Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > CMS | Portale > Modern im Web

Deutsche Rentenversicherung:
Modern im Web


[30.8.2019] Die Deutsche Rentenversicherung hat ihren Web-Auftritt modernisiert und übersichtlicher gestaltet. Für den umfangreichen Relaunch verantwortlich zeichnen die Unternehmen Materna und Aperto.

Website der Deutschen Rentenversicherung präsentiert sich jetzt modern und übersichtlich im Web. Mit einem modernen, nutzerzentrierten Informations- und Serviceportal präsentiert sich jetzt die Deutsche Rentenversicherung (DRV) im Internet. Umgesetzt wurde der Relaunch in enger Zusammenarbeit mit den Auftragnehmern Materna und Aperto. Technisch basiert der Web-Auftritt auf dem neuen Open-Source-System des Bundes, dem Government Site Builder GSB 10.
Wie Materna berichtet, ist es im Zuge des Relaunch gelungen, die Komplexität der Inhalte zu reduzieren und relevante Informationen zu den Themenfeldern Prävention, Reha und Rente für Bürger und Fachexperten einfacher zugänglich zu machen. Die insgesamt 16 Auftritte der Bundes- und Regionalträger sowie das zentrale Portal der DRV seien barrierefrei und mobil verfügbar, der zentrale Auftritt unterscheide sich nun außerdem durch Design und Inhalt deutlich von den regionalen Trägerseiten. Viele Online-Services ermöglichen es Bürgern darüber hinaus, ihre Anträge künftig online bei der DRV einzureichen. (bs)

https://www.deutsche-rentenversicherung.de
https://www.materna.de
https://www.aperto.com

Stichwörter: Portale, CMS, Aperto, Materna

Bildquelle: www.deutsche-rentenversicherung.de

Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich CMS | Portale
Deutscher Bundestag: Jugendportal wird 15
[13.11.2019] Zu seinem 15. Geburtstag wartet das Jugendportal des Bundestags mit einer Jubiläumsaktion mit Preisen und einem Mitmach-Angebot für Schulklassen auf. mehr...
Das Jugendportal des Bundestags feiert 15. Geburtstag.
Thüringen: Interaktive Karte zu Waldflächen
[28.10.2019] Ein Online-Portal zeigt jetzt, wo neue Urwälder in Thüringen wachsen dürfen. Kern des Angebots ist eine interaktive Karte über die Interessierte Informationen zu den einzelnen Waldflächen erhalten. mehr...
OZG: Informationsseite online
[24.10.2019] Informationen rund um das OZG stellt das Bundesinnenministerium jetzt auf einem eigenen Portal bereit. Werkzeuge, welche Kommunen bei der Digitalisierung unterstützen, sollen folgen. mehr...
Portale: Brandenburgs Bundesratspräsidentschaft
[15.10.2019] Eine neue Website bietet Informationen rund um Brandenburgs Bundesratspräsidentschaft und soll um einen umfangreichen Presseservice ergänzt werden. mehr...
Bundesregierung: Digitalisierungsvorhaben werden messbar
[10.10.2019] Einen Überblick über die Fortschritte ihrer Strategie „Digitalisierung gestalten“ bietet die Bundesregierung künftig im Internet an. Der Status quo von mehr als 500 Umsetzungsschritten wird dort gelistet. mehr...
Suchen...

 Anzeige


Aktuelle Meldungen