IT-Planungsrat:
Call for Papers zum 7. Fachkongress


[16.10.2018] Unter dem Motto „Land hat Zukunft. Digital.“ steht der siebte Fachkongress des IT-Planungsrats, der Mitte März 2019 in Lübeck stattfindet. Bis zum 2. November 2018 können Beitragsvorschläge eingereicht werden.

Als Gastgeber lädt Schleswig-Holstein am 12. und 13. März 2019 zum siebten Fachkongress des IT-Planungsrats nach Lübeck ein. Dieser steht unter dem Motto „Land hat Zukunft. Digital.“ und soll sich in Workshops und Vorträgen den Schwerpunktthemen OZG-Umsetzung, IT-Sicherheit und Datenschutz, Green IT und Nachhaltigkeit sowie Digitalisierung auf dem Land widmen. Auch ein Showroom für künstliche Intelligenz ist vorgesehen. Bis zum 2. November 2018 können Workshop- und Vortragsvorschläge über die Veranstaltungswebsite des Fachkongresses eingereicht werden. Wie der IT-Planungsrat mitteilt, sollen bei dem Fachkongress vermehrt Workshops und Formate zum aktiven Mitgestalten angeboten werden. Beiträge, welche die Teilnehmer aktiv einbeziehen sowie die Einreichungen von Digitalisierungsexperten seien deshalb besonders willkommen und werden bevorzugt berücksichtigt. Im Frühjahr sollen dann die Teilnahmeanmeldung sowie weitere Informationen rund um die Veranstaltung online gehen. (ve)

Weitere Informationen (Deep Link)

Stichwörter: Kongresse, Messen, IT-Planungsrat



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
Intergeo: Ticket-Vorverkauf gestartet
[17.5.2022] Tickets für die Intergeo sind jetzt erhältlich. Ebenso ist es möglich, remote an der Kongressmesse teilzunehmen. Der Schwerpunkt der Fachveranstaltung liegt in diesem Jahr auf Innovationen für eine smartere Welt. mehr...
Zukunftskongress 2022: Digitale Schwelle überwinden mit MACH
[16.5.2022] Unter dem Motto „Die digitale Schwelle einfach überwinden“ ist das Unternehmen MACH auf dem 8. Zukunftskongress Staat & Verwaltung als Aussteller vertreten und beteiligt sich außerdem in Podiumsdiskussionen und Vorträgen. mehr...
USU: Fachkonferenz E-Government Live
[16.5.2022] USU lädt Ende Mai zur virtuellen Fachkonferenz E-Government Live 22 ein. Die Veranstaltung zeigt Trends, Best Practices und Umsetzungskonzepte rund um die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung. mehr...
München: Bayerisches Anwenderforum 2022
[9.5.2022] Vom 31. Mai bis 1. Juni findet in München das Bayerische Anwenderforum 2022 statt. Veranstalter Infora kündigt kommunale und landesspezifische Digitalisierungsthemen an. mehr...
E-Rechnungsgipfel 2022: Meldesystem für Rechnungen?
[29.4.2022] Mit dem im Koalitionsvertrag angekündigten bundesweiten Meldesystem für Rechnungen in Deutschland ist eine lebhafte Diskussion entstanden. Der E-Rechnungsgipfel 2022 wird diese aufgreifen. Denn soll ein solches System Erfolg haben, muss es mehrere Voraussetzungen erfüllen. mehr...
Suchen...

 Anzeige


Aktuelle Meldungen