Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Unternehmen > Neue Zukunftsplattform

MACH:
Neue Zukunftsplattform


[17.10.2018] Auf einer neuen Plattform informiert das Unternehmen MACH über Zukunftsthemen für die öffentliche Verwaltung. Der Fokus ist hier auf Technologien, Lösungsansätze und moderne Methoden gerichtet.

MACH bietet eine neue Online-Plattform an, die Innovationen und Zukunftsthemen für die öffentliche Verwaltung, deren Mitarbeiter sowie für Unternehmen und Bürger in den Mittelpunkt stellt. Wie das Unternehmen mitteilt, wird es in dem Portal neue Technologien, innovative Lösungsansätze, moderne Methoden und vieles mehr für den öffentlichen Bereich vorstellen und diskutieren. Neben der Technologie selbst sollen Nutzen, Einsatzmöglichkeiten und Anwendungsszenarien für die Zukunftsthemen im Fokus stehen. Auch werden die MACH-Mitarbeiter Einblicke geben, wie Innovationen überhaupt entstehen und über ihre Erfahrungen berichten. (ve)

zukunft.mach.de
www.mach.de

Stichwörter: Unternehmen, MACH AG, Portale



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen
ITDZ: Berliner IT-Dienstleister wird 50
[12.2.2019] Das IT-Dienstleistungszentrum Berlin (ITDZ Berlin) feiert 50-jähriges Jubiläum. Zu den Großprojekten für die kommenden Jahre, die gemeinsam mit dem Land realisiert werden, zählen die Standardisierung der IT-Arbeitsplätze sowie die digitale Aktenbearbeitung. mehr...
ITDZ Berlin feiert 50. Geburtstag.
Infora: Alles neu im neuen Jahr
[7.2.2019] Mit neuer Führung und neuer Positionierung ist Infora ins Jahr 2019 gestartet. Zudem verfügt das Kölner Beratungsunternehmen jetzt über ein neues Logo und ein neues Corporate Design. mehr...
Michael Hagedorn, Geschäftsführer der Infora GmbH
Dataport: SAP zertifiziert Service Center
[30.1.2019] Das SAP Customer Center of Expertise (CCoE) von Dataport informiert und unterstützt bei Fragen rund um SAP-Produkte. SAP hat dem CCoE ein hohes Qualitätsniveau bescheinigt. mehr...
Materna: Neuer Vertriebsleiter für Public Sector
[23.1.2019] Johannes Rosenboom, beim IT-Beratungsunternehmen Materna im Geschäftsbereich Public Sector bislang zuständig für die Bereiche Business Development und Marketing, übernimmt nun zusätzlich die Vertriebsverantwortung für diesen Bereich. mehr...
Johannes Rosenboom, Vice President Sales, Business Development und Marketing bei Materna
MACH / Universität zu Lübeck: Kooperationsvertrag unterzeichnet
[3.12.2018] Gemeinsam errichten das Unternehmen MACH und die Universität zu Lübeck ein Forschungs- und Entwicklungslabor für den Bereich E-Government. Nun haben die Hochschule und MACH einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. mehr...
Universität zu Lübeck und MACH bekräftigen ihre Kooperation per Vertrag.