IT-Sicherheitskongress:
Programmbeirat wählt Beiträge


[13.12.2018] Der Programmbeirat mit Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik, Verwaltung und Medien hat 49 Beiträge für den 16. Deutschen IT-Sicherheitskongress im Mai 2019 ausgewählt.

Der Programmbeirat um BSI-Präsident Arne Schönbohm (Mitte) hat Beiträge für den 16. Deutschen IT-Sicherheitskongress ausgewählt. IT-Sicherheit als Voraussetzung für eine erfolgreiche Digitalisierung – unter diesem Motto findet vom 21. bis 23. Mai 2019 in Bonn der 16. Deutsche IT-Sicherheitskongress statt. Wie das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) berichtet, haben jetzt Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik, Verwaltung und Medien 49 Beiträge ausgewählt, die in einem jeweils halbstündigen Vortrag auf dem IT-Sicherheitskongress präsentiert werden. Unter den zugelassenen Einreichungen seien auch zahlreiche Bewerber für den Best Student Award, der im Rahmen der Veranstaltung verliehen wird. Insgesamt 129 Autoren waren dem Call for Papers des BSI (wir berichteten) gefolgt und hatten Kurzfassungen zu 19 Themenschwerpunkten eingereicht. Etwa ein Drittel beschäftigte sich mit den Themen Cyber-Angriffe, Management von Informationssicherheit und Sichere Identitäten. (ve)

Weitere Informationen zum 16. Deutschen IT-Sicherheitskongress (Deep Link)
http://www.bsi.bund.de

Stichwörter: Kongresse, Messen, IT-Sicherheit, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)

Bildquelle: BSI

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
Zukunftskongress: Gold-Sponsor Materna
[23.5.2019] Dokumenten-Management und E-Akte, Formular-Management, Change-Kommunikation, Personal-Management, Blockchain sowie künstliche Intelligenz und Chatbots sind Themen von Materna beim 7. Zukunftskongress Staat & Verwaltung. mehr...
Zukunftskongress: IT-PLR rückt OZG ins Zentrum
[16.5.2019] Beim 7. Zukunftskongress Staat & Verwaltung wird der IT-Planungsrat (IT-PLR) das Onlinezugangsgesetz (OZG) in den Mittelpunkt stellen. Vertreten ist er nicht nur mit einem eigenen Stand, er wird auch unterschiedliche Veranstaltungen mitgestalten. mehr...
Zukunftskongress: Mit T-Systems zur New Work
[14.5.2019] Globalisierung und Digitalisierung stellen auch an die Arbeitskultur in Behörden neue Anforderungen. Wie Behörden über die so genannte New Work zum attraktiven Arbeitgeber werden können, macht das Unternehmen T-Systems beim 7. Zukunftskongress Staat & Verwaltung zum Thema. mehr...
Zukunftskongress: Picture unterstützt Prozess-Management
[10.5.2019] Wertvolle Tipps zur Implementierung eines erfolgreichen Prozess-Managements bietet das Unternehmen Picture den Besuchern des 7. Zukunftskongresses Staat & Verwaltung an. mehr...
Zukunftskongress: Ceyoniq zeigt nscale eGov
[8.5.2019] Seine E-Akte-Lösung nscale eGov macht das Unternehmen Ceyoniq Technology zum Schwerpunkt seines Messeauftritts beim 7. Zukunftskongress Staat & Verwaltung. mehr...
Suchen...
procilon GROUP
04425 Taucha bei Leipzig
procilon GROUP
SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH
TSA - Teleport GmbH
06108 Halle (Saale)
TSA - Teleport GmbH
Aktuelle Meldungen