Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Messen | Kongresse > 20. Jubiläum

ÖV-Symposium:
20. Jubiläum


[26.3.2019] Unter dem Motto „NRW!Digital – Gemeinsam erfolgreich auf dem Weg“ steht das 20-jährige Jubiläum des ÖV-Symposiums NRW. Referenten können sich noch bis zum 11. April 2019 für die Teilnahme am Programm bewerben.

Zum 20-jährigen Jubiläum des ÖV-Symposiums NRW laden der IT-Dienstleister Materna und die Unternehmensberatung Infora am 10. September 2019 nach Düsseldorf ein. Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart, Landes-CIO und Schirmherr Hartmut Beuß und Marco Kuhn, Erster Beigeordneter Landkreistag NRW, wollen die Veranstaltung gemeinsam eröffnen. Unter dem Motto „NRW!Digital – Gemeinsam erfolgreich auf dem Weg“ geht es nach Angaben von Materna um Digitalisierungsthemen und Lösungen, die sich unter anderem um die Umsetzung von Onlinezugangsgesetz (OZG) und EGovG NRW, Portalverbund und den Fortschritt der Modellregionen drehen. Flankierende Themen seien Sicherheit, Personal- und Change-Management sowie innovative Lösungen wie Chatbot, Blockchain und künstliche Intelligenz. Interessierte Referenten aus der öffentlichen Verwaltung können sich bis zum 11. April 2019 für die Teilnahme am Programm bewerben.
Das ÖV-Symposium ist eine Informations- und Diskussionsplattform für landesspezifische Digitalisierungsthemen in der öffentlichen Verwaltung. Fach- und Führungskräfte aus allen Verwaltungsbereichen können sich in vier parallelen Foren zu aktuellen Themen rund um die digitale Verwaltung informieren und mit Experten und Projektvertretern aus den Behörden sowie Vertretern der Wirtschaft austauschen. Nach den Rekordbeteiligungen der vergangenen Jahre von mehr als 600 Teilnehmern rechnen die Veranstalter auch 2019 mit einer sehr hohen Nachfrage. (ba)

http://www.oev-symposium.de

Stichwörter: Kongresse, Messen, ÖV-Symposium, Nordrhein-Westfalen, OZG, Portalverbund, Blockchain, künstliche Intelligenz, Chatbots



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
E-Rechnungs-Gipfel 2019: Austausch zwischen Wirtschaft und Verwaltung
[4.4.2019] Wie es um die Umsetzung der E-Rechnung in Deutschland bestellt ist, darüber werden sich Akteure aus Wirtschaft, öffentlicher Verwaltung und von führenden Rechnungsdienstleistern beim E-Rechnungs-Gipfel in Bonn austauschen. Auch Impulse aus Europa sollen die Teilnehmer erhalten. mehr...
Foyer Liberal: Klicken statt warten
[28.3.2019] Wie die Modernisierung der Verwaltung gelingen kann, darüber tauschen sich am 13. April fachkundige Vertreter aus einem breiten Spektrum der Verwaltungsmodernisierung im Foyer Liberal der FDP/DVP Fraktion im Landtag Baden-Württemberg aus. mehr...
Science Dialog: Call for Papers
[7.3.2019] Zukunftsweisende Ideen für die Modernisierung der Verwaltung suchen init, NEGZ und der Zukunftskongress Staat & Verwaltung im Rahmen des Science Dialogs. Die Schirmherrschaft hat Staatsministerin Dorothee Bär übernommen. mehr...
Zukunftskongress: Barcamp im März
[11.2.2019] Im Vorfeld des Zukunftskongresses Staat & Verwaltung wird erneut ein Barcamp U30 stattfinden: Die im vergangenen Barcamp identifizierten Handlungsfelder für die Verwaltung der Zukunft sollen bis zur Umsetzungsreife konkretisiert werden. mehr...
IT-Sicherheitskongress: Programmbeirat wählt Beiträge
[13.12.2018] Der Programmbeirat mit Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik, Verwaltung und Medien hat 49 Beiträge für den 16. Deutschen IT-Sicherheitskongress im Mai 2019 ausgewählt. mehr...
Der Programmbeirat um BSI-Präsident Arne Schönbohm (Mitte) hat Beiträge für den 16. Deutschen IT-Sicherheitskongress ausgewählt.
Suchen...
procilon GROUP
04425 Taucha bei Leipzig
procilon GROUP
]init[ AG
10997 Berlin
]init[ AG
Fabasoft Deutschland GmbH
60549 Frankfurt am Main
Fabasoft Deutschland GmbH
Aktuelle Meldungen