unter Firmen und Handwerksbetrieben sind jetzt die Top 10 der wichtigsten Verwaltungsleistungen für die Wirtschaft in Bremen ermittelt worden. Geplant sind Interviews und Workshops mit Vertretern aus Wirtschaft und Verwaltung, um das gewünschte Online-Angebot zu verbessern. mehr...
In Bremen sind die Top 10 Verwaltungsleistungen ermittelt worden.
Suchen...

 Anzeige


Fabasoft Deutschland GmbH
60549 Frankfurt am Main
Fabasoft Deutschland GmbH
GovConnect GmbH
30163 Hannover
GovConnect GmbH
procilon GROUP
04425 Taucha bei Leipzig
procilon GROUP
Aktuelle Meldungen