Learntec 2021:
Neuer Messetermin im Juni


[4.11.2020] Die Messe Karlsruhe verschiebt die Learntec auf Ende Juni 2021. Mit der frühzeitigen Neu-Terminierung soll laut Veranstalter das Vertrauen von Ausstellern und Besuchern in die Planbarkeit von Messebeteiligungen erhalten bleiben.

Die für Anfang Februar 2021 geplante Learntec ist verschoben worden. Wie die Messe Karlsruhe mitteilt, seien der aktuelle Verlauf der Corona-Pandemie sowie die Maßnahmen für das öffentliche Leben, die die Bundesregierung mit den Ministerpräsidenten beschlossen haben, der Grund, dass die Learntec neu terminiert wurde. Die Fachmesse und der begleitende Kongress finden nun vom 22. bis 24. Juni 2021 in der Messe Karlsruhe statt. „Wir haben in Absprache mit Ausstellern, Sponsoren, Beiräten und Verbänden nach Terminen in unserem Kalender gesucht, die für die Learntec im Konkurrenzumfeld passen und von der Branche akzeptiert werden“, erklärt Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Messe Karlsruhe. „Die neue Terminierung soll zur Verbesserung der Planungssicherheit für alle Beteiligten führen. Es ist uns wichtig, dass das Vertrauen von Ausstellern und Besuchern in die Planbarkeit von Messebeteiligungen erhalten bleibt. Unsere frühzeitige Entscheidung, die Learntec neu zu terminieren, ist im Interesse unserer Kunden. Jetzt müssten die Aussteller konkret planen und in ihre Messebeteiligung investieren.“ Um der Branche bereits im Vorfeld der Veranstaltung eine Informations- und Austauschplattform zu ermöglichen, bietet die Learntec seit Oktober digitale Formate an. „Die Dringlichkeit der Digitalisierung der Arbeits- und Lernwelt hat sich in den vergangenen Monaten nochmals verdeutlicht. Um die Branche in diesen herausfordernden Zeiten zu unterstützen, veranstalten wir unsere virtuellen Themenwochen, in denen führende Branchenanbieter, Bildungs- und Digitalexperten zu aktuellen Themen informieren und diskutieren“, berichtet Wirtz. Die nächste Themenwoche mit Webinaren und Talk-Runden zur Digitalen Hochschule findet vom 9. bis 12. November 2020 statt, die Themenwoche zum Corporate Learning ist vom 23. bis 27. November angesetzt. Die Teilnahme an den Themenwochen ist kostenlos. (sav)

https://www.learntec.de

Stichwörter: Kongresse, Messen, Learntec 2021, Schul-IT



Druckversion    PDF     Link mailen



Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
ÖV-Symposium NRW: Anmeldungen laufen auf Hochtouren
[10.8.2022] Die Anmeldungen für das am 24. August 2022 im Congress Center Düsseldorf stattfindende ÖV-Symposium laufen auf Hochtouren. Ausgerichtet wird das Behördentreffen von Materna und Infora. mehr...
Smart Country Convention (SCCON): Digitalpolitische Ziele setzen
[8.8.2022] Mitte Oktober dreht sich bei der Smart Country Convention alles um die Digitalisierung des Public Sector. Auf vier Bühnen widmen sich Expertinnen und Experten den aktuellen Fragestellungen rund um E-Government und Smart City. mehr...
Zukunftskongress: BVA zeigt Projekte und diskutiert mit
[17.6.2022] Auf dem Zukunftskongress Staat & Verwaltung 2022 präsentiert das Bundesverwaltungsamt (BVA) mehrere Projekte zur Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung. Zudem ist es bei einer Reihe von Veranstaltungen vertreten. mehr...
Smart Country Convention 2022: Partnerland ist wieder Österreich
[15.6.2022] Die Smart Country Convention soll in diesem Jahr Ende Oktober als Präsenzmesse in Berlin stattfinden. Die Schirmherrschaft übernimmt das Bundesministerium des Innern und für Heimat. Partnerland ist erneut Österreich. mehr...
Die Smart Country Convention 2022 soll wieder als Live Event stattfinden.
Zukunftskongress: Sichere Kommunikation mit Materna
[15.6.2022] Auf dem diesjährigen Zukunftskongress teilt sich Materna einen Stand mit den Tochterunternehmen Virtual Solution und Infora. Außerdem hält Alexander Fronk von Materna am ersten Messetag einen Vortrag zum OZG der Zukunft. mehr...
Suchen...
Aktuelle Meldungen