Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Unternehmen > Standort für Berlin

publicplan:
Standort für Berlin


[6.5.2021] IT-Dienstleister publicplan, der vor allem auf E-Government-Lösungen auf Open-Source-Basis spezialisiert ist, eröffnet ein Büro in Berlin. Damit reagiert das Unternehmen auf verstärkte Nachfragen aus der Hauptstadt und den ostdeutschen Bundesländern.

Matthias Klame, Senior Technical Sales Consultant bei der publicplan GmbH, wird das Berliner Büro leiten. Das IT-Dienstleistungsunternehmen publicplan mit Hauptsitz in Düsseldorf hat begonnen, einen Berliner Standort aufzubauen. publicplan realisiert nach eigenen Angaben seit über zehn Jahren Open-Source-Lösungen für die öffentliche Verwaltung. Von seinem Hauptsitz in Düsseldorf aus betreue der IT-Dienstleister vor allem Ministerien und Behörden in Nordrhein-Westfalen. In den letzten Jahren haben aber auch die Kundenanfragen aus Berlin und weiteren ostdeutschen Bundesländern zugenommen. Matthias Klame soll als neuer Standortleiter das Team aufbauen. Klame sei bereits seit März 2012 bei publicplan, wo er unter anderem den Bereich Entwicklung mit aufgebaut habe. Später war er auch im Anforderungs- und Projekt-Management und zuletzt als Senior Technical Sales Consultant tätig. Der E-Government-Spezialist Jens Hagemann komme ebenfalls nach Berlin und soll den Vertrieb in der Region stärken. (sib)

https://publicplan.de

Stichwörter: Unternehmen, publicplan, Berlin, Open Source

Bildquelle: publicplan GmbH

Druckversion    PDF     Link mailen



Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen
MACH/Form-Solutions: Form-Solutions verstärkt machgruppe
[13.1.2022] Die IT-Unternehmen MACH und DATA-PLAN erweitern ihr gemeinsames Produktportfolio durch den Zusammenschluss mit Form-Solutions. Die drei Unternehmen bilden nun die auf E-Government-Lösungen spezialisierte machgruppe, unterstützt vom Investor Main Capital Partners. mehr...
Dataport: Bechtle liefert Hardware
[7.12.2021] Das IT-Systemhaus Bechtle wird von 2023 bis Ende 2026 weiterhin Arbeitsplatz-Hardware und zugehörige Dienstleistungen an den IT-Dienstleister Dataport liefern. Damit hat Bechtle bereits zum vierten Mal den Zuschlag zu Rahmenverträgen von Dataport erhalten. mehr...
govdigital: Martin Schallbruch designierter CEO
[18.10.2021] Bei der Genossenschaft govdigital steht ein Wechsel an der Spitze an. Ab Januar 2022 soll Martin Schallbruch die Position als Mitglied des Vorstands und CEO einnehmen. Darüber hinaus plant die bundesweit aktive Technologie-Genossenschaft den Aufbau zusätzlicher Kapazitäten. mehr...
T-Systems / Google Cloud: Souveräne Cloud für Deutschland
[13.9.2021] Die Unternehmen T-Systems und Google Cloud sind eine langfristige strategische Partnerschaft eingegangen, um eine souveräne Cloud-Lösung zu entwickeln, die den Kunden bei hoher Leistungsfähigkeit und Flexibilität die volle Kontrolle über ihre Daten erlauben soll. mehr...
GovTech Ventures: Beteiligung an roadIA
[25.8.2021] Die Unternehmensgruppe GovTech beteiligt sich am Start-up roadIA, das auf AI-basierte Verkehrsdatenerfassung spezialisiert ist. Gemeinsam mit dem Unternehmen cosinex, das ebenfalls zu GovTech gehört, hat roadAI bereits eine Ausschreibung des Landes Schleswig-Holstein gewonnen. mehr...
Suchen...

 Anzeige


Aktuelle Meldungen