secunet / Dataphone:
Elektronische Ausweisprüfung mit iPhone


[11.10.2018] Seine App für die mobile Identitätsfeststellung bietet das Unternehmen secunet nun auch für Geräte mit iOS-Betriebssystem an. Entwickelt wurde sie mit dem Schweizer Hersteller Dataphone.

Das Unternehmen secunet stellt seine App für die mobile Identitätsfeststellung, secunet bocoa, nach Android nun auch für Geräte mit iOS-Betriebssystem zur Verfügung. Entwickelt wurde die Lösung gemeinsam mit dem Schweizer Unternehmen Dataphone. secunet bocoa liest die Daten aus dem RFID-Chip des elektronischen Identitätsdokuments aus und stellt die Ergebnisse der Dokumentenprüfung in Sekundenschnelle übersichtlich auf dem Smartphone dar, heißt es in der secunet-Pressemeldung. Die App basiere auf der Plattform secunet biomiddle, welche die Prüfverfahren sowie Software- und Hardware-Komponenten flexibel über Standardschnittstellen integriere. Dataphone liefere für die iOS-basierte Lösung zur Identitätsfeststellung die Hardware-Hülle mit NFC-Modul und Zusatzakku. (ba)

http://www.secunet.com
http://www.dataphone.ch

Stichwörter: Digitale Identität, secunet, Dataphone, Personalausweis, eID, RFID, Apps



Druckversion    PDF     Link mailen



Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Digitale Identität
Nordrhein-Westfalen: Konsolidierung mit der BundID
[7.2.2023] Nordrhein-Westfalen entwickelt sein eigenes Nutzerkonto für E-Government-Dienste, das Servicekonto.NRW, nicht mehr weiter und schließt sich stattdessen dem Dienst BundID an. Davon profitieren nicht nur Bürgerinnen und Bürger, sondern auch die Hersteller von Fachverfahren. mehr...
OZG: Status quo und Ausblick für BundID
[19.12.2022] Das Nutzerkonto Bund ist ein wichtiger OZG-Baustein: Es erlaubt die sichere, nutzerfreundliche Identifikation bei Online-Behördengängen. Das Jahr 2022 brachte einen Nutzerrekord, anbindungsinteressierte Bundesländer und neue Online-Dienste, die nun mit BundID zugänglich sind. mehr...
Im Jahr 2022 fiel der Startschuss zur Nachnutzung der BundID.
Österreich: Start der eAusweis-Plattform
[31.10.2022] Mit dem digitalen Führerschein ist in Österreich die digitale Ausweis- und Nachweisplattform eAusweis gestartet. Per QR-Code kann der Führerschein nun in der eAusweis-App angezeigt werden. Perspektivisch sollen alle Ausweise und Nachweise per Smartphone vorgelegt werden können. mehr...
In Österreich kann der Führerschein jetzt digital vorgelegt werden.
Saarland: BundID kommt zum Einsatz
[27.9.2022] Das Saarland wird künftig zusammen mit Hessen und Sachsen-Anhalt die Online-Identifizierungs- und -Authentifizierungskomponente des Bundes (BundID) für seine Verwaltungsleistungen einsetzen. mehr...
Studie: Zero Trust und passwortlose Zugänge
[1.9.2022] Das Access-Management-Unternehmen Okta hat eine globale Studie zu Zero Trust publiziert. Demnach holen Unternehmen in Europa bei der Umsetzung einer Zero-Trust-Strategie auf. Auch Behörden setzen auf Identity als Sicherheitskonzept, haben aber Nachholbedarf. mehr...
Suchen...

 Anzeige


Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Digitale Identität:
procilon GROUP
04425 Taucha bei Leipzig
procilon GROUP
Aktuelle Meldungen