Lehrer-in-MV.de:
Karriereportal mit neuem Design


[9.3.2022] Mit neuem Design und optimierter Struktur ist Mecklenburg-Vorpommerns Karriereportal für den Schuldienst online. Emotionale Motive und Slogans sollen gut ausgebildete Lehrkräfte ansprechen. Eine Bewerbung ist in Mecklenburg-Vorpommern direkt an den Schulen möglich.

Mecklenburg-Vorpommerns Karriereportal für den Schuldienst hat ein neues Design. Mit neuem Design wartet Mecklenburg-Vorpommerns Karriereportal für den Schuldienst auf. Wie das Ministerium für Bildung und Kindertagesförderung mitteilt, sollen nicht nur die emotionalen Motive von authentischen Schauplätzen im Land gut ausgebildete Lehrkräfte und Lehramtsabsolventinnen und -absolventen ansprechen. „Auch mit Schlagzeilen wie ‚Klassen leiten und auf Wellen reiten‘ oder ‚Schule gestalten und im Grünen leben‘ möchten wir noch deutlicher all diejenigen erreichen, die sich ein Leben auf dem Lande und an der Ostsee vorstellen können“, sagt Simone Oldenburg, Ministerin für Bildung und Kindertagesförderung. „Die weichen Standortfaktoren, die junge Lehrkräfte und Familien an Mecklenburg-Vorpommern schätzen, werden durch gute Verdienstmöglichkeiten für alle Lehrerinnen und Lehrer gestützt.“
Einfach zu finden seien im Portal jetzt auch die Porträts von Lehrerinnen und Lehrern, die in Form von Filmen oder kleinen Reportagen Lust machen sollen, in Mecklenburg-Vorpommern zu arbeiten. „Von anderen Bundesländern unterscheidet uns außerdem die Möglichkeit, sich in drei Schritten auf Stellen direkt an den Schulen zu bewerben – und dazu alle Schulen des Landes transparent und vergleichbar online vorzufinden. Auch die Schulporträts machen Lust auf das Lehrersein in MV“, zeigt sich Bildungsministerin Oldenburg überzeugt. „Das halte ich für besonders wichtig, weil die Schulen die Orte sind, an denen die Bewerberinnen und Bewerber später arbeiten werden.“
Laut Ministerium ist die Plattform im Zuge des Relaunchs besser strukturiert worden. Online-Bewerbungsmöglichkeiten und Informationen seien nun optimal gebündelt, gleichzeitig bleibe die hohe Funktionalität und Nutzerfreundlichkeit der Stellenbörse erhalten. Auch sei der beliebte Stellenalarm, der passend zu eigenen Suchkriterien eingerichtet werden kann, für alle Zielgruppen weiterhin vorhanden. Im Karriereportal werden laufend alle Stellen an öffentlichen allgemeinbildenden und beruflichen Schulen des Landes ausgeschrieben. Aktuell finden sich hier über 400 Stellen für Lehrkräfte zum Schuljahresbeginn am 1. August 2022. (ve)

https://www.Lehrer-in-MV.de

Stichwörter: Portale, CMS, Mecklenburg-Vorpommern

Bildquelle: Screenshot www.Lehrer-in-MV.de

Druckversion    PDF     Link mailen



Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich CMS | Portale
Thüringen: Fördermittel per Agrarportal beantragen
[5.8.2022] Mit PORTIA steht den Thüringer Landwirten ein neues Agrarportal zur Verfügung. Sie können hierüber Fördermittel aus dem Programm KULAP 2022 komplett digital beantragen. Sukzessive soll die Plattform um Informationen und Services erweitert werden. mehr...
Über die neue Plattform PORTIA können Thüringer Landwirte erste Förderermittel komplett digital beantragen.
Thüringen: Online-Anträge auf Beihilfe weiter gesteigert
[3.8.2022] Fast ein Drittel der Beihilfe-Anträge geht in Thüringen inzwischen online ein. Das entspricht einer Steigerung von sechs Prozentpunkten im Vergleich zum Vorjahr. Von dem Service profitieren Anspruchsberechtigte wie auch Bedienstete in den Beihilfestellen. mehr...
Hessen: Sophia hilft
[29.6.2022] Im Rahmen eines Pilotprojekts von zwei Ministerien und einem Landkreis wird in Hessen der Chatbot Sophia getestet. Bei erfolgreichem Verlauf soll das Tool allen hessischen Kommunen kostenfrei zur Verfügung gestellt werden. mehr...
Auslandsportal: Pilotbetrieb gestartet
[24.6.2022] Über das Auslandsportal des Auswärtigen Amts können die Dienstleistungen der deutschen Auslandsvertretungen online beantragt werden. In der nun gestarteten Pilotphase können ausländische Fachkräfte in Belgrad und Kalkutta ihr D-Visum online beantragen. mehr...
EfA-Leistungen: Marktplatz in Beta-Version online
[23.6.2022] Ein Marktplatz für EfA-Leistungen soll Verwaltungen den Einkauf von Online-Services erleichtern. Die jetzt freigeschaltete Beta-Version bietet erste Leistungen. Auch Bestellungen sind bereits möglich. mehr...
Erste Beta-Version des Marktplatzes für EfA-Leistungen wurde freigeschaltet.
Suchen...
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich CMS | Portale:
SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH
Aktuelle Meldungen