Destatis:
Website überarbeitet


[25.3.2019] Mit verbesserter Nutzerführung und Suchfunktion wartet der überarbeitete Internet-Auftritt des Statistischen Bundesamts (Destatis) auf.

Das Statistische Bundesamt präsentiert sich neu im Internet. Mit grundlegend überarbeitetem Internet-Auftritt ist jetzt das Statistische Bundesamt (Destatis) online. Wie die Behörde berichtet, wurden nicht nur die Nutzerführung und Suchfunktion verbessert, die statistischen Daten über Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt lassen sich nun auch auf mobilen Geräten optimal nutzen. Wichtige Basisdaten seien auf den neuen Seiten thematisch sortiert, sodass Recherchearbeiten leichter fallen. Wer tiefer einsteigen will, gelangt von den Themenseiten direkt zum passenden Angebot in der Statistik-Datenbank GENESIS-Online. Interaktive Angebote im Servicebereich „Statistik visualisiert“ runden das Angebot ab. Neu aufgebaut wurde auch der Servicebereich Open Data. Er verfüge nun über Informationen zu frei verfügbaren Daten und entsprechenden Schnittstellen. Damit optimiert Destatis laut eigenen Angaben sein Angebot für datenbasierte Web-Entwicklungen und den Datenjournalismus. In den kommenden Monaten soll das neue Internet-Angebot in weiteren Ausbaustufen komplettiert werden. So werden laut Destatis zunehmend dynamische Grafiken eingesetzt, deren zugrundeliegende Daten direkt heruntergeladen werden können. (ve)

http://www.destatis.de

Stichwörter: Portale, CMS, Open Data, Statistisches Bundesamt (Destatis)

Bildquelle: www.destatis.de

Druckversion    PDF     Link mailen



Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich CMS | Portale
Thüringen: Fördermittel per Agrarportal beantragen
[5.8.2022] Mit PORTIA steht den Thüringer Landwirten ein neues Agrarportal zur Verfügung. Sie können hierüber Fördermittel aus dem Programm KULAP 2022 komplett digital beantragen. Sukzessive soll die Plattform um Informationen und Services erweitert werden. mehr...
Über die neue Plattform PORTIA können Thüringer Landwirte erste Förderermittel komplett digital beantragen.
Thüringen: Online-Anträge auf Beihilfe weiter gesteigert
[3.8.2022] Fast ein Drittel der Beihilfe-Anträge geht in Thüringen inzwischen online ein. Das entspricht einer Steigerung von sechs Prozentpunkten im Vergleich zum Vorjahr. Von dem Service profitieren Anspruchsberechtigte wie auch Bedienstete in den Beihilfestellen. mehr...
Hessen: Sophia hilft
[29.6.2022] Im Rahmen eines Pilotprojekts von zwei Ministerien und einem Landkreis wird in Hessen der Chatbot Sophia getestet. Bei erfolgreichem Verlauf soll das Tool allen hessischen Kommunen kostenfrei zur Verfügung gestellt werden. mehr...
Auslandsportal: Pilotbetrieb gestartet
[24.6.2022] Über das Auslandsportal des Auswärtigen Amts können die Dienstleistungen der deutschen Auslandsvertretungen online beantragt werden. In der nun gestarteten Pilotphase können ausländische Fachkräfte in Belgrad und Kalkutta ihr D-Visum online beantragen. mehr...
EfA-Leistungen: Marktplatz in Beta-Version online
[23.6.2022] Ein Marktplatz für EfA-Leistungen soll Verwaltungen den Einkauf von Online-Services erleichtern. Die jetzt freigeschaltete Beta-Version bietet erste Leistungen. Auch Bestellungen sind bereits möglich. mehr...
Erste Beta-Version des Marktplatzes für EfA-Leistungen wurde freigeschaltet.
Suchen...
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich CMS | Portale:
SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH
Aktuelle Meldungen