GISA:
Ausschreibung für SAP ERP gewonnen


[11.8.2020] Das staatliche Bodenverwertungs- und -verwaltungsunternehmen BVVG setzt seine langjährige Zusammenarbeit mit GISA fort. Zu den neuen Aufgaben des IT-Dienstleisters gehören der Betrieb und die Weiterentwicklung des ERP-Systems.

Der IT-Dienstleister GISA hat die Ausschreibung für den Betrieb des Enterprise-Resource-Planning-Systems (ERP) des staatlichen Bodenverwertungs- und -verwaltungsunternehmens BVVG gewonnen. In den kommenden zwei Jahren soll GISA laut eigenen Angaben das SAP ERP von BVVG betreiben und in den Bereichen Rechnungswesen und Personal weiterentwickeln. Ein Schwerpunkt des Vertrags sei außerdem die Bereitstellung der IT-Infrastruktur und einer Portallösung. Damit werde die seit bereits zwölf Jahren bestehende Partnerschaft der beiden Unternehmen fortgesetzt.
„Als IT-Servicepartner hat GISA die Aufgabe, unsere SAP-Systeme sicher zu betreiben und zukunftsfähig weiterzuentwickeln“, erklärt Uwe Kiesewetter, IT-Team-Leiter bei BVVG. Das Angebot von GISA stelle ein „Versprechen für die Fortsetzung der partnerschaftlichen Zusammenarbeit“ dar. Marco Amler, Vice President Application Management Services bei GISA, betonte, dass der erneute Zuschlag für sein Unternehmen nicht nur Planungssicherheit bedeute, sondern auch einen „Ausdruck des Vertrauens“ in die Arbeit von GISA und die Qualität ihrer Services darstelle. (sib)

https://www.gisa.de
https://www.bvvg.de

Stichwörter: Unternehmen, GISA, SAP, BVVG, Enterprise Resource Planning (ERP), SAP ERP



Druckversion    PDF     Link mailen



Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen
Wolters Kluwer / Picture: Kooperation vereinbart
[23.11.2022] Mit der Software Kasaia von Anbieter Picture kann der öffentliche Sektor Stellen beschreiben und tarifkonform bewerten. Künftig soll die Lösung im Bereich der Rechtsinformationen mit eGovPraxis Personal von Wolters Kluwer interagieren. Die beiden Unternehmen haben eine entsprechende Kooperation vereinbart. mehr...
Picture/Walhalla Fachverlag: Neues Modul für Prozessplattform
[8.11.2022] Das Unternehmen Picture hat seine Prozessplattform um den Rechtsnormenkatalog des Walhalla Fachverlags erweitert. Mit diesem neuen Modul erhalten die Picture-Kunden ein Prozess-Management, in das die jeweils aktuellen Rechtsinformationen integriert sind. mehr...
Xecuro: Wachstumspläne und neue Leitung
[19.9.2022] Die neue Bundesdruckerei-Tochter Xecuro baut im Auftrag des Auswärtigen Amts eine Infrastruktur zur Verschlusssachen-Kommunikation der öffentlichen Verwaltung auf. Nun kommen als Geschäftsführer Marcus Milas – bisher BKA – und Sven Kneutgen – zuvor Rheinmetall Defence – an Bord. mehr...
Barthauer: Feier zum 30-jährigen Bestehen
[29.8.2022] Seit der Gründung im Jahr 1991 hat sich das Software-Unternehmen Barthauer zu einer international tätigen Firmengruppe gewandelt. Nun fand die 30-Jahr-Feier statt. In einer Rede betonte Geschäftsführer Anis Saad vor allem die Bedeutung von Partnerschaften und guter Zusammenarbeit. mehr...
In sommerlichem Ambiente wurde das Firmenjubiläum von Barthauer (nach)gefeiert.
Ceyoniq/pit-cup: Integration von nscale in pitFM
[22.8.2022] Das bewährte EIM-System nscale von Hersteller Ceyoniq soll künftig in die Gebäude-Management-Lösung pitFM des Software-Unternehmens pit-cup integriert werden. Dies erlaube eine rechtssichere Gebäudebewirtschaftung, deren optimierte Prozesse Zeit- und Kostenersparnisse versprächen. mehr...
Suchen...
Aktuelle Meldungen