Fujitsu:
Thomas Müller wird Head of Public Sector


[14.6.2021] Thomas Müller übernimmt die Leitung des Public-Sector-Bereichs bei Fujitsu. Sein Vorgänger, Juan Perea Rodriguez, ist nun Mitglied der Geschäftsführung und wird außerdem Head of Sales Central Europe, eine neue Position bei Fujitsu.

Thomas Müller ist neuer Head of Public Sector bei Fujitsu. Thomas Müller ist neuer Head of Public Sector bei Fujitsu. Wie das Unternehmen mitteilt, tritt er die Nachfolge von Juan Perea Rodriguez an, der den Bereich seit Juli 2017 leitete. Thomas Müller leitete zuvor mehr als drei Jahre das Vertriebscenter West im Bereich Public Sector. Rodriguez wiederum werde neuer Head of Sales Central Europe, einen Posten, den er zusätzlich zu seiner neuen Funktion als Mitglied der Geschäftsführung der Fujitsu Technology Solutions GmbH einnehme. In dieser Rolle trage Perea Rodriguez die Gesamtverantwortung für die Sparten Manufacturing & Automotive, Financial Services, Private und Public Sector. Vorsitzender der Geschäftsführung sei Rupert Lehner, der zudem die Region Central & Eastern Europe sowie das europäische Produktgeschäft verantworte. Die Position des Head of Sales Central Europe hat Fujitsu laut eigenen Angaben neu geschaffen, um die Kundenausrichtung zu intensivieren, Potenziale und Synergien durch eine branchenübergreifende Betrachtung der Kundenanforderungen noch konsequenter auszuschöpfen und damit das Wachstum und die Profitabilität im Service- und Datacenter-Geschäft weiter voranzutreiben. (ve)

https://www.fujitsu.com

Stichwörter: Unternehmen, Fujitsu

Bildquelle: Fujitsu

Druckversion    PDF     Link mailen



Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen
d.velop public sector GmbH: codia mit neuem Namen
[8.7.2021] Unter neuem Namen bewegt sich fortan die codia Software GmbH: Als d.velop public sector GmbH bleibt sie als Tochtergesellschaft ein eigenständiges Unternehmen in der d.velop-Unternehmensgruppe. Für die codia-Kunden ändert sich nichts. mehr...
Michael Bußmann (l.) und Philipp Perplies sind jetzt Geschäftsführer der d.velop public sector GmbH.
operational services: OS unterstützt Dataport
[30.6.2021] Das Unternehmen operational services (OS) unterstützt IT-Dienstleister Dataport ab sofort mit dem Service Experts4Public und stellt Personal bereit, um den stabilen IT-Betrieb für die Kunden im Public Sector aufrechtzuerhalten. mehr...
Prozess-Management: Knapp jede dritte Behörde mit PICTURE
[18.6.2021] Laut einer Umfrage betreiben 77 Prozent der Bundes- und Länderbehörden sowie Kommunalverwaltungen in ausgewählten Bereichen Prozess-Management. Fast ein Drittel setzt dabei auf die PICTURE-Prozessplattform. mehr...
Bund: Rahmenvereinbarung mit MACH
[26.5.2021] Eine neue Rahmenvereinbarung mit dem Unternehmen MACH gibt Bundesbehörden die Chance, unkompliziert und rabattiert Lösungen und Services des Software-Anbieters zu beziehen. mehr...
Interview: Im Geleitzug zur Leitregion Interview
[19.5.2021] Von den Besten in Europa lernen und Baden-Württemberg zur digitalen Leitregion machen – das ist das Ziel der Initiative „Digitale Brücke“. Kommune21 sprach mit Andreas Majer, Lisa Maihack und Bertil Kilian vom IT-Dienstleister Komm.ONE über das Projekt. mehr...
Suchen...

 Anzeige

procilon GROUP
04425 Taucha bei Leipzig
procilon GROUP
GovConnect GmbH
30163 Hannover
GovConnect GmbH
MACH AG
23558 Lübeck
MACH AG
Aktuelle Meldungen