Bremen:
Kompetenzzentrum für IT-Sicherheit


[8.11.2019] Ein Kompetenzzentrum für Cybersecurity und Datenschutz soll in Bremen entstehen. Es soll Themen rund um die IT-Sicherheit bündeln und interdisziplinäre Lehr- und Lernangebote schaffen.

In Bremen soll ein Kompetenzzentrum für Cybersecurity und Datenschutz entstehen. Das kündigt die Senatorin für Justiz und Verfassung an. NorShiP (North-German Research School for Information Security, Computer Forensics and Privacy) sei eine Gemeinschaftsinitiative von Forschungseinrichtungen und Verbänden. Die Schirmherrschaft übernehme die Senatorin für Wissenschaft und Häfen sowie Justiz und Verfassung, Claudia Schilling. An NorShiP beteiligt seien bislang die Universität Bremen, das Technologie-Zentrum Informatik und Informationstechnik (TZI), die Arbeitsgruppe Rechnerarchitektur (AGRA) sowie die Hochschule Bremen, das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) Bremerhaven, das Institute for the Protection of Maritime Infrastructures und der Frankfurter Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE) mit der Regionalstelle Bremen/Oldenburg. Neben einer Bündelung der Kompetenzen rund um die Themen sichere IT und Datenschutz sollen im Rahmen von NorShiP interdisziplinäre Lehr- und Lernangebote sowie berufsbegleitende, forschungsnahe Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in Zusammenarbeit von IT-Unternehmen und Forschungseinrichtungen geschaffen werden. (ve)

https://norship.uni-bremen.de

Stichwörter: IT-Sicherheit, NorShiP, Bremen, Datenschutz, Cyber-Sicherheit



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich IT-Sicherheit
Cyberabwehr Bayern: Konzept für eine neue Informationsplattform
[11.11.2019] Das Konzept zur Einrichtung einer Cyberabwehr Bayern hat das Kabinett des Freistaats beschlossen. Die neue Informations- und Koordinationsplattform soll einen schnellen und engen Austausch der Behörden mit Cyber-Sicherheitsaufgaben garantieren. mehr...
Saarland: Verschlüsselung des Landesdatennetzes
[5.11.2019] Eine durchgängige Verschlüsselung des Landesdatennetzes nach BSI-Standards startet im Saarland. Dem Produktivbetrieb des neuen Verschlüsselungssystems ging eine erfolgreiche Testphase voraus. mehr...
Cyber-Sicherheit: Nationaler Pakt gestartet
[30.10.2019] Mit dem jetzt gestarteten Nationalen Pakt Cyber-Sicherheit soll eine bestmögliche Vernetzung erreicht und die Zusammenarbeit zwischen Staat, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft bei der Sensibilisierung vor Gefahren des Cyber-Raums weiter vorangetrieben werden. mehr...
BSI: Bericht zur Lage der IT-Sicherheit 2019
[21.10.2019] Die Qualität von Cyber-Angriffen ist weiter gestiegen, die Bedrohungslage anhaltend hoch. Das macht der Bericht zur Lage der IT-Sicherheit in Deutschland 2019 deutlich, vorgelegt vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). mehr...
BSI-Präsident Arne Schönbohm (l.) und Bundesinnenminister Horst Seehofer stellen den Lagebericht zur IT-Sicherheit in Deutschland 2019 vor.
NEGZ: Kurzstudie zur Sicherheit bei Cloud-Diensten
[2.10.2019] Welche Sicherheitsvorgaben öffentliche Verwaltungen bei der Nutzung von Cloud-Diensten beachten müssen, und wie sie diesen Anforderungen nachkommen können, zeigt eine neue Kurzstudie des Nationalen E-Government-Kompetenzzentrums (NEGZ). mehr...
Suchen...

 Anzeige


Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich IT-Sicherheit:
procilon GROUP
04425 Taucha bei Leipzig
procilon GROUP
Aktuelle Meldungen