Hamburg:
Interaktiver Haushalt


[9.10.2019] Eine interaktive Website macht haushaltsrelevante Daten der Freien und Hansestadt Hamburg ersichtlich. Nutzer können darüber beispielsweise Auswertungen zum Haushaltsplan 2019/2020 durchführen.

Die Freie und Hansestadt Hamburg stellt haushaltsrelevante Daten auf einer interaktiven Website zur Verfügung. Hamburgs haushaltsrelevante Daten lassen sich jetzt über eine interaktive Website einsehen. Wie die Finanzbehörde der Freien und Hansestadt mitteilt, können Interessierte online durch die Zahlen navigieren und mit wenigen Klicks Auswertungen zum Haushaltsplan 2019/2020 durchführen. Im ersten Schritt werde anhand von tabellarischen Darstellungen des Ergebnis- und Finanzplans die komplexe Systematik veranschaulicht. Nutzer können diese Darstellungen bedarfsgerecht aufbereiten. Mit einer Selektionsfunktion lassen sich Organisationseinheiten und Betrachtungszeiträume auswählen, auch kann in detailliertere Betrachtungsebenen gewechselt werden. Über Trendspalten finden die Nutzer laut Finanzbehörde einen schnellen, intuitiven Zugang zu den jeweiligen Entwicklungen einzelner Kategorien wie beispielsweise Steuereinnahmen oder Personalkosten. In einem nächsten Schritt sollen die tabellarischen Darstellungen um einführende Texte, Ziele und Kennzahlen ergänzt werden. Mittelfristig sollen außerdem zusätzlich zur Ergebnis- und Finanzsicht auch Produkte und Investitionen des Haushaltsplans dargestellt werden. (ve)

https://www.hamburg.de/fb/haushaltsplaene

Stichwörter: Portale, CMS, Hamburg, Bürgerbeteiligung

Bildquelle: Screenshot

Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich CMS | Portale
Portale: Brandenburgs Bundesratspräsidentschaft
[15.10.2019] Eine neue Website bietet Informationen rund um Brandenburgs Bundesratspräsidentschaft und soll um einen umfangreichen Presseservice ergänzt werden. mehr...
Bundesregierung: Digitalisierungsvorhaben werden messbar
[10.10.2019] Einen Überblick über die Fortschritte ihrer Strategie „Digitalisierung gestalten“ bietet die Bundesregierung künftig im Internet an. Der Status quo von mehr als 500 Umsetzungsschritten wird dort gelistet. mehr...
Thüringen: Anmelden mit Verimi
[4.10.2019] Thüringen integriert die Identitätsplattform Verimi in das E-Government-Portal des Freistaats. In der ersten Stufe können sich Bürger mit Verimi-Account einfach und sicher in ihr Thüringer Servicekonto einloggen. mehr...
Bürger mit einem Verimi-Account können sich jetzt unkompliziert und sicher in ihr Thüringer Servicekonto einloggen.
Zoll: Bürger- und Geschäftskundenportal gestartet
[2.10.2019] Die Zollverwaltung hat ihr Dienstleistungsangebot um ein Bürger- und Geschäftskundenportal erweitert. mehr...
Portale: Zensusbefragung online
[1.10.2019] Die neue Website für den Zensus 2021 haben die Unternehmen Materna und Aperto umgesetzt. Mit dem Relaunch wurde auch die digitale Datenerhebung für die deutschlandweite Befragung ermöglicht. mehr...
Suchen...

 Anzeige


Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich CMS | Portale:
]init[ AG
10997 Berlin
]init[ AG
TSA - Teleport GmbH
06108 Halle (Saale)
TSA - Teleport GmbH
SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH
Aktuelle Meldungen