Bundesportal:
Nutzer-Feedback gefragt


[21.5.2021] Noch bis Ende Mai können Besucher des Bundesportals Feedback zu Handhabung und Design der Plattform geben. Die Umfrageergebnisse sollen in den weiteren Ausbau der Plattform einfließen.

Das Bundesportal soll nutzerfreundlicher werden. Dazu haben jetzt das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und die Bundesdruckerei eine Umfrage gestartet. Bis zum 31. Mai 2021 kann Feedback zu Handhabung und Design der Plattform gegeben werden. Die Umfrageergebnisse sollen in den weiteren Ausbau des Portals einfließen. „Die Online-Formulare im Bundesportal sollen so einfach wie möglich nutzbar sein, damit sie schnell und bequem ausgefüllt werden können“, sagt Bundes-CIO Markus Richter. „Um sicherzugehen, dass uns das gelingt, bitten wir Besucherinnen und Besucher des Bundesportals um ihre Meinung.“ Ende 2020 haben BMI und Bundesdruckerei das Portal bereitgestellt. Aktuell bietet es laut BMI Informationen zu allen Verwaltungsleistungen in Deutschland. Zudem können Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen erste Online-Leistungen von Bundesbehörden in Anspruch nehmen. Genutzt werden die digitalen Verwaltungsdienste mit Online-Formularen. Schrittweise soll die Plattform um Online-Services und Funktionen erweitert werden. Zugleich ist sie laut BMI ein wichtiger Baustein für die Digitalisierung der Verwaltung. Bundesressorts und Fachbehörden können das Portal als umfassende Digitalisierungsplattform nutzen und so ihre eigenen Leistungen standardisiert und sicher online stellen. Die gesamte technische Infrastruktur für die Digitalisierungsprojekte erhalten sie vom Bundesportal, das ihnen auch Fachexpertise für die Gestaltung nutzerfreundlicher Online-Formulare bereitstelle. Hierzu sei gemeinsam mit der Bundesdruckerei eine Fertigungsstraße nach industriellem Vorbild aufgebaut worden, mit der sich Verwaltungsleistungen standardisiert, schneller und kostengünstiger digitalisieren lassen. Standards für Schnittstellen und IT-Sicherheit, für Datenschutz und Barrierefreiheit seien zentral berücksichtigt. Auch ist das Nutzerkonto Bund für den digitalen Identitätsnachweis angebunden, eine Funktion für die Online-Bezahlung folge bald. (ve)

Feedback geben zum Bundesportal (Deep Link)

Stichwörter: Portale, CMS, Bundesportal, BMI, E-Partizipation, OZG, Bundesdruckerei



Druckversion    PDF     Link mailen



Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich CMS | Portale
Thüringen: Fördermittel per Agrarportal beantragen
[5.8.2022] Mit PORTIA steht den Thüringer Landwirten ein neues Agrarportal zur Verfügung. Sie können hierüber Fördermittel aus dem Programm KULAP 2022 komplett digital beantragen. Sukzessive soll die Plattform um Informationen und Services erweitert werden. mehr...
Über die neue Plattform PORTIA können Thüringer Landwirte erste Förderermittel komplett digital beantragen.
Thüringen: Online-Anträge auf Beihilfe weiter gesteigert
[3.8.2022] Fast ein Drittel der Beihilfe-Anträge geht in Thüringen inzwischen online ein. Das entspricht einer Steigerung von sechs Prozentpunkten im Vergleich zum Vorjahr. Von dem Service profitieren Anspruchsberechtigte wie auch Bedienstete in den Beihilfestellen. mehr...
Hessen: Sophia hilft
[29.6.2022] Im Rahmen eines Pilotprojekts von zwei Ministerien und einem Landkreis wird in Hessen der Chatbot Sophia getestet. Bei erfolgreichem Verlauf soll das Tool allen hessischen Kommunen kostenfrei zur Verfügung gestellt werden. mehr...
Auslandsportal: Pilotbetrieb gestartet
[24.6.2022] Über das Auslandsportal des Auswärtigen Amts können die Dienstleistungen der deutschen Auslandsvertretungen online beantragt werden. In der nun gestarteten Pilotphase können ausländische Fachkräfte in Belgrad und Kalkutta ihr D-Visum online beantragen. mehr...
EfA-Leistungen: Marktplatz in Beta-Version online
[23.6.2022] Ein Marktplatz für EfA-Leistungen soll Verwaltungen den Einkauf von Online-Services erleichtern. Die jetzt freigeschaltete Beta-Version bietet erste Leistungen. Auch Bestellungen sind bereits möglich. mehr...
Erste Beta-Version des Marktplatzes für EfA-Leistungen wurde freigeschaltet.
Suchen...
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich CMS | Portale:
SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH
Aktuelle Meldungen