Verimi / ForgeRock:
Partnerschaft für sicheres ID-Management


[17.1.2020] Verimi und ForgeRock bündeln ihre Kompetenzen, um ihren Kunden eine effiziente und sichere Lösung für das digitale Identitätsmanagement anzubieten.

Der internationale Plattformanbieter für digitales Identitätsmanagement ForgeRock und die Identitätsplattform Verimi haben eine strategische Partnerschaft geschlossen, um eine effiziente und sichere Lösung für das digitale Identitätsmanagement für Unternehmen, Verwaltungen und Nutzer anzubieten. Die Kooperation beinhalte das gegenseitige Bereitstellen von Identifikations- und Authentifizierungslösungen, informieren die Partner in einer gemeinsamen Pressemitteilung. ForgeRock wird die Dienste von Verimi in seine Identitätsplattform integrieren und seinen Kunden die Identifizierungs- und Authentifizierungsmethoden von Verimi bereitstellen. Verimi wurde zudem in das ForgeRock Trust Network aufgenommen, das Unternehmen aus den Bereichen Authentifizierungs-, Risiko- und Fraud-Management-Lösungen vereint, um die ForgeRock Identity Platform für Kunden noch effizienter zu gestalten. Mit Identitätsplattformen müssen Unternehmen lediglich eine Lösung integrieren, um ihren Kunden eine rechtskonforme einmalige Identifizierung und wiederholte Authentifizierung zu ermöglichen, zum Beispiel über einen universellen Log-in (Single Sign-on), melden die Partner.
„Der Bedarf an geschützten digitalen Identitäten wird für viele Bereiche immer wichtiger, insbesondere für Banken, Finanzdienstleister, Versicherungen, Mobilitätsanbieter und öffentliche Verwaltungen“, sagt Verimi-Geschäftsführer Roland Adrian. „Unsere Partnerschaft gewährleistet ein sicheres und effizientes digitales Onboarding, umfassende Dienste zur Verifizierung von digitalen Identitäten sowie Leistungen, die die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften europaweit ermöglichen.“ (sav)

https://www.verimi.com
https://www.forgerock.com

Stichwörter: Digitale Identität, Verimi, ForgeRock



Druckversion    PDF     Link mailen



Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Digitale Identität
PwC-Studie: Perspektiven für den Handy-Ausweis
[28.10.2021] PricewaterhouseCoopers (PwC) hat eine repräsentative Umfrage zum Online-Ausweis und dessen Nutzung auf dem Smartphone durchgeführt. Während der bisherige Online-Ausweis wenig genutzt wird, sehen die Befragten für eine „Digitale Brieftasche“ viele potenzielle Anwendungsgebiete. mehr...
In Deutschland kann man sich bald per Smartphone digital ausweisen.
Smart-eID: Start für den Handy-Ausweis
[21.10.2021] Nachdem verschiedene Bundesministerien und Unternehmen die technische Basis für eine Smartphone-Ausweisfunktion entwickelt haben und mit Inkrafttreten des Smart-eID-Gesetzes die rechtliche Grundlage besteht, soll es ab dem Winter möglich sein, sich bequem per Handy auszuweisen. mehr...
Handy-Ausweis im Einsatz
BAföG: Rückforderungsakte online einsehbar
[8.9.2021] BAföG-Rückzahlungshistorien lassen sich nun digital einsehen. Voraussetzung ist die Nutzung der Online-Funktion des Personalausweises. mehr...
BMI: Smart-eID Gesetz in Kraft
[6.9.2021] Das digitale Ausweisen im Internet wird jetzt noch praktischer. Zu verdanken ist dies der Einführung des ab sofort geltenden Smart-eID-Gesetzes. mehr...
Spanien / Deutschland: eID-Kooperation für Europa
[2.8.2021] Gemeinsam wollen Spanien und Deutschland das Thema grenzüberschreitende, digitale Identitäten in Europa angehen. Die beiden Staaten haben eine Erklärung unterzeichnet, wonach sie sich nicht nur in einer Arbeitsgruppe über Fortschritte und Erkenntnisse austauschen, sondern auch ein Pilotprojekt implementieren wollen. mehr...
Suchen...

 Anzeige

**
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Digitale Identität:
procilon GROUP
04425 Taucha bei Leipzig
procilon GROUP
Aktuelle Meldungen