Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > CMS | Portale > Jugendportal wird 15

Deutscher Bundestag:
Jugendportal wird 15


[13.11.2019] Zu seinem 15. Geburtstag wartet das Jugendportal des Bundestags mit einer Jubiläumsaktion mit Preisen und einem Mitmach-Angebot für Schulklassen auf.

Das Jugendportal des Bundestags feiert 15. Geburtstag. Das Jugendportal des Deutschen Bundestags feiert seinen 15. Geburtstag. Seit 2004 (wir berichteten) stellt das Parlament eigenen Angaben zufolge als eine der wenigen Volksvertretungen der Welt eine eigene Website für Jugendliche und Erstwähler zur Verfügung. Mitmischen.de informiere täglich über parlamentarische Initiativen, die Arbeit der Abgeordneten und Jugendangebote des Bundestags. Das Portal biete Meldungen, Hintergrundstücke, Grafiken, Interviews und Erklärvideos rund um Politik, Parlamentarismus und Demokratie. Zudem gibt es Material zum Download, ein Lexikon und Artikel über spezielle Angebote des Parlaments für Jugendliche. Sämtliche Plenardebatten und öffentliche Ausschusssitzungen könnten im Livestream verfolgt werden.
Mit einer Sonderseite zum Jubiläum bedanke sich die Redaktion bei den Nutzern. Geboten wird unter anderem ein politisches Jubiläumsquiz, das den Gewinnern eine Reise nach Berlin beschert. Die Mitmach-Aktion „Knatsch, Kontroverse, Kompromiss – wie funktioniert unsere parlamentarische Demokratie?“ lade Schulklassen ein, sich mit dem Bundestag, aktuellen politischen Themen und den Abgeordneten zu beschäftigen. Außerdem auf der Jubiläums-Seite: Interviews mit allen Vizepräsidenten des Bundestags und eine Liste mit 15 Gesetzen aus 15 Jahren, die das Leben Jugendlicher stark beeinflussen. (ba)

https://www.mitmischen.de
https://www.bundestag.de

Stichwörter: Portale, CMS, Deutscher Bundestag, Jugendliche

Bildquelle: Screenshot

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich CMS | Portale
CityLAB Berlin: Plattform „Hack the Crisis“ startet
[30.3.2020] Ideen und Projekte zur Bewältigung der aktuellen Krisensituation um Covid-19 können in der Hauptstadt ab sofort über die Online-Plattform des CityLAB Berlin eingebracht werden. mehr...
BMFSFJ: Kinderzuschlag digital
[28.2.2020] Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) stellt mit dem KinderzuschlagDigital ein neues Online-Angebot zur Verfügung. Bei der Entwicklung und Skalierung der digitalen Angebote wird das Ministerium von seinem Innovationsbüro begleitet, das jetzt ebenfalls vorgestellt wurde. mehr...
Interview: Kultur der Kooperation Interview
[27.2.2020] Über die Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes sprach Kommune21 mit Ina-Maria Ulbrich, Staatssekretärin im Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung in Mecklenburg-Vorpommern, und Arne Baltissen, Vorstand Märkte bei der MACH AG. mehr...
Ina-Maria Ulbrich / Arne Baltissen
Schleswig-Holstein: Ina berät Bürger
[21.2.2020] Über die Homepage des schleswig-holsteinischen Integrationsamts können Bürger ab sofort mit Chatbot Ina kommunizieren. Die Anwendung wurde mit dem Fokus auf Barrierefreiheit entwickelt und ist Teil der Landesstrategie Künstliche Intelligenz. mehr...
Schleswig-Holstein: Förderung für Barrierefreiheit
[27.1.2020] In Schleswig-Holstein können Anträge zur Förderung aus dem Fonds für Barrierefreiheit jetzt online gestellt werden. Das Verfahren ist barrierefrei und soll sowohl die Antragstellung als auch die Bearbeitung der Anträge vereinfachen. mehr...
Suchen...
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich CMS | Portale:
SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH
Aktuelle Meldungen