IT-Sicherheitskongress:
Programmbeirat wählt Beiträge


[13.12.2018] Der Programmbeirat mit Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik, Verwaltung und Medien hat 49 Beiträge für den 16. Deutschen IT-Sicherheitskongress im Mai 2019 ausgewählt.

Der Programmbeirat um BSI-Präsident Arne Schönbohm (Mitte) hat Beiträge für den 16. Deutschen IT-Sicherheitskongress ausgewählt. IT-Sicherheit als Voraussetzung für eine erfolgreiche Digitalisierung – unter diesem Motto findet vom 21. bis 23. Mai 2019 in Bonn der 16. Deutsche IT-Sicherheitskongress statt. Wie das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) berichtet, haben jetzt Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik, Verwaltung und Medien 49 Beiträge ausgewählt, die in einem jeweils halbstündigen Vortrag auf dem IT-Sicherheitskongress präsentiert werden. Unter den zugelassenen Einreichungen seien auch zahlreiche Bewerber für den Best Student Award, der im Rahmen der Veranstaltung verliehen wird. Insgesamt 129 Autoren waren dem Call for Papers des BSI (wir berichteten) gefolgt und hatten Kurzfassungen zu 19 Themenschwerpunkten eingereicht. Etwa ein Drittel beschäftigte sich mit den Themen Cyber-Angriffe, Management von Informationssicherheit und Sichere Identitäten. (ve)

Weitere Informationen zum 16. Deutschen IT-Sicherheitskongress (Deep Link)
http://www.bsi.bund.de

Stichwörter: Kongresse, Messen, IT-Sicherheit, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)

Bildquelle: BSI

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
12. Univention Summit: Digitale Souveränität
[13.1.2020] „Be open for digital sovereignty“ lautet das Motto des diesjährigen Univention Summit in Bremen. Im Fokus der Veranstaltung steht die Modernisierung digitaler Infrastrukturen in Unternehmen und Behörden. mehr...
Rund 400 Teilnehmer werden sich auf dem 12. Univention Summit über die neuesten IT-Trends austauschen können.
Learntec 2020: Digitale Bildung erleben
[15.11.2019] Ende Januar findet in Karlsruhe die Learntec 2020 statt. Über 340 Aussteller aus 15 Nationen werden zu der Kongressmesse erwartet. Zentrales Thema im Bereich school@LEARNTEC wird der DigitalPakt sein. mehr...
Innovatives Management: Zusammenarbeit als Erfolgsrezept Bericht
[7.11.2019] Die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung gelingt besser, wenn Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung eng kooperieren. So lautet das Fazit des 19. Kongresses „Innovatives Management“ der Firma MACH. mehr...
Wolfgang Kubicki: „Deutschland wird dramatisch zurückfallen, wenn es nicht gelingt, eine digitale Infrastruktur aufzubauen.“
Mecklenburg-Vorpommern: Erster landesweiter Digitalkongress
[22.10.2019] Unter dem Namen NØRD findet diesen November erstmalig ein landesweiter Digitalkongress in Mecklenburg-Vorpommern statt. Es werden hochkarätige Teilnehmer aus Forschung, Wirtschaft und Verwaltung erwartet. mehr...
IT-Planungsrat: Call for Papers zum 8. Fachkongress
[14.10.2019] Der 8. Fachkongress des IT-Planungsrats findet am 25. und 26. März 2020 in Halle (Saale) statt. Bis zum 15. November 2019 können Beitragsvorschläge eingereicht werden. mehr...
Suchen...

 Anzeige


Aktuelle Meldungen