ITDZ Berlin:
Böttcher kommissarischer Vorstand


[28.1.2020] Beim ITDZ Berlin hat es einen Vorstandswechsel gegeben: Der Verwaltungsrat hat Marc Böttcher zum kommissarischen Vorstand bestellt. Ines Fiedler wendet sich künftig anderen Aufgaben zu.

Der Verwaltungsrat des IT-Dienstleistungszentrums Berlin (ITDZ Berlin) hat Marc Böttcher zum kommissarischen Vorstand bestellt. Mit Böttcher übernimmt nach Angaben des IT-Dienstleisters seit dem 1. Januar 2020 ein ausgewiesener Experte die Leitung des ITDZ Berlin. Der studierte Diplom-Staatswissenschaftler verfüge über 30 Jahre Management-Erfahrung in der Wirtschaft und der öffentlichen Verwaltung. Er war bis zu seiner Berufung kaufmännischer Leiter des ITDZ Berlin. Die Vorständin Ines Fiedler werde sich nach vier Jahren erfolgreicher Aufbau- und Entwicklungsarbeit im ITDZ Berlin künftig anderen Aufgaben zuwenden. Der IT-Dienstleister hat ihr laut eigenen Angaben bei seiner Professionalisierung sowie im Hinblick auf eine zeitgemäße Unternehmensführung viel zu verdanken. (ba)

https://www.itdz-berlin.de

Stichwörter: Unternehmen, IT-Dienstleistungszentrum Berlin (ITDZ Berlin), Marc Böttcher, Ines Fiedler



Druckversion    PDF     Link mailen



Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen
MACH: Matthias Kohlhardt wird neuer Vorstand
[27.1.2022] Matthias Kohlhardt ergänzt zum 1. April 2022 das Vorstandsteam der MACH AG. Neben Stefan Mensching und Leif-Birger Hundt wird er sich auf die Themen Marketing, Kommunikation, Vertrieb sowie das Produktportfolio fokussieren. mehr...
Matthias Kohlhardt ergänzt zum 1. April 2022 das Vorstandsteam der MACH AG.
Dataport: Vorstandsteam wächst
[25.1.2022] Das Vorstandsteam von Dataport zählt künftig vier Personen. Neben Johann Bizer, Andreas Reichel und Torsten Koß wird ab Juni Silke Tessmann-Storch ihre Expertise in die Unternehmensleitung einbringen. mehr...
Silke Tessmann-Storch übernimmt bei Dataport den Unternehmensbereich Lösungen.
HiScout/Materna: Zusammenarbeit geht in die nächste Phase
[21.1.2022] Das auf Software-Lösungen für Governance, Risk and Compliance spezialisierte Unternehmen HiScout und der IT-Dienstleister Materna sowie dessen Unternehmenstochter Infora vertiefen ihre bereits bestehende Kooperation. Ein entsprechender Partnervertrag wurde jetzt unterzeichnet. mehr...
Materna: Übernahme von TraffGo Road
[19.1.2022] IT-Dienstleister Materna hat das Unternehmen TraffGo Road akquiriert, das vor allem Verkehrsdaten verarbeitet. Damit will Materna das Know-how und die Marktaktivität im Bereich Mobility-Lösungen weiter ausbauen. mehr...
Vertragsunterzeichnung (v.l.): Michael Hagedorn (Materna, Geschäftsbereichsleiter Public Sector), Rechtsanwalt Herr van Ooy (Traffgo), Joachim Wahle (Geschäftsführer Traffgo), Martin Wibbe (CEO Materna-Gruppe), Paul Lange (Materna)
MACH/Form-Solutions: Form-Solutions verstärkt machgruppe
[13.1.2022] Die IT-Unternehmen MACH und DATA-PLAN erweitern ihr gemeinsames Produktportfolio durch den Zusammenschluss mit Form-Solutions. Die drei Unternehmen bilden nun die auf E-Government-Lösungen spezialisierte machgruppe, unterstützt vom Investor Main Capital Partners. mehr...
Suchen...

 Anzeige


Aktuelle Meldungen