eGov-Campus:
Erstes Lernmodul gestartet


[4.5.2021] Das erste Lernmodul des eGov-Campus ist erfolgreich gestartet. Das Thema: Prozess-Management im öffentlichen Sektor. Weitere Module sollen sukzessive folgen.

Der eGov Campus ist eine hochschulübergreifende Lern- und Studienplattform des IT-Planungsrates von Bund und Ländern (wir berichteten). Ein erstes Lernmodul ist nun erfolgreich angelaufen. Das berichtet die hessische Staatskanzlei. Laut Patrick Burghardt, Digitalstaatssekretär und CIO des Landes Hessens, sind binnen eines Tages mehr als 200 Anmeldungen eingegangen. Von den Lernmodulen des eGov-Campus erhofft er sich insgesamt, dass sie die Verwaltungsdigitalisierung zusätzlich unterstützen und vorantreiben.
Das aktuell gestartete Modul „Prozess-Management im öffentlichen Sektor“ soll in Zukunft um zwölf weitere Kurse ergänzt werden. Für ihre Konzeption sind Professoren der Wirtschafts- und Verwaltungsinformatik verantwortlich, heißt es aus der hessischen Staatskanzlei weiter. Die kostenlosen und bundesweit abrufbaren Lerneinheiten werden in Form von MOOCs (Massive Open Online Courses) angeboten. Mit dem Aufbau und der Entwicklung der Bildungsplattform setze der IT-Planungsrat auf Initiative des Landes Hessen ein hochschulübergreifendes Konzept um. Neben digitalen Weiterbildungsangeboten und Studiengängen soll es auch neues Wissen über digitale Bildungsformate erschließen. (th)

https://egov-campus.org
https://www.digitales.hessen.de

Stichwörter: Panorama, eGov-Campus, Portale



Druckversion    PDF     Link mailen



Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Panorama
Sopra-Steria-Umfrage: Klare Erwartungen an Online-Angebot
[26.1.2022] Das Beratungsunternehmen Sopra Steria hat eine Umfrage zu den Erwartungen der Bürger an die digitale Verwaltung durchgeführt. Ein hoher Anteil der Befragten gab an, sich schnellere Reaktionszeiten der Behörden und eine bessere Vernetzung der Behörden zur Datenweitergabe zu wünschen. mehr...
Sachsen-Anhalt: Elektronisches Polizeirevier kommt an
[20.1.2022] Das runderneuerte Online-Polizeirevier in Sachsen-Anhalt verzeichnete im Pandemiejahr 2021 einen steilen Anstieg der Nutzerzahlen. Das E-Revier erspart nicht nur den Bürgern einen Besuch auf der Wache, auch die bearbeitenden Behörden profitieren durch eine vereinfachte Bearbeitung. mehr...
Telekom: Drohnen im Rettungseinsatz
[18.1.2022] Das vom BMVI finanzierte, zum Jahresende 2021 abgeschlossene Projekt VISION erprobte die Unterstützung von Rettungskräften durch vernetzte integrierte Drohnen. Diese erlauben die laufende Erfassung von Notsituationen im Innen- oder Außenbereich und somit schnelleres Agieren. mehr...
Kippflügler als Rettungsdrohne.
eGov-Campus: Erster Kurs des HPI
[17.1.2022] Am 15. Februar startet das Potsdamer Hasso-Plattner-Institut (HPI) seinen ersten Selbstlernkurs auf dem eGov-Campus. In 150 Stunden, bestehend aus Erklärvideos und Übungsaufgaben, sollen die Teilnehmer mit den wichtigsten Technologien für die Verwaltungsdigitalisierung vertraut gemacht werden. mehr...
Bundesverwaltungsamt: Standort Magdeburg schnell ausbauen
[14.1.2022] In Magdeburg soll einer der größten Standorte des Bundesverwaltungsamts entstehen. Geplant ist, unter anderem die wichtige Zukunftsaufgabe Registermodernisierung dort anzusiedeln. Nun verzögert sich der Bezug des Gebäudes aber auf unbestimmte Zeit. mehr...
Suchen...

 Anzeige


Branchenindex PlusCeyoniq Technology GmbH
33613 Bielefeld
Ceyoniq Technology GmbH
xSuite Group GmbH
22926 Ahrensburg
xSuite Group GmbH
MACH AG
23558 Lübeck
MACH AG
GovConnect GmbH
30163 Hannover
GovConnect GmbH
Aktuelle Meldungen