Berlin:
Bürgerservice verbessert


[15.3.2019] Berlin nutzt bundesweit gestartete Initiativen, um sein Online-Angebot für Bürger auszubauen. So ist das Land einer von drei Piloten beim Projekt zur Integration der 115-Support-Dienstleistungen in sein Service-Portal.

Der Berliner Senat hat jetzt den dritten Bericht an das Abgeordnetenhaus zum Thema „Verbesserter Zugang zu allen Bürgerdienstleistungen“ beschlossen. Wie die Senatskanzlei mitteilt, wird dem Abgeordnetenhaus regelmäßig über Stand und Fortschritte bei der Abwicklung von Bürgerdienstleistungen über das Service-Portal Berlin sowie über die Service-App berichtet. Der dritte Halbjahresbericht lege den Schwerpunkt auf die veränderten gesetzlichen Rahmenbedingungen durch die nationale und EU-Rechtsetzung.
Das Land Berlin nutzt eigenen Angaben zufolge die bundesweit gestarteten Initiativen, um das eigene Online-Angebot weiter auszubauen. So beteilige es sich beispielsweise als einer von drei Pilotteilnehmern am Projekt zur Integration der 115-Support-Dienstleistungen in sein Service-Portal. Damit soll es voraussichtlich Ende 2019 möglich werden, dass das Bürgertelefon nicht nur telefonisch, sondern auch über einen Online-Kanal gestellte Fragen der Berliner zuverlässig und schnell beantworten kann. (ba)

http://service.berlin.de
http://www.berlin.de/rbmskzl

Stichwörter: Portale, CMS, Berlin, Bürgerservice, 115



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich CMS | Portale
Schleswig-Holstein: Website zum Katastrophenschutz
[26.8.2019] Informationen rund um den Katastrophenschutz bündelt das Land Schleswig-Holstein auf einer neuen Internet-Seite. Neben Verhaltenshinweisen für die Bürger oder Arbeitshilfen für Behörden und Einsatzkräfte, werden beispielsweise die relevanten Warn-Apps vorgestellt. mehr...
Österreich: Mobil am Puls der Zeit Bericht
[22.8.2019] In Österreich können bereits zahlreiche Amtswege komplett online erledigt werden. Basis hierfür ist das im April dieses Jahres neu aufgesetzte Portal oesterreich.gv.at. Für Behördengänge von unterwegs aus steht die App Digitales Amt zur Verfügung. mehr...
Digitales Amt auf dem Smartphone stets dabei.
Mecklenburg-Vorpommern: Serviceportal wächst
[12.8.2019] Das im Juni gestartete Serviceportal Mecklenburg-Vorpommerns verzeichnet bislang rund 16.000 Zugriffe, 117 Nutzerkonten wurden angemeldet. Als neuer Service kann der Antrag zur Umsatzsteuerbefreiung für kulturelle Einrichtungen und Kunstschaffende digital abgewickelt werden. mehr...
Jobcenter: Neues Online-Angebot
[6.8.2019] Seit Mai können Kunden der Jobcenter via Web die Weiterbewilligung von Leistungen beantragen und Veränderungen mitteilen. Die ersten 1.000 Formulare wurden bereits online eingereicht. mehr...
Die Bundesagentur für Arbeit hat ein neues Online-Angebot für Kunden der Jobcenter gestartet.
Deutsche Nationalbibliothek: Umfangreicher Web-Relaunch
[29.7.2019] Mit einer neuen Website präsentiert sich ab sofort die Deutsche Nationalbibliothek. Realisiert wurde der Relaunch von den Unternehmen Materna und Aperto. Responsiv, barrierefrei sowie zweisprachig nutzbar erfüllt das Portal nun zeitgemäße technische Anforderungen. mehr...
Neue Website der Deutschen Nationalbibliothek ist responsiv, barrierefrei und zweisprachig nutzbar.
Suchen...
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich CMS | Portale:
]init[ AG
10997 Berlin
]init[ AG
SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH
TSA - Teleport GmbH
06108 Halle (Saale)
TSA - Teleport GmbH
Aktuelle Meldungen