Berlin:
Bearbeitungsstatus online abfragen


[4.2.2019] Den Bearbeitungsstatus eines neu beantragten Pass- oder Personalausweises können die Berliner nun online abfragen. Sie erhalten dafür eine Seriennummer und einen QR-Code bei der Antragstellung. Auch die 115 gibt Auskunft.

In Berlin können sich die Bürger nun online über den Produktionsstatus ihres neu beantragten Ausweisdokuments informieren. Wie die Berliner Senatsverwaltung für Inneres und Sport mitteilt, werden dazu bei der Beantragung im Bürgeramt eine Seriennummer und ein QR-Code generiert. Mithilfe der Seriennummer könne über eine eigens dafür eingerichtete Website der Bearbeitungsstand abgefragt werden. Der QR-Code könne alternativ genutzt werden. Auch die Behördenrufnummer 115 stehe für den neuen Service zur Verfügung. Für die telefonische Auskunft sei ebenfalls die Seriennummer notwendig. Auf Wunsch können die Bürger eine E-Mail Adresse hinterlegen. Wie die Senatsverwaltung mitteilt, wird dann, sobald das Ausweisdokument im Bürgeramt abgeholt werden kann, eine Mitteilung per E-Mail versendet.
„Berlin geht den Weg der Verwaltungsmodernisierung und -digitalisierung einen weiteren Schritt voran“, sagt Sabine Smentek, Staatssekretärin für Informations- und Kommunikationstechnik. „Mit diesem Online-Service können Bürgerinnen und Bürger schnell herausfinden, ob die beantragten Ausweisdokumente zur Abholung bereitliegen. Wir erleichtern so die Planung bei der Abholung im Bürgeramt, da die Herstellung von Pässen und Personalausweisen in der Bundesdruckerei einige Wochen dauern kann.“
Diesen Service des Antragsmanagements werde man gemeinsam mit den zuständigen Senatsverwaltungen und Bezirken künftig auch für weitere Leistungen anbieten, sagt Smentek weiter. „Wir setzen beim Ausbau von Online-Services den Schwerpunkt auf die Leistungen, die am meisten nachgefragt werden. Damit wollen wir die Beantragung von Leistungen der Verwaltung für möglichst viele Bürgerinnen und Bürger vereinfachen und das Internet als zusätzlichen, gängigen Zugangskanal zur Berliner Verwaltung weiter etablieren.“ (wir berichteten). (ve)

http://www.berlin.de/pass-pa-statusabfrage

Stichwörter: Portale, CMS, 115, Bürgerservice, Berlin



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich CMS | Portale
ElterngeldDigital: Start in vier weiteren Bundesländern
[12.7.2019] Auch in Bremen, Hamburg, Rheinland-Pfalz und Thüringen kann das Elterngeld nun online beantragt werden. Bis zum Jahresende sollen weitere Bundesländer hinzukommen. Zudem soll der vollständig papierlose Antrag vorangetrieben werden. mehr...
Die Plattform ElterngeldDigital kann seit Anfang Juli in vier weiteren Bundesländern genutzt werden.
BayLDA: Online-Beratung möglich
[12.7.2019] Um das Angebot einer Online-Beratung hat das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) seine Website erweitert. Beratungsanfragen können so einfacher beantwortet werden. mehr...
Justiz NRW: Websites in Leichter Sprache
[10.7.2019] In Nordrhein-Westfalen sind die Web-Auftritte aller Amts- und Landgerichte ab sofort auch in Leichter Sprache abrufbar. mehr...
In der Fachhochschule für Rechtspflege Nordrhein-Westfalen hat Justizminister Peter Biesenbach Web-Inhalte in Leichter Sprache für die Amts- und Landgerichte freigeschaltet.
Mecklenburg-Vorpommern: Suchen – Finden – Antrag stellen
[1.7.2019] In Mecklenburg-Vorpommern zeigt jetzt ein Serviceportal landesweite Verwaltungsdienstleistungen auf einen Klick an. Bürger können darüber digitale Verwaltungsangebote in Anspruch nehmen, für Kommunen ist das Portal ein Baukasten, den sie für die Digitalisierung ihrer Leistungen nutzen können. mehr...
OZG: FIM-Standard als Katalysator
[11.6.2019] Mehr Tempo bei der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) fordert der Nationale Normenkontrollrat im Monitor Digitale Verwaltung #2. Nach Ansicht des Unternehmens cit kann dies nur mit einer einheitlichen E-Government-Plattform, die den FIM-Standard unterstützt, gelingen. mehr...
Das Unternehmen cit empfiehlt die Nutzung einer FIM-konformen, einheitlichen Plattform für E-Government.
Suchen...
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich CMS | Portale:
TSA - Teleport GmbH
06108 Halle (Saale)
TSA - Teleport GmbH
SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH
]init[ AG
10997 Berlin
]init[ AG
Aktuelle Meldungen