Bayern:
Gesellschafter beim Mobility Data Space


[20.9.2022] Das Land Bayern wird Gesellschafter des Mobility Data Space – einer vom BMDV geförderten, cloud-basierten Plattform, die den sicheren Handel mit verkehrsrelevanten Daten für neue Mobilitätskonzepte ermöglicht und so die Mobilitätswende voranbringen will.

Der vom Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) geförderte Online-Datenmarktplatz Mobility Data Space (MDS) will einen sicheren Datenaustausch für innovative Mobilitätskonzepte ermöglichen und bringt Besitzer verkehrsrelevanter Daten mit Mobilitätspionieren zusammen (wir berichteten). So soll der MDS die Basis für eine neue, multimodale Mobilitätskultur bilden. Nun ist nach Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg (wir berichteten) auch Bayern als drittes Bundesland Mitgesellschafter bei dem Datenmarktplatz geworden.
Je mehr Länder, Kommunen, Start-ups oder Wissenschaftler den Datenmarktplatz nutzen, desto mehr Fortschritt könne in Deutschland erreicht werden, sagte der Bundesminister für Digitales und Verkehr, Volker Wissing anlässlich des bayrischen Engagements beim Mobility Data Space. Auch Bayerns Digitalministerin Judith Gerlach ist überzeugt, dass der Datenhandel die Verkehrswende unterstützt. Bayern sei ein starker Mobilitätsstandort, deshalb begrüße es die Staatsregierung, dass bayerische Akteure bei der Entwicklung dieser digitalen Dateninfrastruktur stark vertreten seien, so Gerlach.
Das BMDV stelle den Mobility Data Space bewusst neben die im Juli 2022 gestartete Mobilithek. Während in der Mobilithek in erster Linie offene, auf gesetzlicher Grundlage veröffentlichte Daten verfügbar gemacht werden (wir berichteten), dient der Mobility Data Space Organisationen dazu, Daten unter Wahrung von Eigentumsrechten zu handeln. Dafür bietet der Online-Marktplatz eine Cloud-Plattform nach europäischen Datenschutzstandards und stellt die Identität der Handelspartner sicher. Die zu handelnden Daten werden nicht im MDS gespeichert, sondern dort lediglich in einem Datenkatalog beschrieben – das Aushandeln der Konditionen und die Übertragung der Daten erfolgen direkt zwischen den jeweiligen Handelspartnern. (sib)

https://mobility-dataspace.eu
https://www.stmd.bayern.de

Stichwörter: IT-Infrastruktur, Bayern, Mobility Data Space



Druckversion    PDF     Link mailen



Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich IT-Infrastruktur
IT-Architekturrichtlinie: Fortschreibung nimmt neue Themen auf
[23.9.2022] Die Architekturrichtlinie für die IT des Bundes wird kontinuierlich fortgeschrieben. Nun liegt eine aktualisierte Fassung vor, in die auch neue Themen aufgenommen worden sind – darunter Daten und KI, Cloud Computing, Registermodernisierung, digitale Identitäten und Mobile First. mehr...
Hessen: Videoconferencing mit Open Source
[22.9.2022] Die hessische Landesverwaltung erneuert das Videokonferenzsystem für ihre Mitarbeiter. Bisher wurde ein Microsoft-Produkt eingesetzt, nun sollen bis zu 70.000 PC-Arbeitsplätze mit einer auf Open Source basierenden Lösung ausgestattet werden. mehr...
Bremen/Hamburg: Kooperation im Haushaltswesen
[21.9.2022] Bremen und Hamburg haben eine Kooperation bei der IT für ihr Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen (HKR) vereinbart. Der IT-Dienstleister Dataport unterstützt die Länder bei der Weiterentwicklung ihrer Systeme. mehr...
Hamburg und Bremen kooperieren bei der IT für das Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen.
Bundeswehr: USU optimiert SAP-Einsatz
[9.9.2022] Das Unternehmen BWI, IT-Systemhaus der Bundeswehr, hat USU mit der Implementierung der Lösung USU SAP Optimization beauftragt. Ziel ist es, das Lizenz-Management für das gesamte SAP-Portfolio zu optimieren und so die Kosten und Risiken bei der Nutzung zu minimieren. mehr...
Low Code: MODUL-F im Testeinsatz erfolgreich
[8.9.2022] Ziel des Kooperationsprojekts MODUL-F ist es, mithilfe einer Low-Code-Plattform vorgefertigte Bausteine einfach zu kompletten Antragsstrecken zusammenzusetzen. So sollen auch kleinere Fachverfahren zügig digitalisiert werden. Nun liegen erste Module in einer Anfangsversion vor. mehr...
Suchen...
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich IT-Infrastruktur:
Aktuelle Meldungen