Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > CMS | Portale > Neuer Online-Dienst

Hamburg:
Neuer Online-Dienst


[19.7.2021] Leitungen für Energie, Wasser und Telekommunikation können in Hamburg ab sofort online beantragt werden. Damit setzt Hamburg seinen Digital-Kurs weiter fort.

In Hamburg lassen sich jetzt über einen Online-Dienst Trassenanweisungen für so genannte Leitungen beantragen. Dies betrifft konkret Abwasser, Trinkwasser, Gas, Strom, Fernwärme und Telekommunikation. Wie die Freie und Hansestadt Hamburg berichtet, haben die Antragsstellerinnen und Antragssteller den Online-Dienst gut angenommen.
„Die online Trassenanweisung ist ein augenfälliges Beispiel dafür, wie Unternehmen von der Digitalisierung profitieren, weil der Prozess ohne Papier oder mehrfache Ausgaben deutlich gestrafft ist. Im Rahmen des bundesweiten Onlinezugangsgesetzes (OZG) ist Hamburg federführend für den Bereich Unternehmensführung und -entwicklung (UfE). Dabei haben wir Unternehmen und Mittelständler kontinuierlich im Blick, denn die digitale Infrastruktur stärkt Hamburgs Standortattraktivität langfristig“, sagt Christian Pfromm, Chief Digital Officer der Freien und Hansestadt Hamburg und Leiter des Amts für IT und Digitalisierung.
Laut Stadt stehen im Serviceportal außerdem verwandte digitale Angebote, wie etwa die Recherche nach existierenden Leitungen im Hamburger Netz, mit dem kostenlosen Servicekonto Business bereit. Von der digitalen Unterstützung für den Netzausbau profitieren alle Hamburgerinnen und Hamburg, denn durch den Online-Dienst werde der Antrag jeder einzelnen Trasse vereinfacht. (th)

https://www.hamburg.de

Stichwörter: Portale, CMS, Hamburg, Trassenanweisungen, Bürger-Service



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

usu2110
Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich CMS | Portale
FITKO: FIT-Store ist startklar
[15.10.2021] Im FIT-Store steht ab sofort der erste Online-Dienst zur Nachnutzung zur Verfügung. Das Angebot soll nun zügig ausgebaut werden. mehr...
Brandenburg: Landesportal mit mehr Funktionen
[11.10.2021] Brandenburgs Landesportal service.brandenburg.de ging mit einer überarbeiteten Nutzeroberfläche und neuen Funktionen online. Das Portal soll als zentraler Zugang zu Verwaltungsleistungen von Bund, Land und Kommunen fungieren. mehr...
Hessen: Landesportal im neuen Gewand
[7.10.2021] Der Internet-Auftritt der hessischen Landesregierung präsentiert sich ab sofort in neuer Optik und einer klaren Struktur. mehr...
Mecklenburg-Vorpommern: Service-Portal wird rege genutzt
[7.10.2021] Die bisher über das MV-Service-Portal gestellten Anträge beläuft sich mittlerweile auf die stolze Zahl von 10.289. mehr...
Bayern: Amt für die Hosentasche
[6.10.2021] Über die Service-App des Freistaats Bayern sind mittlerweile mehr als 20.000 Online-Dienste verfügbar. Weitere Funktionen sollen hinzukommen. Die BayernApp wird damit zum digitalen Amt in der Hosentasche. mehr...
App geht's – BayernApp wird zum digitalen Amt in der Hosentasche.
Suchen...
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich CMS | Portale:
SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH
Aktuelle Meldungen